Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rachel Greener

Du! - Wer du bist und wie sich dein Körper verändert

Ein Sachbilderbuch ab 7 Jahren

Mit Illustrationen von Clare Owen
Ab 7 Jahren
(5)
HardcoverNEU
15,00 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

So frisch und divers kann Pubertät sein!

Jeden Tag werden wir ein kleines bisschen älter und jeden Tag verändern sich unsere Körper auf die ein oder andere Weise. Wie werden wir also von einem Kind zu einem erwachsenen Menschen? Was genau passiert während der Pubertät im menschlichen Körper und inwiefern verändert sich das Gefühlsleben der Heranwachsenden? Auf all diese Fragen findet sich hier die passende Antwort. Die Besonderheit des Buchs besteht in der gendergerechten und diversen Herangehensweise in Bild und Sprache.

Ein innovatives Sachbilderbuch für Kinder ab 7 Jahren, das die Veränderungen während der Pubertät anschaulich, klar und ohne falsche Scham darstellt – divers und absolut am Puls der Zeit!


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Violeta Topalova
Originaltitel: Growing up
Originalverlag: Nosy Crow
Mit Illustrationen von Clare Owen
Hardcover, Pappband, 32 Seiten, 23,2 x 27,0 cm
Mit fbg. Illustrationen
ISBN: 978-3-328-30298-8
Erschienen am  20. March 2024
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Du, wer du bist....

Von: Gabi aus Kaiserslautern

16.04.2024

Auch hier, was für eine schlechte und lieblose Illustration...meiner Meinung nach nicht kindgerecht und kein Stern wert. Es gibt schönere und liebevoller Bücher, die mit dem Thema umgehen .

Lesen Sie weiter

Eine absolute Herzensempfehlung!

Von: Kleine Bücherwürmchen

05.04.2024

Dieses Sachbilderbuch zeigt auf vielfältige und inklusive Weise, wie Kinder zu Erwachsenen werden. Neben körperlichen Veränderungen werden auch Gefühle, Grenzen sowie der Umgang mit Medien thematisiert. Das Thema Geschlechtsverkehr wird hier ausgespart, der Fokus liegt auf den Veränderungen in der Pubertät. Von der Autorin und der Illustratorin gibt es auch ein Buch namens „Ein Baby! Wie eine Familie entsteht“, das sich dann mit der Fortpflanzung in verschiedenen Arten beschäftigt. (Ich kenne das Buch leider nicht persönlich, es sieht jedoch vielversprechend aus.) Meine Erfahrung/Meinung: Beim ersten Durchblättern ist mir gleich aufgefallen, wie wundervoll divers und inklusiv die Illustrationen sind. Auch im Text wird auf inklusive Sprache geachtet. Mir persönlich gefällt es sehr, wenn "weibliche" und "männliche" Körper und ihre Veränderungen in der Pubertät in einem Buch dargestellt werden, da alle Kinder wissen sollten, wie sich unterschiedliche Körper entwickeln können. Von "klassischer" Aufklärung nur vom eigenen Geschlecht halte ich nicht viel. Meines Erachtens werden in diesem Sachbilderbuch viele wichtige Themen angesprochen. Besonders prägnant war der Satz: "Wenn du vertiefende Fragen zu xy hast, dann wende dich an eine erwachsene Person, der du vertraust, und die dir helfen kann." Dieser Satz kommt ziemlich häufig im Buch vor, und ich finde dies wunderbar. Viele Kinder werden nämlich mit Dingen konfrontiert, die sie belasten und überfordern, und oft trauen sie sich nicht, um Hilfe zu bitten. Wenn man etwas oft genug hört oder so wie in diesem Fall liest, wird es doch irgendwie im Unterbewusstsein gespeichert, und vielleicht traut man sich ja dann doch, mit einer erwachsenen Person zu sprechen. So sehe ich es zumindest! Besonders begeistert bin ich davon, dass in diesem Buch auch die eigenen Grenzen, die von anderen Menschen und soziale Medien behandelt werden. Ich sehe immer wieder, welcher großer Aufklärungsbedarf in diesen Bereichen herrscht.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Rachel Greener ist Kinderbuchlektorin aus London, die schon ganz viele unterschiedliche Projekte in den Bereichen erzählendes Kinderbuch, Sachbuch und Bilderbuch betreut hat – von historischen zu Umweltthemen und von Teenagerdetektiven zu Zombiegoldfischen. »Ein Baby!« hat sie selbst geschrieben, weil ihr wichtig ist, dass sich in einem Buch, das erklärt, wie Babys entstehen, jedes Kind mit seiner Familien wiederfinden kann.

Zur Autorin

Clare Owen hat 2009 die Kunstschule abgeschlossen und arbeitet seitdem als Illustratorin. Sie realisiert viele lustige Projekte, gestaltet Designs und Muster für Haushalts- und Papierprodukte, Bücher, Zeitschriften und Verpackungen. Dabei lässt sie sich immer inspirieren durch ihre Liebe zu Farben, der Natur und Mid-Century-Design.

Zur Illustratorin

Weitere Bücher der Autorin