Wenn Du aus New Adult rausgewachsen bist, dann bist Du hier genau richtig. Unsere Literaturauswahl bietet für jeden etwas: authentisch, ehrlich und echt.


#BookTok #Booklover #InspirierendeGeschichten #StarkeFrauen #readmorebooks





Sally Rooney

Normale Menschen

Eine intensive On/Off-Liebesgeschichte.

Connell und Marianne wachsen in derselben Kleinstadt im Westen Irlands auf, aber das ist auch schon alles, was sie gemein haben. In der Schule ist Connell beliebt, der Star der Fußballmannschaft, Marianne die komische Außenseiterin. Doch als die beiden miteinander reden, geschieht etwas mit ihnen, das ihr Leben verändert. Und auch später, an der Universität in Dublin, werden sie, obwohl sie versuchen, einander fern zu bleiben, immer wieder magnetisch, unwiderstehlich voneinander angezogen.

Die Buchvorlage zur erfolgreichen BBC-Serie »Normal People«.

Jetzt bestellen

Hardcover
Taschenbuch
eBook
Hörbuch Download
€ 20,00 [D] inkl. MwSt. | € 20,60 [A] | CHF 27,90* (* empf. VK-Preis)
€ 13,00 [D] inkl. MwSt. | € 13,40 [A] | CHF 18,50* (* empf. VK-Preis)
€ 9,99 [D] inkl. MwSt. | € 9,99 [A] | CHF 15,00* (* empf. VK-Preis)
€ 18,95 [D]* inkl. MwSt. | € 18,95 [A]* (* empf. VK-Preis)

Mehr von Sally Rooney:

Gespräche mit Freunden

Schnellansicht

(32)

Sally Rooney

Gespräche mit Freunden

Sally Rooney

Gespräche mit Freunden



Johanna Hedman

Das Trio

Von der Sehnsucht nach Nähe & der Suche nach Freiheit: Ein Debüt über die Jugend und ihre Aufbrüche.

Thora, einzige Tochter einer charismatischen Stockholmer Industriellenfamilie. August, angehender Künstler, seit Jahren ihr bester Freund und manchmal auch mehr. Hugo, gleichermaßen fasziniert wie verängstigt von dieser neuen und privilegierten Welt, in die er unvermittelt als Untermieter von Thoras Eltern gestoßen wird. Bald sind die drei unzertrennlich und verbringen jede wache Minute miteinander: in Cafés, auf Radtouren, in Paris, London, Berlin. Unter der Oberfläche lauern starke Gefühle; Themen wie Identität, Klasse und Liebe brechen auf. Das fragile Gleichgewicht zwischen ihnen droht schon bald zu zerbrechen, aber noch ist alles in der Schwebe, noch ist alles möglich.

»Das Trio« ist ein glänzendes literarisches Debüt: zugänglich und präzise, subtil und elegant. Es erzählt von der Jugend, aber auch von Themen, die zeitlos sind: dem Gefühl der Entfremdung wie auch dem Verlangen nach Zugehörigkeit und Verbundenheit.

Jetzt bestellen

Hardcover
eBook
Hörbuch Download
€ 22,00 [D] inkl. MwSt. | € 22,70 [A] | CHF 30,50* (* empf. VK-Preis)
€ 16,99 [D] inkl. MwSt. | € 16,99 [A] | CHF 24,00* (* empf. VK-Preis)
€ 21,95 [D]* inkl. MwSt. | € 21,95 [A]* (* empf. VK-Preis)



Jessica George

Maame

Eine unvergessliche Geschichte darüber, endlich die Heldin des eigenen Lebens zu werden.

Ihr ganzes Leben lang wurde Maddie Wright gesagt, wer sie ist. Für ihre ghanaischen Eltern ist sie Maame, diejenige, die sich um die Familie kümmert. Die in die Mutterrolle tritt. Die Betreuerin ihres an Parkinson erkrankten Vaters. Diejenige, die den Familienfrieden bewahrt – und die Geheimnisse. Es ist Zeit für sie, ihre eigene Stimme zu finden. Als sie endlich die Chance bekommt, von zu Hause auszuziehen, ist Maddie fest entschlossen, die Frau zu werden, die sie sein möchte: Eine Frau, die einen knallgelben Anzug trägt, mit Männern ausgeht und sich mutig ihrer Chefin entgegenstellt. Und die nicht all ihre Lebensentscheidungen googeln muss. Doch dann passiert etwas, das Maddie zwingt, die Risiken einzugehen, denen man sich stellen muss, wenn man sein Herz aufs Spiel setzt.

»Sei bereit, dich in Maddie zu verlieben – ich hab's getan!« Bonnie Garmus

»Maddies Reise wird jeden berühren, der jemals erwachsen werden musste.« Celeste Ng


»Maame« ist so unglaublich lustig und tiefgründig wie seine Protagonistin.

Jetzt bestellen

Paperback
eBook
Hörbuch Download
€ 18,00 [D] inkl. MwSt. | € 18,50 [A] | CHF 25,50* (* empf. VK-Preis)
€ 12,99 [D] inkl. MwSt. | € 12,99 [A] | CHF 19,00* (* empf. VK-Preis)
€ 22,95 [D]* inkl. MwSt. | € 22,95 [A]* (* empf. VK-Preis)



Jenny Erpenbeck

Kairos.

Ein Lebenslauf der Liebe vor dem Hintergrund der verschwindenden DDR.
Ausgezeichnet mit dem International Booker Prize 2024!

Die neunzehnjährige Katharina und Hans, ein verheirateter Mann Mitte fünfzig, begegnen sich Ende der achtziger Jahre in Ostberlin, zufällig, und kommen für die nächsten Jahre nicht voneinander los. Vor dem Hintergrund der untergehenden DDR und des Umbruchs nach 1989 erzählt Jenny Erpenbeck in ihrer unverwechselbaren Sprache von den Abgründen des Glücks – vom Weg zweier Liebender im Grenzgebiet zwischen Wahrheit und Lüge, von Obsession und Gewalt, Hass und Hoffnung. Alles in ihrem Leben verwandelt sich noch in derselben Sekunde, in der es geschieht, in etwas Verlorenes. Die Grenze ist immer nur ein Augenblick.

»Jenny Erpenbeck erzählt in „Kairos“ von der existentiellen Verlorenheit einer ganzen Generation.« Deutschlandfunk

Jetzt bestellen

Hardcover
Taschenbuch
eBook
Hörbuch Download
Hörbuch MP3-CD
€ 22,00 [D] inkl. MwSt. | € 22,70 [A] | CHF 30,50* (* empf. VK-Preis)
€ 14,00 [D] inkl. MwSt. | € 14,40 [A] | CHF 19,90* (* empf. VK-Preis)
€ 10,99 [D] inkl. MwSt. | € 10,99 [A] | CHF 16,00* (* empf. VK-Preis)
€ 14,95 [D]* inkl. MwSt. | € 14,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
€ 22,00 [D]* inkl. MwSt. | € 22,70 [A]* | CHF 30,50* (* empf. VK-Preis)

Mehr von Jenny Erpenbeck

Gehen, ging, gegangen

Schnellansicht

(20)

Jenny Erpenbeck

Gehen, ging, gegangen

Jenny Erpenbeck

Gehen, ging, gegangen

Heimsuchung

Schnellansicht

(1)

Jenny Erpenbeck

Heimsuchung

Jenny Erpenbeck

Heimsuchung

Wörterbuch

Schnellansicht

(1)

Jenny Erpenbeck

Wörterbuch

Jenny Erpenbeck

Wörterbuch

Kein Roman

Schnellansicht

(3)

Jenny Erpenbeck

Kein Roman

Jenny Erpenbeck

Kein Roman

Aller Tage Abend

Schnellansicht

(1)

Jenny Erpenbeck

Aller Tage Abend

Jenny Erpenbeck

Aller Tage Abend



Anthony Veasna So

Nach der Party

Das Kultbuch aus Amerika: New York Times Bestseller, von der Presse gefeiert!

In Stockton, einer Stadt in einem kalifornischen Tal weit entfernt vom Meer, florieren buddhistische Tempel und kambodschanische Lebensmittelläden, seit das völkermörderische Regime der Roten Khmer die Menschen aus dem eigenen Land hierhin vertrieben hat. In dieser Stadt, die weder ganz zu Amerika noch zu Asien gehört, begegnen wir allmächtigen Mönchen, nervigen Tanten, von der Langeweile zu Tode gequälten Heranwachsenden, stoßen auf einen ganzen Kontinent an verschwiegenen, verdrängten, verbotenen Geschichten, heimlichen Wünschen und sexuellen Fantasien.

Respektlos und kühn erzählt Anthony Veasna So in seinem posthum erschienenen, gefeierten Erzählband vom Befreiungskampf der jungen Generation gegen die Stille und das Vergessen.

Jetzt bestellen

Hardcover
eBook
€ 20,00 [D] inkl. MwSt. | € 20,60 [A] | CHF 27,90* (* empf. VK-Preis)
€ 16,99 [D] inkl. MwSt. | € 16,99 [A] | CHF 24,00* (* empf. VK-Preis)



Kate Elizabeth Russell

Meine dunkle Vanessa

Ein bedeutender Roman, der mitten ins Herz einer noch immer hochaktuellen Debatte trifft.

Vanessa ist gerade fünfzehn, als sie das erste Mal mit ihrem Englisch-Lehrer schläft. Jacob Strane ist der einzige Mensch, der sie wirklich versteht. Und Vanessa ist sich sicher: Es ist Liebe. Alles geschieht mit ihrem Einverständnis. Doch dann wird Strane fast zwanzig Jahre später von einer anderen ehemaligen Schülerin wegen sexuellen Missbrauchs angezeigt, die Vanessa um Unterstützung bittet. Das zwingt Vanessa zu einer erbarmungslosen Entscheidung: Stillschweigen bewahren oder ihrer Beziehung zu Strane auf den Grund gehen. Doch kann es ihr wirklich gelingen, ihre eigene Geschichte umzudeuten – war auch sie nur Stranes Opfer?

Ein brillanter Roman über all die Widersprüche, die unsere Beziehungen prägen. Ein Roman, der alle Gewissheiten erschüttert und uns spüren lässt, wie schwierig es ist, klare Grenzen zu ziehen. Verstörend und unvergesslich!

Jetzt bestellen

Hardcover
Taschenbuch
eBook
€ 20,00 [D] inkl. MwSt. | € 20,60 [A] | CHF 27,90* (* empf. VK-Preis)
€ 13,00 [D] inkl. MwSt. | € 13,40 [A] | CHF 18,50* (* empf. VK-Preis)
€ 9,99 [D] inkl. MwSt. | € 9,99 [A] | CHF 15,00* (* empf. VK-Preis)



Leïla Slimani

Dann schlaf auch du

Wenn ein Mensch den Halt verliert - und niemand bemerkt es.

Sie haben Glück gehabt, denken sich Myriam und Paul, als sie Louise einstellen - eine Nanny wie aus dem Bilderbuch, die auf ihre beiden kleinen Kinder aufpasst, in der schönen Pariser Altbauwohnung im 10. Arrondissement. Sie ahnen nichts von den Abgründen und von der Verletzlichkeit der Frau, der sie das Kostbarste anvertrauen. Von der tiefen Einsamkeit, in der sich Louise zu verlieren droht. Bis eines Tages die Tragödie über die kleine Familie hereinbricht. Ebenso unaufhaltsam wie schrecklich.

Jetzt bestellen

Hardcover
Taschenbuch
eBook
Hörbuch Download
€ 20,00 [D] inkl. MwSt. | € 20,60 [A] | CHF 27,90* (* empf. VK-Preis)
€ 10,00 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)
€ 9,99 [D] inkl. MwSt. | € 9,99 [A] | CHF 15,00* (* empf. VK-Preis)
€ 11,95 [D]* inkl. MwSt. | € 11,95 [A]* (* empf. VK-Preis)

Mehr von Leïla Slimani:

Das Land der Anderen

Schnellansicht

(65)

Leïla Slimani

Das Land der Anderen

Leïla Slimani

Das Land der Anderen

Schaut, wie wir tanzen

Schnellansicht

(10)

Leïla Slimani

Schaut, wie wir tanzen

Leïla Slimani

Schaut, wie wir tanzen

All das zu verlieren

Schnellansicht

(42)

Leïla Slimani

All das zu verlieren

Leïla Slimani

All das zu verlieren

Der Duft der Blumen bei Nacht

Schnellansicht

(48)

Leïla Slimani

Der Duft der Blumen bei Nacht

Leïla Slimani

Der Duft der Blumen bei Nacht

Eine freie Frau. Das außergewöhnliche Leben der Suzanne Noël. Ärztin. Feministin. Hoffnungsträgerin

Schnellansicht

(6)

Leïla Slimani

Eine freie Frau. Das außergewöhnliche Leben der Suzanne Noël. Ärztin. Feministin. Hoffnungsträgerin

Leïla Slimani

Eine freie Frau. Das außergewöhnliche Leben der Suzanne Noël. Ärztin. Feministin. Hoffnungsträgerin

Warum so viel Hass?

Schnellansicht

(6)

Leïla Slimani

Warum so viel Hass?

Leïla Slimani

Warum so viel Hass?