Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Wolf-Dieter Storl

Kräuterkunde

Das Standardwerk
Reich bebilderte Schmuckausgabe

(1)
Kräuterkunde
HardcoverNEU
24,00 [D] inkl. MwSt.
24,70 [A] | CHF 33,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Kräutern und Pflanzen wohnen erstaunliche Kräfte inne. Der Ethnobotaniker und Schamane Wolf-Dieter Storl ist in ihre vielfältigen Geheimnisse eingeweiht. Sein Standardwerk Kräuterkunde führt tief in dieses verborgene Wissen hinein und lässt uns an seinem geschätzten Wissen teilhaben. Auf diese Weise können wir Zusammenhänge erkennen, bei denen Wissenschaft und Mystik Hand in Hand gehen – ein ganzheitlicher Ratgeber, der aus keinem Regal eines kräuterkundigen Menschen mehr wegzudenken wäre.


Originalverlag: Aurum in Kamphausen Media GmbH
Hardcover, Pappband, 224 Seiten, 17,5 x 24,0 cm
durchgängig vierfarbig mit zahlreichen Naturfotos
ISBN: 978-3-424-63310-8
Erschienen am  07. February 2024
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Ein tolles Werk zur Thematik rund um Kräuterkunde!

Von: Gedankenlabor

12.02.2024

>>...Interesse ist der Schlüssel, der Leitfaden! Interesse bedeutet dem Wortursprung nach, sich ganz im Wesentlichen zu befinden... . Zweitens muss man die Pflanzen lieben, denn - das sagt eine alte Weisheit - nur was man liebt, kann man wirklich verstehen. ...<< In der reich bebilderten Schmuckausgabe "KRÄUTERKUNDE - Das Standardwerk" von Wolf-Dieter Storl nimmt er uns mit auf eine ganz wunderbare Reise in die Thematik der Kräuterkunde! Tatsächlich hatte ich hier eine Art Nachschlagewerk erwartet und letztlich ist es doch so viel mehr, denn Kräuterkunde beinhaltet nicht nur das Wissen rund um Kräuter und ihre Wirkung, sondern eben auch ihre Bedeutung innerhalb der Heilkunde, der Medizin, der Umgang mit Pflanzen und der Natur als solches. Mich hat es sehr beeindruckt, wie Wolf-Dieter Storl hier sein detailliertes, fachlich unheimlich fundiertes Wissen, und eben auch seine eigenen Erfahrungen mit dem Leser teilt und gleichzeitig Pflanzen so so viel mehr Bedeutung schenkt und in ihnen so viel mehr sieht, als "schöne Blümchen" oder "Unkraut" . Man spürt beim Lesen, wie verbunden er selbst mit der Natur ist und wie wertschätzend er die Natur sieht, in und mit ihr lebt. Für mich war es ein besonderes Leseerlebnis und wird gleichzeitig ein Buch bleiben, in dem ich immer mal wieder zu den verschiedensten Themen rund um die Kräuterkunde lesen und lernen kann. 📖 Wenn ihr tiefer in die Materie der Kräuterkunde tauchen möchtet, dann kann ich euch das Buch wärmstens ans Herz legen! 💖

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Dr. Wolf-Dieter Storl, geboren 1942, ist Kulturanthropologe und Ethnobotaniker. Er wanderte 1954 mit seinen Eltern in die USA (Ohio) aus, wo er die meiste Zeit in der Waldwildnis verbrachte. Nach dem Studium der Botanik und Völkerkunde an der Ohio State University lehrte er als Dozent für Soziologie und Anthropologie an der Kent State University. 1974 promovierte er als Doktor der Ethnologie in Bern.
Seine zahlreichen Reisen und Feldforschungen prägten sein Denken und fanden ihren Niederschlag in vielen erfolgreichen Büchern. Wolf-Dieter Storl lebt seit 1988 mit seiner Familie auf einem Einsiedlerhof im Allgäu.

Zum Autor

Weitere Bücher des Autors