Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Sara Kuburic

Angekommen bei dir

Akzeptiere, was ist, entdecke dich selbst und ändere dein Leben

Paperback NEU
18,00 [D] inkl. MwSt.
18,50 [A] | CHF 25,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Vom Selbstverlust zur Selbstermächtigung

Wer bin ich wirklich? In unserer überkomplexen, stark von äußeren Einflüssen gesteuerten Welt wird es immer schwieriger, sich selbst zu kennen und den Kontakt zu sich zu behalten. Das Gefühl der Entfremdung, Ängste und eine tiefe Verunsicherung können die Folge sein. Doch wie können wir uns mit unserem Selbst nachhaltig rückverbinden? Die Psychologin Sara Kuburic stellt in ihrem ersten Buch ein umfassendes Fünf-Säulen-Programm vor:
•Authentisch und im Einklang mit den eigenen Bedürfnissen leben,
•sich die Freiheit für autonome Entscheidungen nehmen, auch wenn sie unbequem sind,
•selbstverantwortlich handeln,
•Sinn finden und das Leben beseelen und
•anderen achtsam und offen begegnen.
Ein Manifest der Selbstermächtigung, das uns immer wieder an unsere wichtigste Kraftquelle erinnert: uns selbst.


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Originaltitel: It's On Me
Originalverlag: Dial Press
Paperback , Klappenbroschur, 304 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, 10 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-442-34300-3
Erschienen am  29. November 2023
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Sara Kuburic, geb. 1993, ist Psychotherapeutin und Life Coach und hat an der Sigmund-Freud-Privatuniversität in Wien ein Studium abgeschlossen. In ihrer Online-Privatpraxis unterstützt sie mit ihrer Arbeit insbesondere Millennials, also Menschen, die zwischen 1981 und 1995 geboren wurden, bei Traumata, Identitätsproblemen, Angst- und Suchterkrankungen. Berühmt wurde sie mit ihrem Instagram-Account »Millennial Therapist«, auf dem sie mit ihren klugen Inspirationen für mehr Selbstliebe und Authentizität 1,4 Millionen Follower erreicht.

www.sara-kuburic.com/

Zum Autor

Ursula Pesch

Ursula Pesch, geboren 1952 in Meckenheim, Studium der Germanistik und Anglistik in Bonn und Freiburg i. Br., Übersetzerdiplomprüfung während eines mehrjährigen Aufenthalts in London, ist die Übersetzerin von u. a. David Agus, Kevin Dutton, Shirin Ebadi, Stephen Ilardi und Alan Weisman.

Zur Übersetzerin