Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Jürgen Moltmann

Jürgen Moltmann Werke

Jürgen Moltmann Werke
Paperback
99,00 [D] inkl. MwSt.
101,80 [A] | CHF 127,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Jürgen Moltmann zum 90. Geburtstag

Er hat die Geschichte der Theologie im Deutschland der Nachkriegszeit geprägt wie kaum ein anderer, und das Werk keines lebenden deutschsprachigen Theologen ist international häufiger übersetzt. Am 8. April 2016 feierte Jürgen Moltmann seinen 90. Geburtstag. Das Gütersloher Verlagshaus ehrte seinen Autor zu diesem Anlass mit dieser neunbändigen Werkausgabe.

Seine 1964 erschienene »Theologie der Hoffnung« schaffte es in die »Spitzenklasse der theologischen Weltliteratur«, wie der Spiegel seinerzeit schrieb. Jürgen Moltmann wurde mit diesem Buch zum »Herold eines neues Protestantismus«. Er entfaltete sein Denken in der Folgezeit in insgesamt acht Bänden und schuf damit ein Werk, das ihm nicht nur internationale Anerkennung einbrachte, sondern einer kraftlos und verzagt erscheinenden Rede von Gott neue Lebendigkeit einhauchte und neue Perspektiven gab. Moltmann deutet das gesamte Themenfeld der christlichen Theologie und Dogmatik im Horizont der Herausforderungen einer modernen, mündig gewordenen Welt. Theologie ist dabei für ihn nicht ein spekulatives Nachdenken über eine transzendente göttliche Welt, sondern eine weltverändernde Praxis aus dem Geist messianischer Hoffnung. Christentum ist darum immer politisch und nicht dem Himmel, sondern der Welt zugewandt.

Diese preiswerte Sonderausgabe der Hauptwerke Jürgen Moltmanns ist eine Einladung, einen der einflussreichsten theologischen Denker der Gegenwart im Horizont der aktuellen Weltprobleme kennenzulernen und seine bleibende Bedeutung zu entdecken.

Die Werke im Einzelnen:

Theologie der Hoffnung – Der gekreuzigte Gott – Kirche in der Kraft des Geistes – Trinität und Reich Gottes – Gott in der Schöpfung – Der Weg Jesu Christi – Der Geist des Lebens – Das Kommen Gottes – Erfahrungen theologischen Denkens

  • Das Hauptwerk des bedeutendsten Theologen der Gegenwart

  • Neunbändige Werkausgabe zum Sonderpreis

  • € 350,00 Ersparnis gegenüber Einzelausgaben!


Paperback , Broschur, 3.046 Seiten, 15,0 x 22,7 cm
Jürgen Moltmann Werke, Sonderausgabe Band 1-9, 2016
ISBN: 978-3-579-08228-8
Erschienen am  22. February 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Jürgen Moltmann Werke"

Aus meinem Leben

Joseph Ratzinger

Aus meinem Leben

Eunuchen für das Himmelreich

Uta Ranke-Heinemann

Eunuchen für das Himmelreich

Das Lob der Torheit

Erasmus von Rotterdam

Das Lob der Torheit

Firmung vernetzt

Thomas Arnold, Benedikt Dolzer, Judith Lurweg, Lucia Pfeiffer, Christian Schröder, Florian Sobetzko, Klaus Vellguth

Firmung vernetzt

Die Seele und ihr Schicksal

Vito Mancuso

Die Seele und ihr Schicksal

Bis dass der Tod euch scheidet?

Thomas Ruster, Heidi Ruster

Bis dass der Tod euch scheidet?

Die Ehe

Christiane Florin

Die Ehe

Firmung vernetzt

Thomas Arnold, Benedikt Dolzer, Judith Lurweg, Lucia Pfeiffer, Christian Schröder, Florian Sobetzko, Klaus Vellguth

Firmung vernetzt

Utopia
(1)

Thomas Morus

Utopia

Bauhaus Reisebuch
(1)

Bauhaus Kooperation Berlin Dessau Weimar gGmbH

Bauhaus Reisebuch

Gott mit neuen Augen sehen. Wege zur Erstkommunion - Für die Kindertreffen - Leitfaden

Albert Biesinger, Herbert Bendel, Barbara Berger, David Biesinger, Jörn Hauf

Gott mit neuen Augen sehen. Wege zur Erstkommunion - Für die Kindertreffen - Leitfaden

Wir feiern Kommunion
(1)

Claudia Hofrichter, Elisabeth Färber

Wir feiern Kommunion

DDR Poster. 130 Propagandabilder, Werbe- und künstlerische Plakate von den 40er- bis Ende der 80er-Jahre illustrieren die Geschichte des Kalten Krieges, Zeitgeist und Lebensgefühl der DDR

David Heather

DDR Poster. 130 Propagandabilder, Werbe- und künstlerische Plakate von den 40er- bis Ende der 80er-Jahre illustrieren die Geschichte des Kalten Krieges, Zeitgeist und Lebensgefühl der DDR

Männer Gottes

Benedikt Lautenbacher SJ, Andreas Ruffing

Männer Gottes

Jesus auf der Spur

Hermine König, Karl Heinz König

Jesus auf der Spur

Religionsdidaktik

Georg Hilger, Stephan Leimgruber, Hans-Georg Ziebertz

Religionsdidaktik

Erfahrungen des Heiligen
(1)

Helga Kohler-Spiegel

Erfahrungen des Heiligen

Gemeinsam Gott begegnen

Rüdiger Maschwitz

Gemeinsam Gott begegnen

212 Methoden für den Religionsunterricht
(2)

Franz W. Niehl, Arthur Thömmes

212 Methoden für den Religionsunterricht

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Dr. Jürgen Moltmann studierte Theologie während der Kriegsgefangenschaft in England und nach seiner Rückkehr nach Deutschland in Göttingen. Von 1953 bis 1958 war er Pfarrer und Studentenpfarrer in Bremen, von 1958 bis 1964 Professor an der Kirchlichen Hochschule in Wuppertal. Von Bonn, wo er von 1964 bis 1967 lebte, kam er 1967 nach Tübingen, wo er bis zu seiner Emeritierung 1994 lehrte. Seitdem hat er international zahlreiche Gastprofessuren und Vortragsreisen wahrgenommen. Seine besondere Liebe gilt Nicaragua und Korea. Jürgen Moltmann erhielt zahlreiche Preise und 19 Ehrendoktorate.

Zum Autor

Weitere Bücher des Autors