Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Gebrüder Grimm

Die Märchen der Brüder Grimm

Vollständige Ausgabe

(1)
Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Dieser Band vereint alle Märchen der Gebrüder Grimm. Ungekürzt und im Wortlaut der letzten zu Lebzeiten der Brüder Grimm erschienenen Ausgabe. Ein unvergänglicher Schatz deutscher Literatur.


Taschenbuch, Broschur, 624 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-00412-6
Erschienen am  26. March 1957
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Die Märchen der Brüder Grimm"

Hauffs Märchen

Wilhelm Hauff

Hauffs Märchen

Ein Weihnachtsmärchen

Charles Dickens

Ein Weihnachtsmärchen

Ein Porträt des Künstlers als junger Mann

James Joyce

Ein Porträt des Künstlers als junger Mann

Die Drehung der Schraube
(1)

Henry James

Die Drehung der Schraube

Winesburg, Ohio
(1)

Sherwood Anderson

Winesburg, Ohio

Schilf im Wind
(6)

Grazia Deledda

Schilf im Wind

Die blaue Hand

Edgar Wallace

Die blaue Hand

Das Lob der Torheit

Erasmus von Rotterdam

Das Lob der Torheit

Italienische Reise
(1)

Johann Wolfgang von Goethe, Helmut Schlaiß

Italienische Reise

Kreutzersonate
(2)

Leo Tolstoi

Kreutzersonate

Tagebuch einer Lady auf dem Lande
(2)

E. M. Delafield

Tagebuch einer Lady auf dem Lande

Huckleberry Finn

Mark Twain

Huckleberry Finn

Aufzeichnungen eines Jägers

Ivan Turgenev

Aufzeichnungen eines Jägers

Die Frau mit dem Muttermal
(1)

Håkan Nesser

Die Frau mit dem Muttermal

Der Untertan

Heinrich Mann

Der Untertan

Jane Eyre

Charlotte Brontë

Jane Eyre

101 Nacht
(3)

101 Nacht

Sturmhöhe
(6)

Emily Brontë

Sturmhöhe

Der standhafte Zinnsoldat

Hans Christian Andersen

Der standhafte Zinnsoldat

Dao De Jing
(2)

Lao Zi, Michael Hammes

Dao De Jing

Rezensionen

Schöne Aufmachung, nur ein alphabetischer Index fehlt

Von: Roland Illig aus Hamburg

07.01.2013

Das Buch ist von außen hübsch anzusehen, von innen gut zu lesen, halt das, was man von einem guten Buch erwartet. Zu einem sehr guten Buch fehlt jedoch ein alphabetischer Index zu den Märchentiteln. Jedes Mal das Inhaltsverzeichnis durchzulesen, bis man das gesuchte Märchen findet, ist doof.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Gebrüder Grimm

Jacob (1785-1863) und Wilhelm Grimm (1786-1859) studierten in Marburg Rechtswissenschaften. 1830 erhielten sie einen Ruf an die Universität Göttingen. Dort gehörten sie zu den »Göttinger Sieben«. 1841 ernannte sie König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen zu Mitgliedern der Preußischen Akademie der Wissenschaften in Berlin. Von dem Kreis der »Heidelberger Romantik« angeregt, gaben sie »Kinder- und Hausmärchen« und »Deutsche Sagen« heraus. Das letzte umfangreiche gemeinsame Werk der Brüder war das seit 1852 erschienene, zu ihren Lebzeiten nicht mehr vollendete »Deutsche Wörterbuch«.

Zum Autor

Weitere Bücher des Autors