Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Anne Rice

Interview mit einem Vampir

Roman
Die Romanvorlage der spektakulären Serie auf Sky

Taschenbuch
11,00 [D] inkl. MwSt.
11,40 [A] | CHF 15,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die Geständnisse eines Vampirs – die Romanvorlage der spektakulären Serie auf Sky.

Mit »Interview mit einem Vampir« transportierte Bestsellerautorin Anne Rice den klassischen Vampirroman in die Moderne und gab einem ganzen Genre eine neue Richtung. Plötzlich führten Vampire ein (Un)Leben jenseits aller Blutgier und waren nicht mehr nur übermächtige Wesen, die es zu bekämpfen galt. Stattdessen wurden sie zu Helden mit ihren eigenen Sorgen und Hoffnungen. Die Einführung des jungen, schönen Louis in die Welt der Untoten durch den düsteren, aber charismatischen Lestat ist bis heute unvergessen. Ein Vampir mit Gefühlen und einem Gewissen – seine Geständnisse sind mitreißend und schockierend, bewegend und unsterblich.


Aus dem Amerikanischen von Karl Berisch, C.P. Hofmann
Originaltitel: Interview With The Vampire
Originalverlag: Alfred A. Knopf, New York 1976
Taschenbuch, Broschur, 480 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7341-1067-2
Erschienen am  18. October 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Interview mit einem Vampir"

Freefall – Die Wahrheit ist dein Tod

Jessica Barry

Freefall – Die Wahrheit ist dein Tod

Doctor Sleep

Stephen King

Doctor Sleep

Das Geheimnis meiner Schwestern

Eve Chase

Das Geheimnis meiner Schwestern

Die Unsterblichen

Chloe Benjamin

Die Unsterblichen

Schilf im Wind
(6)

Grazia Deledda

Schilf im Wind

4 Seasons - Labyrinth des Begehrens
(5)

Vina Jackson

4 Seasons - Labyrinth des Begehrens

Im Licht des Vergessens

Nora Roberts

Im Licht des Vergessens

Das Schweigen des Glücks
(5)

Nicholas Sparks

Das Schweigen des Glücks

Zimtsommer

Sarah Jio

Zimtsommer

Winterzauber an der Seine

Mandy Baggot

Winterzauber an der Seine

Kalte Glut
(3)

Sidney Sheldon

Kalte Glut

Kreutzersonate
(2)

Leo Tolstoi

Kreutzersonate

Feuer in Eden
(1)

Sandra Brown

Feuer in Eden

Libellenschwestern

Lisa Wingate

Libellenschwestern

Mitten in der Nacht
(3)

Nora Roberts

Mitten in der Nacht

Die Glasperlenmädchen

Lisa Wingate

Die Glasperlenmädchen

Der gewendete Tag
(5)

Marcel Proust

Der gewendete Tag

Eine gute Schule
(1)

Richard Yates

Eine gute Schule

Fünf Tage in Paris

Tatiana de Rosnay

Fünf Tage in Paris

Im Schatten der Götter

Sidney Sheldon

Im Schatten der Götter

Rezensionen

Ein Klassiker, der Vampirgeschichte

Von: Breelovesbooks

28.02.2022

Interview mit einem Vampir" ist ja eigentlich ein Buch von 1976. Die Story wurde in diesem Buch aber komplett überarbeitet und somit konnte ich es auch fließend lesen. Nichtsdestotrotz merkt man der Geschichte an, dass sie schon sehr alt ist. Das Buch wurde in 4 Abschnitte unterteilt. Im ersten Abschnitt ist es noch sehr spannend. Louis erzählt einem menschlichen Mann seine Geschichte, welcher diese auch aufzeichnet. Man erfährt wie Louis duch Lestat zum Vampir wurde. Die Gefühlswelt von Louis wird sehr gut beschrieben und man kann mit ihm empfinden. Relativ schnell kommt auch Claudia hinzu, welche für Louis eine große Rolle spielt. Mir ist Claudia "von Anfang an" nicht geheuer gewesen. Leider wurde das Buch ab den zweiten Abschnitt etwas fahrig. Es gab wirklich sehr viele Längen. Unnötige Stellen wurden stark ausgearbeitet. Dann sind teilweise wirklich interessante Dinge passiert, welche kaum beschrieben wurden. Mir haben da einige Details gefehlt, um die Welt, aus Louis Sicht, verstehen zu können. Leider gab es viele Sätze, die mich total verärgert haben, da es in diesen um Liebe und Anziehung zu einem Kind ging. Das wäre für die Geschichte wirklich nicht notwendig gewesen. Leider konnte mich das Ende dann auch nicht überzeugen. Da das Verhalten des "Reporters", nachdem Louis seine Geschichte beendet hat, ganz und gar nicht nachvollziehbar war. Mich konnte dieses Buch leider nicht überzeugen, aber ich bin dennoch froh es gelesen zu haben. Dazu muss ich sagen, dass ich den Film gesehen habe (schon ewig her), bevor ich das Buch gelesen habe. Ich wusste somit teilweise was passiert. Dennoch gibt es starke Handlungsunterschiede zwischen Buch und Film.

Lesen Sie weiter

Konnte mich leider nicht überzeugen

Von: Lysann

16.02.2022

Da ich den Film wirklich sehr mag, wollte ich schon lange endlich mal das passende Buch lesen. Durch die Neuübersetzung habe ich das gleich mal in die Tat umgesetzt. Die Vampirgeschichte im Lestat, Louis und Claudia ist wirklich etwas Besonderes. Gern lasse ich mich von Louis mit in seine Welt ziehen. Allerdings muß ich sagen, dass ich mit dem Schreibstil leider gar nicht zurecht kam. Das Buch ist nicht in Kapitel unterteilt. Louis erzählt ununterbrochen mit seinem Interviewer. Eine wörtliche Rede gibt es nur selten. Das sind Punkte  die mich wirklich im Lesefluss gestört haben. Die Charaktere sind mir dagegen sehr ans Herz gewachsen. Louis hatte eine einzigartige Weise, alle Protagonisten sowie sich selbst zu beschreiben. Hin und wieder wurde es auch recht philosophisch, Louis schweift gern ab uns dadurch hat sich so einiges in die Länge gezogen. Insgesamt konnte mich das Buch leider nicht so begeistern, wie ich hoffte. Das erste Mal, dass ich einen Film dem Buch vorziehe. Sorry! Ich werde Louis aber wohl irgendwann eine neue Chance geben, mich vom Buch zu überzeugen.  

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Anne Rice

Anne Rice wurde 1941 als Tochter irischer Einwanderer in New Orleans geboren. Sie ist Autorin zahlreicher Romane und gilt als Königin des modernen Schauerromans. Berühmt wurde sie mit ihrer »Chronik der Vampire«, einem Zyklus von jeweils vier in sich abgeschlossenen Romanen um den Vampir Lestat. Anne Rice lebt mit ihrer Familie in einem alten Landhaus in New Orleans.

Zur Autorin