Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Wladimir Kaminer, Axel Hacke, Håkan Nesser

Böse Bescherung – etwas andere Weihnachtsgeschichten

von und mit Wladimir Kaminer, Axel Hacke, Håkan Nesser ... und Musik

Hörbuch Download
6,95 [D]* inkl. MwSt.
6,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

... etwas andere Weihnachtsgeschichten ...

Wenn Axel Hacke, Håkan Nesser und Wladimir Kaminer weihnachtliche Geschichten schreiben, dann wird es skurril, böse und russisch-schräg. So erzählt Axel Hacke vom kleinen Roboter „Prálinek”, der, gebaut aus einer Pralinenschachtel, auf einmal anfängt zu sprechen. Håkan Nessers Erzählung „Das unerträgliche Weiß zu Weihnachten” handelt von einem kleinen Mädchen, einem besonderen Wunsch und einem mörderischen Plan. Und Wladimir Kaminer fragt sich unter anderem: „Was taugen junge Weihnachtsmänner von heute gegen das alte Väterchen Frost?”.


Originaltitel: Böse Bescherung – etwas andere Weihnachtsgeschichten
Originalverlag: Random House Audio
Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 1h 14min
ISBN: 978-3-8371-1817-9
Erschienen am  22. October 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Wladimir Kaminer wurde 1967 in Moskau geboren und lebt seit 1990 in Berlin. Mit seiner Erzählsammlung »Russendisko« sowie zahlreichen weiteren Bestsellern avancierte er zu einem der beliebtesten und gefragtesten Autoren Deutschlands.

Näheres zum Autor und seinen Büchern finden Sie unter www.wladimirkaminer.de

© Michael Ihle
Wladimir Kaminer

Axel Hacke arbeitete als Reporter und „Streiflicht“-Autor bei der „Süddeutschen Zeitung“ und wurde mit der Kolumne „Das Beste aus meinem Leben im „SZMagazin“ deutschlandweit populär. Seine Bücher „Der weiße Neger Wumbaba“ und „Der weiße Neger Wumbaba kehrt zurück“ sind Handbücher des Verhörens und wurden schnell zu Bestsellern.

© Thomas Dashuber
Axel Hacke

Håkan Nesser, geboren 1950, ist einer der beliebtesten Schriftsteller Schwedens. Für seine Kriminalromane erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, sie sind in über zwanzig Sprachen übersetzt und mehrmals erfolgreich verfilmt worden. Håkan Nesser lebt abwechselnd in Stockholm und auf Gotland.

Zum Autor

Dietmar Bär ist mit dem Genre Krimi eng verbunden. Für seine Rolle als Tatort-Ermittler Freddy Schenk erhielt er den Deutschen Fernsehpreis. Als Hörbuchsprecher hat er sich mit seinen Lesungen der Romane von Stieg Larsson und Håkan Nesser einen Namen gemacht.

Zum Sprecher

Links

Weitere Downloads der Autoren