Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Barack Obama, Bruce Springsteen

Renegades

Born in the USA
Träume ▪ Mythen ▪ Musik
Besonders hochwertige Ausstattung mit exklusiven Fotos aus den Privatarchiven der Autoren

(5)
Hardcover
19,00 [D] inkl. MwSt.
19,60 [A] | CHF 26,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Zwei langjährige Freunde im vertrauten, eindringlichen Gespräch – über das Leben, die Musik und ihre anhaltende Liebe zu Amerika mit all seinen Herausforderungen und Widersprüchen. Die exklusiv und besonders gestaltete Erweiterung des erfolgreichen Higher Ground Podcasts mit über 350 Fotografien, exklusiven Zusatzinhalten und noch nie zuvor gesehenem Archivmaterial.

»Renegades: Born in the USA« ist ein sehr persönlicher, aufschlussreicher und unterhaltsamer Dialog zwischen Ex-Präsident Barack Obama und der Rocklegende Bruce Springsteen. Die beiden erörtern alle möglichen Themen – über ihre Herkunft und die entscheidenden Momente ihres Lebens, über Familie und Vaterschaft bis hin zur polarisierenden Politik ihres Landes und der wachsenden Kluft zwischen dem amerikanischen Traum und der amerikanischen Realität. Das mit zahlreichen Farbfotografien und seltenem Archivmaterial gestaltete Buch ist ein fesselndes und wunderbar illustriertes Porträt zweier Außenseiter – der eine Schwarz, der andere weiß –, die, wie es im Titel »Renegades« anklingt, ihren ganz eigenen, unkonventionellen Weg gefunden haben, ihre persönliche Suche nach Sinn, Identität und Gemeinschaft mit der amerikanischen Erzählung zu verbinden.

»[In ›Renegades‹] ist der Leser nah dran an dem in Dialogform abgedruckten Austausch der beiden Männer, an ihren politischen Botschaften und den Sorgen um ihr Land, an persönlichen Reflexionen, an Frotzeleien.«

Berliner Zeitung (26. October 2021)

Originaltitel: Renegades – Born in the USA
Originalverlag: Crown
Hardcover, 320 Seiten, 23,0 x 27,9 cm
mit 350 Farbabbildungen
ISBN: 978-3-328-60243-9
Erschienen am  26. October 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Renegades"

Face it
(2)

Debbie Harry

Face it

Wir Nachgeborenen

Anatol Regnier

Wir Nachgeborenen

Eine Gesellschaft in Unfreiheit

Marcel Grzanna

Eine Gesellschaft in Unfreiheit

Eine Odyssee

Daniel Mendelsohn

Eine Odyssee

Der Wintergarten
(2)

Jan Konst

Der Wintergarten

Thomas Mann und die Seinen

Marcel Reich-Ranicki

Thomas Mann und die Seinen

Heimat

Nora Krug

Heimat

Die Zeit ist ein Augenblick
(1)

Gabriele Henkel

Die Zeit ist ein Augenblick

Hexenjagd

Ursula Sarrazin

Hexenjagd

Volk, entscheide!

Sebastian Frankenberger

Volk, entscheide!

Die Atom-Lüge
(1)

Sascha Adamek

Die Atom-Lüge

Die Alternative oder: Macht endlich Politik!
(2)

Christian Ude

Die Alternative oder: Macht endlich Politik!

Sully

Chesley B. Sullenberger, Jeffrey Zaslow

Sully

Good Morning, Mr. Mandela
(5)

Zelda la Grange

Good Morning, Mr. Mandela

Waldwandern
(5)

Manuel Larbig

Waldwandern

Die Hebel der Macht
(3)

Hans Herbert von Arnim

Die Hebel der Macht

Mama Mutig
(1)

Birgit Virnich, Rebecca Lolosoli

Mama Mutig

Meister der Dämmerung
(1)

Malte Herwig

Meister der Dämmerung

Rettet unser Geld!

Hans-Olaf Henkel

Rettet unser Geld!

Angela Merkel – Die Zauder-Künstlerin
(1)

Nikolaus Blome

Angela Merkel – Die Zauder-Künstlerin

Rezensionen

Inspirierendes Buch über die großen Fragen des Lebens

Von: Yvo Greutert aus Zürich

17.04.2023

Ich fand die Lektüre von "Renegades" sehr faszinierend! Das Buch besteht aus Gesprächen zwischen Barack Obama und Bruce Springsteen, bei denen sie Themen wie Rasse, Politik, Familie und den Amerikanischen Traum diskutieren. Es ist äusserst erfrischend, diese beiden einflussreichen Persönlichkeiten in einer informellen und persönlichen Umgebung zu erleben und ihre Gedanken und Erfahrungen zu hören. "Renegades" ist eine inspirierende Lektüre, die den Leser dazu anregt, über die großen Fragen des Lebens nachzudenken und die eigene Perspektive zu erweitern.

Lesen Sie weiter

Träume, Mythen und Musik

Von: mareike-liest

16.08.2022

Mir war gar nicht bekannt, dass Barack Obama und Bruce Springsteen eine schon Jahre andauernde Freundschaft pflegen, aber wenn man es weiss, scheint es ganz logisch zu sein. Zwei Amerikaner, die beide auf ihre Weise um ihren Platz im Leben kämpfen mussten und beide aus nicht ganz so leichten Verhältnissen stammen. Der eine verarbeitet das in seiner Musik, der andere in dem er in die Politik geht. Beide sehr erfolgreich und beide sehr beliebt. In diesem mit vielen Fotos ausgestatteten Bildband tauschen sich die beiden in Gesprächen über viele Themen aus. Man erfährt sehr viel über ihre jeweiligen Leben und über ihre Karrieren. Kein Buch zum mal eben durchlesen, sondern eher eins, das man immer mal wieder in die Hand nimmt, um darin zu blättern.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Barack Obama war der 44. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, der im November 2008 ins Amt gewählt wurde, das er für zwei Amtszeiten innehatte. Er ist Autor der internationalen Bestseller »Ein amerikanischer Traum«, »Hoffnung wagen« und »Ein verheißenes Land«. 2009 wurde er mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. Er lebt mit seiner Frau Michelle in Washington, D.C. Sie haben zwei Töchter, Malia und Sasha.

Zum Autor

Bruce Springsteen wurde in die Rock and Roll Hall of Fame und die Songwriters Hall of Fame aufgenommen. Er erhielt 20 Grammys, einen Academy Award und einen Tony Award und wurde vom John F. Kennedy Center for the Performing Arts mit dem Kennedy-Preis ausgezeichnet. Er ist Autor des internationalen Bestsellers »Born to Run« und Träger der Presidential Medal of Freedom 2016. Er lebt mit seiner Familie in New Jersey.

Zum Autor

Stephan Kleiner

Stephan Kleiner, geboren 1975, lebt als literarischer Übersetzer in München. Er übertrug u. a. Geoff Dyer, Michel Houellebecq, Gabriel Tallent und Hanya Yanagihara ins Deutsche.

Zum Übersetzer

Henriette Zeltner-Shane, geboren 1968, lebt und arbeitet in München, Tirol und New York. Sie übersetzt Sachbücher sowie Romane für Erwachsene und Jugendliche aus dem Englischen, u.a. Angie Thomas’ Romandebüt »The Hate U Give«, für das sie mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2018 ausgezeichnet wurde.

Zur Übersetzerin

Videos

Pressestimmen

»Was für ein Wälzer, was für ein Stück Zeitgeschichte – musikalisch, politisch, freundschaftlich. In acht Kapiteln gewähren die beiden [...] Einblicke in ihre Denkweise, in ihr Leben.«

Neue Presse (26. October 2021)

»Eine eindrucksvolle und unterhaltsame Auseinandersetzung mit der amerikanischen Realität.«

rbb Kultur (26. October 2021)

»›Renegades‹ ist dank der exzellenten Übersetzung […] eine leichtgängige, aber auch instruktive Lektüre zwischen Politik, biografischem Interview und Musik. […] Dazu kommt ein detailverliebtes Layout mit gut gewählten Fotos, die den Inhalt beiläufig vertiefen.«

Mannheimer Morgen (27. October 2021)

»In entspannter Plauderatmosphäre bringt ›Renegades‹ kleine private Anekdoten ebenso zur Sprache wie große politische Fragen.«

Falter (27. October 2021)

»Barack Obama und Bruce Springsteen sprechen über Ruhm, Selbstzweifel und die Aufarbeitung der chaotischen Trump-Jahre.«

Handelsblatt (29. October 2021)

»›Renegades‹ gibt es nun als Buch. Und was für eins! Ein wuchtiger Foliant, brillanter Lesestoff, opulent illustriert. Die Dialoge sind philosophisch-tiefschürfend und doch unterhaltsam. Es geht ums große Ganze.«

Die Rheinpfalz (03. November 2021)

»Barack Obama und Bruce Springsteen denken über Amerika nach. Der Gesprächsband ›Renegades‹ erzählt auch von einer außergewöhnlichen Freundschaft.«

Der Tagesspiegel (09. November 2021)

»Ein faszinierender [...] Gedankenaustausch, der viel über die beiden Gesprächspartner und noch mehr über ihre geteilte Vision des ›American Dream‹ verrät.«

Oberösterreichische Nachrichten (06. November 2021)

»Einfach außergewöhnlich! [...] Ein sehr persönlicher Blick auf Träume, Mythen, Musik - und amerikanische Widersprüche.«

Für Sie (27. October 2021)

Weitere Bücher der Autoren