Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezensionen zu
Der Himmel auf Erden

Jeffrey Archer

(7)
(9)
(0)
(0)
(0)
€ 18,00 [D] inkl. MwSt. | € 18,50 [A] | CHF 25,50* (* empf. VK-Preis)

Interessante Kurzgeschichten eines Meisters

Von: tamysbooks

19.11.2020

Ich bin, wie ihr möglicherweise wisst, ein sehr großer Fan von Jeffrey Archer, vor allem von seiner Clifton-Saga. Dieses Buch ist nun eine Kurzgeschichten-Sammlung. Mir haben die meisten Kurzgeschichten sehr gut gefallen, auch wenn ein paar ein wenig die Tiefe, die der Autor sonst so an den Tag legt, vermissen lassen. Bei einer Kurzgeschichte aber natürlich verständlich. Dennoch wird man immer wieder überrascht von Plottwists, wie man es von ihm gewohnt ist. Besonders die zweite Kurzgeschichte, die tatsächlich sogar etwas länger ist, konnte mich wirklich begeistern. Der Schreibstil ist auch genauso wie immer, man kommt in die Geschichten sehr schnell rein und wird von Jeffrey Archer durch sie getragen. Ein paar Geschichten haben mir persönlich nicht so gut gefallen und ich glaube, auch so allgemein sind Kurzgeschichten nicht mein Ding. Dennoch kann ich dieses Buch jedem Archer-Fan empfehlen, es ist aber meiner Meinung auch kein Muss. Da muss jeder wohl selbst schauen, ob er alle möchte oder sich für Kurzgeschichten interessiert. Dennoch kann ich auf jeden Fall vier Sterne geben, da mich die meisten Geschichten eben überzeugen konnten und diese gerne auch Bücher sein dürften 😅 es ist einfach mal etwas Anderes, von jemandem bekannten. Noch mal lesen werde ich es wohl nicht, aber es wird dennoch schön neben seinen anderen Werken aussehen 😁

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.