Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Ryan Love

Arthur and Teddy are Coming out - Es ist nie zu spät, du selbst zu sein!

Roman
Happy Pride! Ein bezaubernder Feelgood-Roman über einen mutigen Opa und seinen Enkel.

Arthur and Teddy are Coming out - Es ist nie zu spät, du selbst zu sein!
Paperback NEU
16,00 [D] inkl. MwSt.
16,50 [A] | CHF 22,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Opa Arthur und Enkel Teddy trennen fast 60 Jahre Altersunterschied – doch als sie zur gleichen Zeit ihr Outing anstreben, merken die beiden, dass sie viel voneinander lernen können ...

Der 79-jährige Arthur lässt beim Abendessen eine Bombe platzen: Er ist schwul und möchte das nicht länger verstecken. Seine Familienmitglieder reagieren unterschiedlich und vor allem sein Enkel Teddy denkt viel darüber nach: Der 21-Jährige liebt ebenfalls Männer, er kommt gerade seinem Kollegen Ben immer näher ... Doch Teddy fühlt sich noch nicht bereit dafür, sich vor der Welt zu outen. Opa und Enkel standen sich schon immer nah, deshalb vertraut Teddy sich schließlich Arthur an. Die beiden Männer merken, dass sie viel voneinander lernen können. Schaffen sie – und schafft ihre Familie es – zu akzeptieren, wer sie wirklich sind?



Ein bezaubernder Feelgood-Roman über Familie, Liebe und darüber, dass es nie zu spät ist, man selbst zu sein!


Aus dem Englischen von Regina Jooß
Originaltitel: Arthur and Teddy are coming out
Originalverlag: HarperCollins, London 2023
Paperback , Klappenbroschur, 448 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-7645-0882-1
Erschienen am  22. May 2024
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Ryan Love

Ryan Love ist in Nordirland geboren und aufgewachsen, lebt heute aber im englischen Buckimhamshire. Er hat als Redakteur und Journalist gearbeitet und in dieser Funktion bereits für den »Independent«, den »Telegraph« und die »Radio Times« geschrieben. Das Thema mentale Gesundheit ist dem Autor wichtig und nah, weshalb er seine eigenen Erfahrungen in seine Texte einfließen lässt. »Arthur And Teddy Are Coming Out« ist sein Debütroman. Wenn er gerade nicht schreibt oder Computerspiele spielt, kuschelt er mit seinem Golden Retriever Buddy.

Zum Autor