Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Anaconda Verlag (Hrsg.)

Das DDR-Memo

Memo-Spiel mit 40 Spielkarten im Spielkarton

Das DDR-Memo
Kartenset
9,95 [D]* inkl. MwSt.
9,95 [A]* | CHF 14,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Wo liegt noch mal der Trabi? Und wer findet zuerst die Spreewaldgurken? Nicht nur Ostalgiker kommen bei diesem Memo-Spiel voll auf ihre Kosten. 20 unvergessliche Motive aus Alltag, Technik und Kultur des realexistierenden Sozialismus sind hier versammelt. Manches davon ist längst aus dem Stadtbild verschwunden, wie der Barka oder Erichs Lampenladen, manches hat aber auch überlebt und sogar Karriere gemacht, wie das Ampelmännchen. Nach dem bekannten Prinzip des Memo-Spiels werden immer zwei Spielkarten aufgedeckt, die ein Bilderpaar ergeben.


Kartenset, 13,0 x 13,0 cm
Memo-Spiel mit 40 Spielkarten
GTIN: 9783730609378
Erschienen am  28. September 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Weitere Bücher des Autors