Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Dee Brown

Begrabt mein Herz an der Biegung des Flusses

Hardcover
7,95 [D] inkl. MwSt.
7,95 [A] | CHF 11,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Kaum ein zweites Buch hat den Blick der Amerikaner auf die Geschichte ihrer Nation so radikal verändert wie Dee Browns Bestseller 'Begrabt mein Herz an der Biegung des Flusses'. Fernab aller Wildwest-Romantik erzählt Brown in farbiger, kraftvoller Prosa von der Besiedlung des amerikanischen Westens aus der Sicht der 'Native Americans', führt ergreifend die grausame Gier der weißen Siedler und den verzweifelten Kampf der Indianerstämme gegen die skrupellose Landnahme vor Augen. Die Leser der New York Times kürten Browns 1970 erstmals erschienenen Tatsachenbericht zu einem der einflussreichsten Bücher des 20. Jahrhunderts.


Übersetzt von Helmut Degner
Hardcover, Pappband, 544 Seiten, 12,2 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-86647-836-7
Erschienen am  07. September 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Begrabt mein Herz an der Biegung des Flusses"

Der erste Sohn
(5)

Philipp Meyer

Der erste Sohn

Als die Soldaten kamen
(6)

Miriam Gebhardt

Als die Soldaten kamen

Die Deutschen im Osten Europas. Die Geschichte der deutschen Ostgebiete: Ostpreußen, Westpreußen, Schlesien, Baltikum und Sudetenland
(1)

Annette Großbongardt, Uwe Klußmann, Norbert F. Pötzl

Die Deutschen im Osten Europas. Die Geschichte der deutschen Ostgebiete: Ostpreußen, Westpreußen, Schlesien, Baltikum und Sudetenland

Der Rächer
(2)

Frederick Forsyth

Der Rächer

... trotzdem Ja zum Leben sagen
(5)

Viktor E. Frankl

... trotzdem Ja zum Leben sagen

Das Zeugenhaus

Christiane Kohl

Das Zeugenhaus

Barracuda 945

Patrick Robinson

Barracuda 945

Mein verwundetes Herz

Martin Doerry

Mein verwundetes Herz

Der Ermittler
(9)

Lee Child

Der Ermittler

Knockemstiff
(4)

Donald Ray Pollock

Knockemstiff

Das Erbe der Kriegsenkel
(6)

Matthias Lohre

Das Erbe der Kriegsenkel

Rabenliebe

Peter Wawerzinek

Rabenliebe

Die Spur des Teufels
(2)

John Burnside

Die Spur des Teufels

Dantons Tod

Georg Büchner

Dantons Tod

Was in jener Nacht geschah

Katherena Vermette

Was in jener Nacht geschah

Der kleine Freund

Donna Tartt

Der kleine Freund

Das siebte Kind
(5)

Erik Valeur

Das siebte Kind

Hunger
(5)

Knut Hamsun

Hunger

Denn alles ist vergänglich
(3)

Irvin D. Yalom

Denn alles ist vergänglich

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Dee Brown

Der US-amerikanische Historiker und Schriftsteller Dee Brown (1908–2002) widmete sein Lebenswerk der Geschichte der amerikanischen Ureinwohner. In seinem bekanntesten Werk »Begrabt mein Herz an der Biegung des Flusses« (1970) erzählt er in ergreifender Weise die Eroberung des amerikanischen Westens aus Sicht der Indianer und schuf so einen neuen Blick auf die Geschichte der amerikanischen Nation. Von den Lesern der New York Times wurde es zu einem der einflussreichsten Bücher des 20. Jahrhunderts gewählt.

Zum Autor