Die 10 besten historischen Romane


Historische Romane - Eintauchen in vergangene Welten



Historische Romane bieten die Möglichkeit, in die Vergangenheit einzutauchen und die Welt von damals hautnah zu erleben. Besonders die Zeit des antiken Roms und des Mittelalters sind beliebte Themen der historischen Literatur.

Die besten historischen Romane



Wenn Sie auf der Suche nach spannenden und authentischen historischen Romanen sind, sind Sie bei uns genau richtig. Unsere Auswahl an historischen Romanen umfasst sowohl Bestseller als auch weniger bekannte, aber dennoch lesenswerte Bücher.

Entdecken Sie die faszinierende Welt der Kaiser, Gladiatoren und Intrigen im alten Rom oder lassen Sie sich von den Abenteuern des Mittelalters verzaubern.

Historische Romane Bestseller - Die beliebtesten Geschichten aus der Vergangenheit



Welche historischen Romane sind Bestseller?
Wir haben für Sie recherchiert und stellen Ihnen hier die beliebtesten Bücher aus diesem Genre vor.

In unserer Auswahl der besten historischen Romane Bestseller finden Sie die absoluten Favoriten unter den Lesern. Diese Bücher haben bereits viele Fans begeistert und sind für Liebhaber:innen von historischen Romanen ein Muss. Entdecken Sie die Geschichten, die die Vergangenheit zum Leben erwecken und lassen Sie sich von den Abenteuern mitreißen.

Unsere Auswahl wird regelmäßig aktualisiert, so dass für jeden Lesegeschmack etwas dabei ist. Ob Sie sich für die politischen Intrigen im alten Rom oder die Ritterromantik des Mittelalters interessieren, bei uns finden Sie garantiert Ihren nächsten Lieblingsroman.

Stöbern Sie jetzt in unserer Auswahl und tauchen Sie ein in vergangene Welten.

1. Rebellion

"Rebellion" von Simon Scarrow ist ein historischer Roman, der die Geschichte zweier römischer Legionäre erzählt, die im Jahr 52 n. Chr. in Britannien stationiert sind.

Die beiden Männer geraten in den Konflikt zwischen der römischen Besatzungsmacht und den rebellischen Stämmen Britanniens und müssen um ihr Leben kämpfen.

3 Gründe, warum man das Buch lesen sollte:

1. Man sollte das Buch lesen, um eine spannende Geschichte aus der Zeit des antiken Roms und des Kampfes gegen die rebellischen Kelten zu erleben.
2. Der Roman bietet eine detaillierte Darstellung des römischen Militärlebens und ist ideal für Leser:innen, die sich für Geschichte, Abenteuer und Action interessieren.
3. Das Buch zeigt auch, wie hartnäckig man sein muss, um in Zeiten des Krieges und der Konflikte zu überleben, und bietet eine fesselnde Lektüre bis zum Ende.

>> Alle Titel der Reihe hier <<

Jetzt bestellen

Taschenbuch
€ 12,00 [D] inkl. MwSt. | € 12,40 [A] | CHF 17,50* (* empf. VK-Preis)

2. Die schwarze Rose

In "Die schwarze Rose" von Dirk Schümer ermittelt William von Baskerville in Avignon im Jahr 1328 im Fall des ermordeten Ketzers Eckhart von Hochheim.

Dirk Schümers packender historischer Roman setzt da an, wo Umberto Ecos »Der Name der Rose« aufhört

3 Gründe, warum man das Buch lesen sollte:

1. Es ist ein spannender historischer Kriminalroman, der in einer faszinierenden Zeit spielt.

2. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und glaubwürdig.

3. Das Buch bietet einen interessanten Einblick in die Philosophie und die Geschichte des Mittelalters.

Jetzt bestellen

Taschenbuch
€ 16,00 [D] inkl. MwSt. | € 16,50 [A] | CHF 22,50* (* empf. VK-Preis)

3. Der eiserne Weg

Das Buch "Der eiserne Weg" spielt im Jahr 175 n. Chr. in Vindolanda, Britannien, und erzählt die Geschichte von Kai, einem stolzen Krieger der sarmatischen Kavallerie, der nach einer Niederlage gegen die römischen Legionen das Überleben seines Volkes durch den Dienst für Rom sichern muss.

3 Gründe, warum man das Buch lesen sollte:

1. Fesselnde historische Atmosphäre: Das Buch "Der eiserne Weg" entführt den Leser ins Jahr 175 n. Chr. nach Vindolanda, Britannien, und taucht in die faszinierende Welt der sarmatischen Kavallerie und ihrer Beziehung zu Rom ein.

2. Einblick in die Sarmaten-Kultur: Die Geschichte von Kai bietet die Möglichkeit, die nomadische Lebensweise der Sarmaten zu erforschen und ihre Herausforderungen nach der Niederlage gegen die römischen Legionen zu verstehen.

3. Spannende Handlung entlang des Hadrianswalls: Die Erzählung verspricht nicht nur einen Einblick in die römische Geschichte, sondern auch eine packende Handlung entlang des Hadrianswalls.

Jetzt bestellen

Taschenbuch
€ 13,00 [D] inkl. MwSt. | € 13,40 [A] | CHF 18,50* (* empf. VK-Preis)

4. Im Bann des Adlers

"Im Bann des Adlers" von Daniel Wolf erzählt die Geschichte von Konflikten zwischen Kaiser Friedrich Barbarossa und dem Adligen Siegfried von Höllrich.

In dieser mittelalterlichen Auseinandersetzung um Freiheit und Macht wird auch eine Liebesgeschichte zwischen Siegfried und der Nonne Rixa erzählt, die in den Konflikt hineingezogen wird.

Das Buch bietet einen spannenden Einblick in das Leben und den Konflikt im Mittelalter, ist gut recherchiert und bietet eine emotionale und historische Lernerfahrung.

3 Gründe, warum man das Buch lesen sollte:

1. Das Buch bietet einen spannenden Einblick in das Leben und den Konflikt im Mittelalter.
2. Die Liebesgeschichte gibt dem Buch eine zusätzliche emotional-intime Ebene.
3. Die Geschichte ist gut recherchiert und bietet somit auch einen Lerneffekt in historischer Hinsicht.

Jetzt bestellen

Paperback
€ 15,00 [D] inkl. MwSt. | € 15,50 [A] | CHF 21,50* (* empf. VK-Preis)

5. Das Pesttuch

In der Neuauflage des New-York-Times-Bestsellers "Das Pestdorf" von Geraldine Brooks kämpft die junge Witwe Anna Frith gegen den Schwarzen Tod im Norden Englands und findet inmitten von Angst und Hysterie Mut, Liebe und persönliches Glück, während sie die schwerste Prüfung ihres Lebens besteht.

3 Gründe, warum man das Buch lesen sollte:

1. Ergreifendes Frauenporträt: Die Geschichte bietet ein beeindruckendes Porträt von Anna Frith, einer Frau, die sich mutig gegen Aberglauben und die Herausforderungen der Pestzeit stellt, um ihre persönliche Freiheit zu finden.

2. Klug und spannend: Der Roman verspricht eine kluge und unglaublich spannende Erzählung, die die Leser in die Welt des Schwarzen Tods und die psychologischen Herausforderungen der betroffenen Dorfbewohner entführt.

3. Einzigartige Verbindung von Sprache und Geschichte: Geraldine Brooks schafft eine bemerkenswerte Verbindung von Sprache und Geschichte, die in dieser Neuauflage besonders hervorgehoben wird und das Buch zu einer besonderen Leseerfahrung macht.

Jetzt bestellen

Taschenbuch
€ 13,00 [D] inkl. MwSt. | € 13,40 [A] | CHF 18,50* (* empf. VK-Preis)

6. Klytämnestra

In "Klytämnestra" wird die wahre Geschichte der misshandelten und unterschätzten Klytämnestra erzählt, die sich gegen ihren tyrannischen Ehemann auflehnt, nachdem sie zur Opferung ihrer eigenen Tochter gezwungen wurde, und zu einer starken, unabhängigen Frau und Königin wird.

3 Gründe, warum man das Buch lesen sollte:

1.Neue Perspektive auf griechische Mythologie: Das Buch bietet eine fesselnde Neuinterpretation der griechischen Mythologie, indem es die Geschichte aus der Perspektive der oft verkannten Figur der Klytämnestra erzählt.

2.Emotionale Tiefe und Widerstand: Die Erzählung verspricht emotionale Tiefe, da Klytämnestra sich voller Wut und Trauer gegen das Unrecht erhebt, das ihr widerfahren ist, und gleichzeitig eine inspirierende Geschichte des Widerstands und der Selbstbestimmung.

3.Starke weibliche Protagonistin: Leserinnen und Leser werden von der Entwicklung Klytämnestras zu einer starken und unabhängigen Frau fasziniert sein, die ihr Schicksal selbst in die Hand nimmt, und somit eine starke weibliche Hauptfigur erleben.

Jetzt bestellen

Hardcover
€ 25,00 [D] inkl. MwSt. | € 25,70 [A] | CHF 34,50* (* empf. VK-Preis)

7. VIKING - Die Armee der Dänen, 3

Der dritte Band der epischen Bestseller-Reihe aus Norwegen

Die Wikinger erobern Großbritannien! Die spannende Jomswikinger-Saga geht weiter

Norwegen im Jahre 1007. Einst als Sklave aufgewachsen, gilt Torstein Knarresmed nun als einer der mächtigsten Männer Norwegens. Als sich eine Allianz zwischen den skandinavischen Herrschern bildet, schließt er sich dieser mitsamt seiner Kompanie von Jomswikingern an. Gemeinsam wollen sie in den Kampf gegen Großbritannien ziehen.

Denn es ist ihr Ziel, die englischen Gebiete, die einst unter dänische Herrschaft fielen, zurückzuerobern und den verachteten König Æthelred vom Thron zu stürzen. Doch sie ahnen nicht, dass ihr größter Gegner das herannahende Christentum ist, das die altnordische Gemeinschaft für immer verändern wird.

Und Torstein eine Schlacht führen muss, die auch über die Zukunft seines eigenen Landes entscheiden wird …

»Der skandinavische Bestseller VIKING erzählt fesselnd von der nebelverhangenen Welt der Fjorde.« Frankfurter Neue Presse über »Viking«

Episch, atmosphärisch, aufregend – entdecken Sie auch die anderen Romane der Jomswikinger-Reihe:
Band 1: VIKING
Band 2: VIKING – Kampf in Vinland
Band 3: VIKING – Die Armee der Dänen

3 Gründe, warum man das Buch lesen sollte:

1. Historische Authentizität: Die Jomswikinger-Saga versetzt die Leser zurück ins Norwegen des Jahres 1007 und gibt einen faszinierenden Einblick in die Lebensweise, Kämpfe und Allianzen dieser Zeit. Durch die sorgfältige Recherche und detailreiche Beschreibung der historischen Ereignisse erlebst du die Wikingerzeit auf eine authentische und mitreißende Weise.

2. Komplexität der Charaktere: Torstein Knarresmed, von Sklave zum mächtigen Mann Norwegens, steht im Zentrum der Geschichte. Die Entwicklung der Charaktere, ihre Motivationen und inneren Konflikte verleihen der Handlung Tiefe und machen es leicht, sich mit den Figuren zu identifizieren und mit ihnen mitzufühlen.

3. Spannende Handlung und politische Intrigen: Der Kampf gegen Großbritannien, die Rückeroberung der einst dänisch beherrschten Gebiete und die Konfrontation mit dem aufkommenden Christentum versprechen eine epische und spannende Handlung. Die Mischung aus actiongeladenen Schlachten und politischen Intrigen hält die Spannung hoch und bietet eine vielschichtige Geschichte.

Jetzt bestellen

Paperback
€ 16,00 [D] inkl. MwSt. | € 16,50 [A] | CHF 22,50* (* empf. VK-Preis)

8. Die Fotografin - Das Ende der Stille

"Die Fotografin - Das Ende der Stille" von Petra Durst-Benning, ein historischer Roman, der die Geschichte der jungen Frau Mimi Reventlow erzählt, die Ende des 19. Jahrhunderts in Stuttgart lebt und sich gegen die patriarchalischen Normen ihrer Zeit auflehnt.

Als passionierte Fotografin nimmt sie ihre Umgebung und die Veränderungen der Zeit auf, während sie um ihre Freiheit und ihre Träume kämpft.

3 Gründe, warum man das Buch lesen sollte:

1. Es hat eine starke weibliche Hauptfigur, die gegen die patriarchalischen Normen ihrer Zeit kämpft und den Leser:innen eine inspirierende Botschaft vermittelt.
2. Es ist ein historischer Roman, der Leser:innen einen faszinierenden Einblick in das Leben im späten 19. Jahrhundert und die Veränderungen der Zeit gibt.
3. Es ist eine fesselnde Geschichte über Liebe, Verlust, Familiengeheimnisse und die Macht der Kunst erzählt, die die Leser:innen in eine andere Welt entführt und sie in ihren Bann zieht.

Jetzt bestellen

Taschenbuch
€ 10,00 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

9. Der Graf von Monte Christo

Mit nur neunzehn Jahren wird der französische Seemann Edmond Dantès durch schurkische Freunde, boshafte Intrigen und eine unrechtmäßige Gefängnisstrafe um Liebe und Zukunft gebracht.
Nach vierzehn Jahren gelingt ihm die Flucht, und als der begüterte Graf von Monte Christo kehrt er zurück, um sich in den höheren Kreisen der Pariser Gesellschaft zu bewegen, getrieben von dem einzigen Gedanken: Rache an denen, die ihm Unrecht getan haben.

3 Gründe, warum man das Buch lesen sollte:

1. Spannende Rachegeschichte: Das Buch verspricht eine fesselnde Geschichte der Rache, in der der Protagonist, Edmond Dantès, die Fäden zieht, um seine Peiniger zu konfrontieren und Vergeltung zu üben.

2.Intrigen und Wendungen: Die Handlung ist geprägt von boshafte Intrigen und überraschenden Wendungen, die den Leser dazu verleiten, mit Edmond Dantès mitzufiebern und die Entwicklung seiner Rachepläne zu verfolgen.

3. Gesellschaftliche Aufstiegs- und Fallgeschichte: Das Buch bietet einen Einblick in die höheren Kreise der Pariser Gesellschaft und erzählt zugleich die Geschichte von Edmond Dantès' Abstieg und seinem beeindruckenden gesellschaftlichen Wiederaufstieg als Graf von Monte Christo.

Jetzt bestellen

Hardcover
€ 9,95 [D] inkl. MwSt. | € 9,95 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

10. Im Zeichen des Löwen

Friesland 1351: Schiffe zu bauen – das war schon immer der Traum des junge Zimmermanns Jann Wilken. Mit seinen genialen Ideen will er die Seefahrt revolutionieren und sich in den Häfen der Hanse einen Namen machen.

Aber Jann hat es nicht leicht. Er ist der uneheliche Sohn des mächtigen Wilke Tammen Osinga, der den Bastard verabscheut und täglich erniedrigt.

Der jähzornige Wilke führt eine Blutfehde gegen seinen Erzfeind Enne Rycken und zieht seine Söhne in den Konflikt hinein.

Jann ist seit langem heimlich in seine Jugendfreundin Jorien verliebt. Doch als er ihr endlich seine Gefühle gestehen will, wird sein Dorf von Enne angegriffen, und es kommt zur Katastrophe ...

»Ein meisterlicher historischer Roman! Und das fast 1000 Seiten lang, ohne dabei an Spannung zu verlieren. Mit „Im Zeichen des Löwen“ startet Daniel Wolf eine neue historische Saga, bei der man schon jetzt nicht mehr die Finger davonlassen kann!«
Alex Dengler, denglers-buchkritik.de (02. März 2020)

3 Gründe, warum man das Buch lesen sollte:

1. Historisches Setting: "Im Zeichen des Löwen" von Daniel Wolf entführt die Leser*innen in das mittelalterliche Deutschland des 12. Jahrhunderts. Das Buch bietet einen fesselnden Einblick in die politischen Intrigen, religiösen Konflikte und das alltägliche Leben dieser Zeit.

2. Komplexe Charaktere: Das Buch zeichnet sich durch seine gut entwickelten und vielschichtigen Charaktere aus. Die Protagonisten sind facettenreich und haben ihre eigenen Motivationen, Ziele und Konflikte. Leser*innen werden mit ihnen mitfiebern und ihre Entwicklung im Laufe der Geschichte verfolgen.

3. Spannende Handlung: "Im Zeichen des Löwen" bietet eine packende und spannende Handlung, die Leser*innen von Anfang bis Ende in Atem hält. Die Geschichte ist voller Intrigen, Verrat, Abenteuer und Romantik. Der Autor versteht es, eine fesselnde Atmosphäre zu schaffen und die Leser*innen mit unerwarteten Wendungen zu überraschen.

Jetzt bestellen

Paperback
€ 15,00 [D] inkl. MwSt. | € 15,50 [A] | CHF 21,50* (* empf. VK-Preis)