Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Brigitte Roser

Das Ende der Ausreden

Was alles möglich wird, wenn wir nur wollen

Taschenbuch
8,95 [D] inkl. MwSt.
9,20 [A] | CHF 12,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Mehr Freiheit wagen, das Leben selbst bestimmen

Ein glückliches und sinnvolles Leben, davon träumen wir alle. Doch statt zu handeln, sagen wir: „Das geht jetzt nicht, weil …“, und treten auf der Stelle. "So bin ich eben" – dieser Satz spricht zwar für Selbsterkenntnis, nicht aber für den Willen zur Veränderung. Dabei ist es möglich, die Dinge anzupacken, mutiger zu werden, sich weiterzuentwickeln – wenn wir endlich aufhören, uns herauszureden. Die erfolgreiche Psychologin und Unternehmensberaterin Brigitte Roser erklärt, wie wir immer wieder in die gleichen Fallen laufen, und macht Lust auf einen Neuanfang.



Wir wollen nicht, dass das Leben uns zustößt, wir wollen es aktiv selbst bestimmen. Doch dabei blockieren wir uns mit Denkverboten, Routinen und vermeintlichen Selbstverständlichkeiten. »Ich weiß, so bin ich eben« – dieser Satz spricht für Selbsterkenntnis, nicht aber für den Willen zur Veränderung. Und Ausreden werden zu Verbündeten, wenn es darum geht, zu erklären, warum es gerade jetzt nicht möglich ist, ein Problem anzupacken. Wie aber könnte unser Leben sein, wenn wir aufhören, uns herauszureden? Wie spannend wäre es, Chancen zu nutzen, Konsequenzen zu ziehen, mehr Freiheit zu wagen? Brigitte Roser zeigt, wie wir Stück für Stück inneren Reichtum entdecken und unser wahres Potenzial ausschöpfen können, indem wir unsere Ausreden über Bord werfen und beginnen, neue Wege zu beschreiten.


ERSTMALS IM TASCHENBUCH
Originalverlag: Diana HC
Taschenbuch, Broschur, 352 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-35475-3
Erschienen am  04. January 2010
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Das Ende der Ausreden"

Was mir immer wieder auf die Beine hilft

Barbara Rütting

Was mir immer wieder auf die Beine hilft

Zu intelligent, um glücklich zu sein?
(1)

Jeanne Siaud-Facchin

Zu intelligent, um glücklich zu sein?

Zu nett für diese Welt?

Jacqui Marson

Zu nett für diese Welt?

Gedankenmedizin für Schisser

Giulio Cesare Giacobbe

Gedankenmedizin für Schisser

Begegne deiner Seele
(1)

Diana Cooper

Begegne deiner Seele

Die etwas intelligentere Art, sich gegen dumme Sprüche zu wehren

Barbara Berckhan

Die etwas intelligentere Art, sich gegen dumme Sprüche zu wehren

Denken Sie groß!
(2)

David Schwartz

Denken Sie groß!

Ja, nein, vielleicht!
(1)

Stefanie Stahl

Ja, nein, vielleicht!

Co-Abhängigkeit

Anne Wilson Schaef

Co-Abhängigkeit

Die Sehnsucht der starken Frau nach dem starken Mann
(1)

Maja Storch

Die Sehnsucht der starken Frau nach dem starken Mann

Verzeihen ist die größte Heilung

Gerald G. Jampolsky

Verzeihen ist die größte Heilung

Willkommen im Reich der Fülle
(1)

Robert Betz

Willkommen im Reich der Fülle

Die Suche nach dem verborgenen Glück
(1)

Nicholas Sparks, Billy Mills

Die Suche nach dem verborgenen Glück

Halt den Mund, hör auf zu heulen und lebe endlich!

Larry Winget

Halt den Mund, hör auf zu heulen und lebe endlich!

So bin ich eben!
(2)

Stefanie Stahl

So bin ich eben!

Die 6 Säulen des Selbstwertgefühls

Nathaniel Branden

Die 6 Säulen des Selbstwertgefühls

100 Situationen, in denen Sie klopfen sollten

Rainer und Regina Franke

100 Situationen, in denen Sie klopfen sollten

Lieben heißt die Angst verlieren
(1)

Gerald G. Jampolsky

Lieben heißt die Angst verlieren

Wie wir aufblühen

Martin Seligman

Wie wir aufblühen

Raus aus dem Gedankenkarussell
(3)

Ute Lauterbach

Raus aus dem Gedankenkarussell

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Brigitte Roser

Brigitte Roser ist Diplom-Psychologin und berät mittelständische und Großunternehmen in Führungsfragen. Sie hat sich auf die Themen Konfliktmanagement, Team-Erfolg und Persönlichkeitsentwicklung spezialisiert. Brigitte Roser lebt mit ihrem Mann in Frankfurt am Main. Sie ist leidenschaftliche Gärtnerin und Fotografin und findet Ausreden, um nicht joggen zu müssen.

Zur Autorin