Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Satu Rämö

Hildur – Das Grab im Eis

Kriminalroman

Hildur – Das Grab im Eis
Hörbuch Download (gekürzt)NEU
12,95 [D]* inkl. MwSt.
12,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Band 2 der mitreißenden »Hildur«-Trilogie: Hildur muss den Rachefeldzug eines Serienmörders in Island stoppen

Der einflussreiche isländische Politiker Herman Hermansson wird beim Skifahren erschossen. Wurde ihm die Affäre mit der Frau seines Konkurrenten zum Verhängnis? Hildur Rúnarsdóttir und ihr Team übernehmen die Ermittlungen. Es stellt sich heraus, dass der Tote mit einem einflussreichen Arzt befreundet war, der wenig später bei einem Flugzeugabsturz stirbt. Offenbar haben die beiden ein Verbrechen vertuscht, das sie mit tödlicher Wucht eingeholt hat. Auch Hildurs Nachforschungen zum Verschwinden ihrer Schwestern gehen weiter und sie muss begreifen, dass ihre Eltern nicht diejenigen waren, für die sie sie gehalten hat.


Aus dem Finnischen von Gabriele Schrey-Vasara
Originaltitel: Rósa & Björk (WSOY)
Originalverlag: Heyne Verlag
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: 8h 28min
ISBN: 978-3-8371-6801-3
Erschienen am  09. April 2024
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Die Finnin Satu Rämö zog vor zwanzig Jahren für ein Auslandssemester nach Island, um isländische Kultur und Literatur zu studieren. Heute arbeitet sie als Autorin, Bloggerin und Mentorin und lebt mit ihrem isländischen Mann und ihren zwei Kindern in der Kleinstadt Ísafjörður im Nordwesten Islands. Nach zahlreichen erfolgreichen Sachbüchern, in denen sie über ihre Wahlheimat schreibt, gelang ihr mit »Hildur – Die Spur im Fjord« auf Anhieb der Durchbruch als Krimiautorin. Der Auftakt der Reihe um die außergewöhnliche Kommissarin Hildur Rúnarsdóttir begeisterte die Leser*innen in ihrer Heimat und stand wochenlang auf Platz 1 der Bestsellerliste.

Zur Autorin

Heike Warmuth

Heike Warmuth wurde 1979 in Potsdam geboren. Direkt nach ihrer Schauspielausbildung holte sie Katharina Thalbach für die Rolle der Julia im Shakespeare-Drama »Romeo und Julia« ans Maxim Gorki Theater. Es folgten Zusammenarbeiten mit u. a. Alexander Lang, Armin Petras und Adriana Altaras. Neben ihrer Tätigkeit als Theaterschauspielerin ist Heike Warmuth auch regelmäßig in Kino- und Fernsehrollen zu sehen und in zahlreichen Hörbuchproduktionen zu hören.

Zur Sprecherin

Gabriele Schrey-Vasara

Gabriele Schrey-Vasara wurde 1953 geboren und lebt nach einem Studium der Geschichte, Romanistik und Finnougristik in Göttingen und Helsinki nun als Übersetzerin in Helsinki. Sie übertrug Romane von Kati Hiekkapelto, Emmi Itäranta und Matti Rönkä ins Deutsche. 2008 wurde sie mit dem staatlichen finnischen Übersetzerpreis ausgezeichnet.

Zur Übersetzerin

Weitere Downloads der Autorin