Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Eckhard Roediger

Wer A sagt ... muss noch lange nicht B sagen

Lebensfallen und lästige Gewohnheiten hinter sich lassen. Vorwort von Jeffrey Young, Begründer der Schematherapie

(3)
Hardcover
18,00 [D] inkl. MwSt.
18,50 [A] | CHF 25,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Sich ändern ist nicht leicht. Aber möglich. Der Neurologe und Psychiater Dr. med. Eckhard Roediger ist Deutschlands wichtigster Vertreter der Schematherapie: ein moderner und integrativer Ansatz, der ein tiefes Verständnis der menschlichen Natur mit praktischen Techniken verbindet. Alltagsnah und mit unterhaltsamen Ausflügen in Evolution, Gehirnforschung und Chaostheorie wird deutlich, warum die menschliche Psyche Verhaltensänderungen erst einmal schwierig macht - was aber auch wirklich hilft, wenn wir etwas ändern wollen.

»Die Resultate der Schematherapie sind eindrucksvoll und evidenzbasiert. Es funktioniert wirklich. Manche dieser nützlichen Dinge können Sie selbst tun. Wie und warum werden Sie beim Lesen herausfinden. Und vielleicht bekommen Sie Lust, Dinge in Zukunft mal ein bisschen anders zu machen.« Jeffrey Young, Bestsellerautor von Sein Leben neu erfinden und Begründer der Schematherapie

Raus aus den Lebensfallen

Schon einmal versucht, eine hartnäckige Angewohnheit aufzugeben? Dann wissen Sie, dass solche Veränderungen schwer sind. Die Schematherapie ermöglicht es, nachhaltig aus ungünstigen Verhaltensmustern oder schmerzlichen Lebensfallen auszusteigen.

Dieses Buch bietet zugleich einen leicht verständlichen Einblick in diese hoch angesehene psychologische Methode wie auch konkrete Anwendungsmöglichkeiten. Alltagnah und mit unterhaltsamen Ausflügen in Evolutionsgeschichte und Gehirnforschung zeigt es, warum die Psyche sich anfangs gegen Veränderungen sperrt – und wie es dennoch möglich wird, neue Wege zu gehen.

  • »Spannend, kurzweilig, amüsant.«
    Prof. Joachim Bauer

  • Schema ist Thema!

  • Hinderliche Muster verändern mit der Schematherapie

  • Ein kluges, unterhaltsames Sachbuch für alle, die die menschliche Psyche besser verstehen wollen

  • Sich verändern ist nicht leicht, aber machbar

Ob wir Zugang zu den Glücksquellen des Lebens – vor allem Zugang zu anderen Menschen – finden können, entscheiden seelische Muster, die sich in den Kindheits- und Jugendjahren ausbilden. Diese Muster, die man auch »Schemata« nennt, können uns helfen, das Leben zu bewältigen. Nicht selten sind sie aber auch eine Anleitung zum Unglücklichsein. Dr. Eckhard Roediger, Arzt und Psychotherapeut, gehört in Deutschland zu den Pionieren der sogenannten Schematherapie. Er nimmt seine Leser mit auf eine spannende, kurzweilige und amüsante Reise in unsere seelischen Innenwelten.

Prof. Dr. med. Joachim Bauer, Neurobiologe und Autor von »Warum ich fühle, was du fühlst« (20. March 2014)

Hardcover, Pappband, 224 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-466-30927-6
Erschienen am  28. July 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Wer A sagt ... muss noch lange nicht B sagen"

So bin ich eben!
(2)

Stefanie Stahl

So bin ich eben!

Was mir immer wieder auf die Beine hilft

Barbara Rütting

Was mir immer wieder auf die Beine hilft

Die 1%-Methode – Minimale Veränderung, maximale Wirkung

James Clear

Die 1%-Methode – Minimale Veränderung, maximale Wirkung

Dan-Sha-Ri: Überflüssiges loswerden, das Leben aufräumen

Hideko Yamashita

Dan-Sha-Ri: Überflüssiges loswerden, das Leben aufräumen

Sei dankbar und werde reich
(6)

Pam Grout

Sei dankbar und werde reich

Vom richtigen Zeitpunkt

Johanna Paungger, Thomas Poppe

Vom richtigen Zeitpunkt

Raus aus dem Gedankenkarussell
(3)

Ute Lauterbach

Raus aus dem Gedankenkarussell

Das Licht des Himmels in dir
(2)

Ronald Schweppe, Aljoscha Long

Das Licht des Himmels in dir

Weiße Rhetorik
(4)

Wladislaw Jachtchenko

Weiße Rhetorik

Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt!

Christiane Stenger

Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt!

Oje, ich wachse! Das Praxisbuch

Frans X. Plooij

Oje, ich wachse! Das Praxisbuch

Jungen!

Steve Biddulph

Jungen!

Erfolgs-Gedächtnis
(1)

Dr. Gunther Karsten

Erfolgs-Gedächtnis

Dunkle Rhetorik

Wladislaw Jachtchenko

Dunkle Rhetorik

Anständig leben
(1)

Sarah Schill

Anständig leben

Das Glück der kleinen Dinge

Victoria Moran

Das Glück der kleinen Dinge

Ich weiß, wie du fühlst

Tatjana D. Strobel

Ich weiß, wie du fühlst

Willkommen im Reich der Fülle
(1)

Robert Betz

Willkommen im Reich der Fülle

Das 7-Tage-Selbstcoaching

Amelie Fried, Michael Simperl

Das 7-Tage-Selbstcoaching

Bergauf mit Rückenwind

Kelly McGonigal

Bergauf mit Rückenwind

Rezensionen

Schönes Buch um alte Schemata aufzulösen

Von: Janine

22.08.2023

Das Buch ist mir schon so oft in die Hände gefallen wenn ich in der Buchhaltung gestöpert habe, nur habe ich es nie in den Händen gehalten, weil mich der Titel des Buches irgendwie nicht so stimmig war. Dann erzählte mir eine Kollegin von einem Buch das sie auf ihrer Sub hat. Es handelte sich um dieses Exemplar von @eckhardroediger Und dann war mir klar "ok, ich sollte es wohl auch lesen, wenn es mir wieder und wieder um die Ohren gehauen wird" Mein Fazit: Die erste Hälfte des Buches habe ich quasi verschlungen, da es mir persönlich sehr weiter geholfen hat. Ich selbst liebe es an mir zu arbeiten und zu wachsen. Und ja auch ich habe gelernt alte Glaubenmuster aufzulösen. Viel zu oft leben wir nach alten Muster, alte Gewohnheiten und gehen einfach nicht raus aus der Komfortzone. Ich zu meinem Teil habe mein Denken und dadurch mein Leben um 180° wenden dürfen Und anhand solcher Bücher zum Thema #persönlicheswachstum #persönlichkeitsentwicklung #innerearbeit fällt es mir immer leichter mehr zu mir zu kommen und lebe mein Leben in Ruhe, Frieden, Gelassenheit. Ich darf Liebe geben und auch empfangen.

Lesen Sie weiter

Eine hilfreicher Ratgeber

Von: Helgas Bücherparadies

04.02.2022

Dieses Buch hat mich neugierig gemacht, denn nach der beschriebenen Schematherapie wird in vielen psychologischen Praxen gearbeitet. Was ist Schematherapie?  Es gibt Einblicke in das Entstehungsmodell, den sogennanten Modis. Wie komme ich aus den Lebensfallen heraus? Außerdem gibt es Imaginationsübungen und Stühle-Dialoge. Besonders interessant fand ich BEATE (Benennen, Erkennen, Anerkennen, Trennen, Einbrennen) Die Prägung eines Menschen liegt bereits in der Kindheit und sind später schwer abzulegen. So wird ein Grundstein gelegt, wie die Verhaltensweisen oder Muster werden. Es gibt viele Ansatzpunkte , die selbst umgesetzt werden können. Im Anhang befinden sich Links zu verschiedenen Übungen.  Fazit: ein sehr guter Ratgeber, der als Unterstützung zur Psychotherapie hervorragend geeignet ist.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Dr. med. Eckhard Roediger, geb. 1959, ist Neurologe, Psychiater, erfolgreicher Autor und Arzt für psychotherapeutische Medizin. Dozent und Supervisor für Verhaltenstherapie und Schematherapie, Leiter des Instituts für Schematherapie Frankfurt, Sekretär der Internationalen Gesellschaft für Schematherapie (ISST).

www.schematherapie-roediger.de

Zum Autor