Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezensionen zu
Alles beginnt mit dir und mir

Sophie Cousens

(31)
(42)
(3)
(0)
(0)
€ 12,00 [D] inkl. MwSt. | € 12,40 [A] | CHF 17,50* (* empf. VK-Preis)

Rᴇᴢᴇɴsɪᴏɴsᴇxᴇᴍᴘʟᴀʀ | Aʟʟᴇs ʙᴇɢɪɴɴᴛ ᴍɪᴛ ᴅɪʀ ᴜɴᴅ ᴍɪʀ ʷᵉʳᵇᵘⁿᵍ „Vᴇʀᴍᴜᴛʟɪᴄʜ ᴍᴜss ɪᴄʜ ᴅᴇsʜᴀʟʙ ᴅᴀʀᴀɴ ɢʟᴀᴜʙᴇɴ, ᴅᴀss ᴅᴀs Uɴɪᴠᴇʀsᴜᴍ ᴇɪɴᴇɴ Pʟᴀɴ ꜰᴜ̈ʀ ᴍɪᴄʜ ʜᴀᴛ, ᴅᴇɴɴ ᴡᴇɴɴ ɴɪᴄʜᴛ, ᴍᴀᴄʜᴇ ɪᴄʜ ᴠɪᴇʟʟᴇɪᴄʜᴛ ᴀʟʟᴇs ꜰᴀʟsᴄʜ“ - Lᴀᴜʀᴀ Vor ein paar Tagen habe ich dieses romantische und sommerliche Buch beendet. Es ist mal eine Liebesgeschichte, die nicht so endet wie anfangs erwartet. Laura ist auf dem Weg nach Jersey, um für ihrer Arbeit über die Liebesbeziehung ihrer Wörtern zu berichten. Am Flughafen angekommen, vertauscht sie aus Versehen ihren Koffer. Mit einem Taxi fährt sie nun zu ihrem Hotel. Im Hotel angekommen, fällt ihr die Verwechslung auf und sie findet in dem Koffer allerlei ihrer Lieblingsdinge. Unteranderem Klaviernoten von Phil Collings und „Die Nachtigall“ - schon völlig zerlesen. Sofort weiß Laura, DAS muss endlich ihr Traummann sein.. Sie versucht also herauszufinden wem der Koffer gehört und wird von dem Taxifahrer herumgefahren, den sie schon am ersten Tag kennenlernte. Und dann? Dann nimmt die Geschichte ihren Lauf! Mehr möchte ich hier nicht verraten. 🤭 Ich fand die Story echt total gemütlich und sie hat sich echt richtig flüssig lesen lassen. Normalerweise lese ich ungern Romance Bücher mit knapp 500 Seiten, aber diese sind geradezu verflogen. Laura findet in diesem Buch viele Geheimnisse über die Liebesbeziehung ihrer Eltern heraus und will es erst nicht so recht glauben. Doch erst dadurch erkennt sie, dass Liebe nicht immer perfekt sein muss und die Moral fand ich wirklich schön. Ich bin finde außerdem, dass die ganzen wichtigen Charaktere eine angenehme Tiefe hatten und man sich so gut in sie hinein versetzten konnte. Ich würde das Buch auf jeden Fall weiter empfehlen und gehe ihm ★★★★☆

Lesen Sie weiter

4,75⭐️/0,5🌶️ Du suchst das perfekte Sommerbuch? Dann bist du hier genau richtig! Denn “Alles beginnt mit dir und mir” ist nicht nur sehr humorvoll, sondern spielt außerden an den idyllischsten Orten einer kleinen Insel. 💌Warum es mir so gut gefallen hat: Wie schon erwähnt, ist dieser Roman der perfekte Einstieg in den Sommer gewesen. Das setting, die wunderschöne Insel mit ihren Stränden wird so lebhaft und derailreich beschrieben. Es ist ein totaler wohlfühle Ort. Laura, die Protagonistin, ist zudem sehr tollpatschig und humorvoll, was beim lesen das ein oder andere Lachen entlocken kann. Trotzdem werden aber auch ernstere Themen angesprochen wie Krankheit und Trauer. Generell sind die Charactere sehr sympathisch und bodenständig, sodass man sie einfach nur mögen kann. Zuletzt ist der Schreibstil von Sophie Cousens sehr locker und lustig. Man kann förmlich durch die Seiten fliegen. Außerdem gibt es zwischen den Kapiteln immer geheime Briefe, die selbst Laura, die Protagonistin, noch nicht gelesen hat, was dem ganzen eine gewisse Spannung verleiht. Insgesamt also ein lustiger, sommerlicher Roman zum wohlfühlen📖

Lesen Sie weiter

Das wunderschöne Cover hat direkt mein Interesse geweckt. Durch die Pastelltöne von Mint und Rosa kriegt man Sommerliche Gefühle. "Alles beginnt mit dir und mir" von Sophie Cousens ist eine lockere, gefühlvolle und leichte RomCom. Wer großes Drama erwartet ist hier definitiv falsch. Es ist einfach ein absoluter Wohlfühlroman. Die Charaktere und das Setting haben perfekt gepasst und alles hat harmoniert. Laura, die Protagonistin ist durch und durch eine Romantikerin. Sie ist ein klein wenig naiv, doch nicht auf die negative Weise. Sie läuft mit einer rosaroten Brille durch die Welt. Man kann nicht anders und muss bei ihr einfach lächeln. Sie ist eine Person in der man sich sehr gut hineinversetzen kann. Der Schreibstil von Sophie ist packend. Vor allem die Detaillierungen haben mir sehr gut gefallen. Es hat sich angefühlt als wäre man Vorort und ein Teil der Geschichte. Die Kapitel sind recht kurz sodass das Lesen flüssig läuft. Leider fand ich das Buch an einigen Stellen sehr langatmig. 496 Seiten hätten meiner Meinung nach nicht sein müssen. Es hätte ruhig kürzer seinen können. Es ist das perfekte Buch für entspannte, ruhige Sommerabende. Das Buch bekommt 4/5 Sterne von mir :)

Lesen Sie weiter

Also ich finde das Buch war mega mega süß und auch die Geschichte von den beiden unfassbar toll. Auch wie sie sich kennengelernt haben mit den Koffer finde ich eine mega tolle und schöne Idee. Trotzdem hat mir was in der Geschichte gefehlt, leider! Ansonsten war sie auch mega spannend und man wollte nicht aufhören zu lesen! Ich kann das Buch wirklich nur empfehlen, lest es!!!

Lesen Sie weiter

Ein Koffer

Von: Mara

23.05.2023

'Alles beginnt mit dir und mir' von Sophie Cousens ist am 15.Februar 2023 im Penguin Verlag erschienen. Es wurde mir als kostenloses Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst meine Meinung in keiner Weise. Ich habe das Buch gesehen und den Klappentext gelesen und mir war klar, dass ich dieses Buch unbedingt lesen muss. Das Cover ist so wunderschön in Pastelltönen gehalten. Zwei Menschen. Ein vertauschter Koffer. Es geht um Laura, die sich nach dem Tod ihrer Mutter einsam fühlt und als Journalistin für ein Lifestyle-Magazin arbeitet. Für das Magazin fliegt sie nach Jersey. Am Flughafen erwischt sie den falschen Cover und beschließt, dass er tatsächlich ihrem Traummann gehören muss, da der Inhalt sie so sehr anspricht. Auf der Suche nach ihrem Seelenverwandten lernt sie aber auch noch den Taxifahrer Ted kennen. Er ist der Knaller! Seine Sprüche, seine Art Mir hat die Geschichte um Laura, Ted und Jasper einfach so gut gefallen. Laura hat mir auch als Charakter sehr gut gefallen. Sie macht eine starke Entwicklung durch und lernt wahnsinnig viel dazu. Ich finde ihre ganze Art ist einfach nur süß. Das Setting ist einfach absolut toll beschrieben. Am liebsten würde ich sofort meinen Koffer packen und nach Jersey reisen. Die Reise mitzuverfolgen war einfach sehr spannend. Ich habe mich in dieser Geschichte total wohl gefühlt. Auch der Schreibstil der Autorin ist absolut fesselnd, man fliegt nur so durch die Seiten. Es gab zwar Situationen, die für mich nicht hätten sein müssen und Kapitel, die sich in die Länge zogen. Nichtsdestotrotz war es ein perfektes Buch für Zwischendurch!

Lesen Sie weiter

𝚉𝚠𝚎𝚒 𝙷𝚊̈𝚕𝚏𝚝𝚎𝚗 𝚎𝚒𝚗𝚎𝚛 𝙼𝚞̈𝚗𝚣𝚎 - 𝚎𝚒𝚗𝚎 𝙵𝚊𝚖𝚒𝚕𝚒𝚎𝚗𝚐𝚎𝚜𝚌𝚑𝚒𝚌𝚑𝚝𝚎 Ein toller Wohlfühlroman für lockere und entspannte Tage. Urlaubsfeeling miteinbegriffen. Das Cover gibt mir einfach Urlaubs- und Strandfeeling 💕 Der Einstieg in den Roman fiel mir sehr leicht und konnte schnell die Charaktere kennenlernen. Von Anfang an war ich im Geschehen der Handlung drin. Das verdankt man auch dem Schreibstil der Autorin. Er ist sehr angenehm und flüssig zu lesen. Der Aufbau ist logisch aufgeteilt. Hier gibts auch kein großes Drama was den Roman zu einem Wohlfühlbuch für mich gemacht hat. Laura eine hoffnungslose Romantikerin, ihr perfekter Koffermann, ein grimmiger Taxifahrer und eine Familiengeschichte die nicht Romantischer sein kann oder? Lasst euch überraschen. Als die Protagonistin in Jersey ankommt, wird es erst richtig spannend und schnulzig. Oftmals möchte man Laura schütteln und sagen hör auf so viel zu träumen, die Realität kann auch so schön sein. Ein kleines Misscommunication-Trope ist auch dabei aber zieht sich nicht in die komplette Handlung. Der Klappentext hat viel versprochen und habe dann doch was anderes bekommen. Das hat mich überrascht da ich dachte das dies ein typischer Roman wird was der Klappentext hergibt. Der familiäre Hintergrund der in der Handlung mitspielt hat mich auch neugierig gemacht und hatte am Ende eine Wendung, vor der ich nicht gedacht habe. Eine Empfehlung für von mir wenn gerne mal eine leichtere Lektüre mit Romanze gerade gebraucht wird. Love, Isla

Lesen Sie weiter

Das Buch "Alles beginnt mit und mir" von Sophie Cousens bietet den perfekten Roman für einen Sommerurlaub auf einer Insel. Die Geschichte handelt von Laura, einer Londoner Journalistin, die genervt von ihrer Chefin ist, um ihren Job bangt und auch in Sachen Liebe kein Glück hat. Um ihren Arbeitsplatz zu sichern, reist sie auf die Insel, auf der ihre Eltern einst ihre große Liebesgeschichte erlebt haben, um diese nachzuerzählen. Doch bereits bei ihrer Ankunft geht alles schief: Sie hat den falschen Koffer vom Flughafen mitgenommen und entdeckt im Hotel, dass der Inhalt des Koffers einem Mann gehört, der scheinbar der perfekte Partner für sie ist. Zusammen mit einem Taxifahrer begibt sie sich auf die Suche nach dem Mann und erlebt einen unvergesslichen Sommer. Doch als sie ihn endlich findet, stellt sich die Frage, ob er wirklich der Mann ist, den sie wollte. Die humorvolle Erzählung zieht den Leser in ihren Bann und lässt ihn Teil der Geschichte werden. Obwohl der Klappentext zunächst oberflächlich erscheinen mag und man denkt, es handele sich um eine typische Liebesgeschichte, geht es um so viel mehr. Es geht um die innere Reise, die Laura unternimmt und dabei nie allein ist, sondern von großartigen Freunden unterstützt wird. Das Buch zeigt, dass man manchmal mutig sein muss, um glücklich zu werden.

Lesen Sie weiter

Das Buch war einfach ganz wundervoll zu lesen – ein perfektes Buch für Zwischendurch! Es geht um die 29-jährige Laura, die sich nach dem Tod ihrer Mutter einsam fühlt und als Journalistin für ein Lifestyle-Magazin arbeitet. Als sie für einen Artikel nach Jersey fliegt (sie hat vor, über die romantische Liebesgeschichte ihrer Eltern zu schreiben, deshalb möchte sie all die Orte besuchen, an denen ihre Eltern sich vor 30 Jahren verliebt haben) vertauscht sie ihren Koffer und ist davon überzeugt, dass derjenige, der ihren Koffer hat, ihr Seelenverwandter sein muss. Täuscht sie sich oder hält das Leben doch andere Pläne für sie bereit? Der Schreibstil der Autorin ist absolut fesselnd, man fliegt nur so durch die Seiten und lernt alle Charaktere kennen und lieben. Die Autorin hat es geschafft, das Setting von Jersey so zu beschreiben, als wäre man wirklich dort und würde alles hautnah miterleben. Ich habe die Geschichte sehr genossen und fand es total schön, wie Laura alle Orte besucht hat, an denen sich ihre Eltern damals verliebt haben und wie sie selbst dadurch die wahre Liebe gefunden hat… Es war auch total schön zu lesen, wie zwischen den Kapiteln die Briefausschnitte ihrer Eltern zu sehen waren oder auch lustige Anekdoten aus dem Buch “Tiger Woman” welches Laura von ihrer besten Freundin geschenkt bekommen hat, bevor sie sich auf die Reise nach Jersey gemacht hat. Das Buch ist sehr humorvoll, hat aber durchaus auch ernste Themen. Dieses Buch war definitiv ein locker leichter Wohlfühlroman! Es bietet das perfekte Lesevergnügen und ist perfekt für den Sommer. Spannend war es zwar nicht wirklich, aber das braucht man ja auch nicht immer. Dieses Buch hat mich nicht enttäuscht und ich bin sehr glücklich, diese Geschichte gelesen zu haben! Ich gebe dem Buch 4 von 5 Sternen.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.