Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Jan Weiler

Berichte aus dem Christstollen

Live-Mitschnitt mit Jan Weiler
(1)
Hörbuch CD
14,99 [D]* inkl. MwSt.
15,50 [A]* | CHF 20,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

„Die STRASSEN sind noch nicht GEFROREN, es wachsen ZAPFEN aus den OHREN.“

Spätestens wenn der Adventskalender hängt, läuft der Countdown: Weihnachten droht mit allen Konsequenzen für Figur und Nervenkostüm. Da muss man als Glühweinhasser auf den Weihnachtsmarkt und als Nikolaus in die Schule. Da verwandeln sich Kinder in Wunschmonster und Ehefrauen in backende Nervenbündel. Und natürlich wird das Fest nicht stiller, wenn auch noch der italienische Schwiegervater zu Besuch kommt, um als Hexe verkleidet die Kinder zu bescheren ...

"Der Hörer wünscht sich dabei, dass das wirkliche Leben ebenso viele Pointen bereit hielte." KÖLNER STADTANZEIGER

(2 Audio-CDs, Laufzeit: 1h 53)


Hörbuch CD, 2 CDs, Laufzeit: 1h 53min
ISBN: 978-3-86717-892-1
Erschienen am  08. October 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Berichte aus dem Christstollen"

Tiere für Fortgeschrittene
(1)

Eva Menasse

Tiere für Fortgeschrittene

Leg los, alter Sack!

Kester Schlenz

Leg los, alter Sack!

Meine russischen Nachbarn
(1)

Wladimir Kaminer

Meine russischen Nachbarn

Karaoke

Wladimir Kaminer

Karaoke

Die Kreuzfahrer

Wladimir Kaminer

Die Kreuzfahrer

Blinde Weide, schlafende Frau

Haruki Murakami

Blinde Weide, schlafende Frau

Lässliche Todsünden

Eva Menasse

Lässliche Todsünden

Mein Leben im Schrebergarten

Wladimir Kaminer

Mein Leben im Schrebergarten

Radio Heimat

Frank Goosen

Radio Heimat

Der große Witze-Brüller

Hanns G. Laechter

Der große Witze-Brüller

Eine windige Affäre

Amelie Fried

Eine windige Affäre

Killmousky

Sibylle Lewitscharoff

Killmousky

Aufruhr in mittleren Jahren
(2)

Nina Lykke

Aufruhr in mittleren Jahren

Der Himmel auf Erden

Jeffrey Archer

Der Himmel auf Erden

Pokorny lacht

Frank Goosen

Pokorny lacht

Die Scheibenwelt von A - Z

Terry Pratchett, Stephen Briggs

Die Scheibenwelt von A - Z

Simons Katze - Fütter mich!

Simon Tofield

Simons Katze - Fütter mich!

Fallensteller

Saša Stanišić

Fallensteller

Bauchchirurg schneidet hervorragend ab
(4)

Ralf Heimann, Jörg Homering-Elsner

Bauchchirurg schneidet hervorragend ab

Was ich liebe - und was nicht
(5)

Hanns-Josef Ortheil

Was ich liebe - und was nicht

Rezensionen

unterhaltsame Geschichten rund um das Weihnachtsfest

Von: test-bericht.info

15.11.2013

Jan Weiler: Berichte aus dem Christstollen Hörbuch, Deutschland 2012, 113 min, VÖ: 08.10.2012, ISBN: 978-3-86717-892-1, der Hörverlag 9,5 / 10 Punkten “Berichte aus dem Christstollen sind unterhaltsame Geschichten rund um das Weihnachtsfest und sollten auf keinem Gabentisch fehlen!” (hoerbuch-test.info) ausführlich: http://test-bericht.info/hoerbuch/jan-weiler-berichte-aus-dem-christstollen/

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Jan Weiler, 1967 in Düsseldorf geboren, arbeitete zunächst als Texter in der Werbung. Er absolvierte die Deutsche Journalistenschule in München und war viele Jahre Chefredakteur des Süddeutsche Zeitung Magazins. Jan Weiler lebt mit seiner Familie südlich von München. 2003 erschien sein erster Roman »Maria, ihm schmeckt's nicht!«, mit dem er über Nacht zum Bestsellerautor wurde. Mit »Antonio im Wunderland« (2005), »Gibt es einen Fußballgott?« (2006), »In meinem kleinen Land« (2006), »Drachensaat« (2008), »Mein Leben als Mensch« (2009), »Mein neues Leben als Mensch« sowie »Das Buch der 39 Kostbarkeiten« (beide 2011) und »Das Pubertier« (2014) folgten weitere Bestsellertitel, die alle auch im Hörverlag erschienen sind. 2015 folgte der Roman »Kühn hat zu tun«. Außerdem hat Jan Weiler vier Originalhörspiele verfasst: »Liebe Sabine«, »MS Romantik«, »Uwes letzte Chance« und »Das Babyprojekt«. 2010 erschien nach »Hier kommt Max!« sein zweiter Titel für Kinder »Max im Schnee«.

Jede Woche veröffentlicht er eine neue Geschichte unter www.janweiler.de

© Matthias Ziegler
Jan Weiler

Jan Weiler, 1967 in Düsseldorf geboren, ist Journalist und Schriftsteller. Er war viele Jahre Chefredakteur des SZ Magazins. Sein erstes Buch »Maria, ihm schmeckt's nicht!« gilt als eines der erfolgreichsten Debüts der letzten Jahrzehnte. Es folgten unter anderem »Antonio im Wunderland«, »Mein Leben als Mensch«, »Das Pubertier«, »Die Ältern« und die Kriminalromane um den überforderten Kommissar Martin Kühn. Auch sein jüngster Roman »Der Markisenmann« stand monatelang auf der Bestsellerliste. Neben seinen Romanen verfasst Jan Weiler zudem Kolumnen, Drehbücher, Hörspiele und Hörbücher, die er auch selbst spricht. Er lebt in München und Umbrien.

Jede Woche veröffentlicht er eine neue Geschichte unter www.janweiler.de

© Matthias Ziegler
Jan Weiler

Weitere Hörbücher des Autors