Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Helene Lynd

Klinikum Berlin - Herzrasen

Roman

Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Das Abenteuer Notaufnahme geht weiter – mit ganz großen Gefühlen!

Klinikum Berlin: Sowohl beim Versorgen kleiner Blessuren als auch beim unerbittlichen Kampf um Leben und Tod ist das Team der Notaufnahme pausenlos im Einsatz. So auch die junge Assistenzärztin Lotti Richter. Nach ihrer turbulenten Anfangszeit ist Lotti endlich angekommen: in der Hauptstadt, im hektischen Krankenhausalltag – und in einer neuen Beziehung. Doch bleibt Lotti kaum Zeit, ihr privates Glück zu genießen und beruflich weiter Fuß zu fassen. Denn als sie sich neben einer medizinischen Krise auch einer persönlichen Tragödie stellen muss, setzt Lotti alles aufs Spiel …


ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Klappenbroschur, 480 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-49107-0
Erschienen am  14. March 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Klinikum Berlin Reihe

Ähnliche Titel wie "Klinikum Berlin - Herzrasen"

Brüder (Sonderausgabe Ein Buch für die Stadt Köln 2021)

Jackie Thomae

Brüder (Sonderausgabe Ein Buch für die Stadt Köln 2021)

Ein Winter in Venedig

Claudie Gallay

Ein Winter in Venedig

Crash
(4)

Susanne Saygin

Crash

Gut in Schuss, mit leichten Macken

bibo Loebnau

Gut in Schuss, mit leichten Macken

Das Gutshaus - Glanzvolle Zeiten

Anne Jacobs

Das Gutshaus - Glanzvolle Zeiten

Dein Flüstern im Meereswind

Nele Blohm

Dein Flüstern im Meereswind

Lockvogel
(4)

Jacques Berndorf

Lockvogel

Die kleine literarische Apotheke

Elena Molini

Die kleine literarische Apotheke

Heimsuchung
(1)

Jenny Erpenbeck

Heimsuchung

Luisa und die Stunde der Kraniche

Tania Krätschmar

Luisa und die Stunde der Kraniche

Wie das Leuchten von Bernstein

Nele Blohm

Wie das Leuchten von Bernstein

Für immer die Alpen

Benjamin Quaderer

Für immer die Alpen

Parceval - Seine Jagd beginnt

Chris Landow

Parceval - Seine Jagd beginnt

Eine Insel zum Verlieben
(9)

Karen Swan

Eine Insel zum Verlieben

Herrliche Zeiten
(1)

Norbert Leithold

Herrliche Zeiten

Der Dünensommer

Sylvia Lott

Der Dünensommer

Der Schönheitssalon 1

Nora Elias

Der Schönheitssalon 1

Snobs

Julian Fellowes

Snobs

Das Geheimnis meiner Schwestern

Eve Chase

Das Geheimnis meiner Schwestern

Die Fremde am Meer
(1)

Linda Olsson

Die Fremde am Meer

Rezensionen

Herzrasen im Klinikum Berlin

Von: Eva G. von Evas Lesezeit

16.09.2022

Lotti fühlt sich mittlerweile sehr wohl in der Notaufnahme des Klinikum Berlins. In Poldo und Kira hat sie zwei sehr gut Freunde gefunden und auch mit Daniel versteht sie sich sehr gut. Einzig die neue Assistenzärztin Annabelle ist ihr noch etwas fremd, denn sie wirkt immer sehr reserviert und verschlossen. Obwohl sie viele Überstunden machen muss und von dramatischen bis hin zu skurrilen Fällen alles in ihren anstrengenden Schichten behandelt, liebt sie ihre Arbeit. Denn auch in der Liebe scheint sie endlich Glück zu haben und ist sehr glücklich mit Laurenz. Helene Lynd schafft es auch in diesem zweiten Teil wieder, den Alltag in einer Notaufnahme realistisch wiederzugeben, denn leider ist es keine Ausnahme, dass Patienten in der Notaufnahme sind, die keinerlei Indikation dafür aufweisen, andererseits geht es auch oft um Leben und Tod. Es war wie eine Heimkehr in die Notaufnahme und ich habe sofort wieder als Teil der Handlung gefühlt. Ich mag es sehr, dass die Autorin Fachtermini verwendet und so deutlich wird, dass sie Ahnung von Medizin hat. Auch der Alltag der Ärzte außerhalb des Krankenhauses ist spannend. Insgesamt wirkt die Reihe sehr wie eine Arztserie aus dem Fernsehen, was ich sehr gut finde, denn ich habe vielen der Szenen beim Lesen vor Augen. Ich hoffe und wünsche mir sehr, dass es noch viele weitere Teile der Reihe geben wird, denn ich bin ein großer Fan.

Lesen Sie weiter

„Kilinikum Berlin- Herzrasen“

Von: LinesLieblingsbuecher

27.08.2022

Vielen Dank an das @bloggerportal für die Bereitstellung dieses Buches Autorin: Helene Lynd Verlag: Goldmann Erschienen am: 14.03.2022 Zum Inhalt: In Band 2 der „Klinikum Berlin-Reihe“ treffen wir auf alte Bekannte des Berliner Krankenhauses. Im Mittelpunkt steht wieder Lotti Richter, die sich mittlerweile an den Alltag in der Klinik gewöhnt hat. Lotti, die mit Laurenz einen liebevollen Partner gefunden hat, ist erwachsener und souveräner geworden. Als Annabelle Granger neu ins Team der Notaufnahme kommt, erinnert sich Lotti noch gut an ihre eigenen Startschwierigkeiten. So versucht Lotti, die zurückhaltende Annabelle zu integrieren. Gar nicht so leicht, denn neben all den Notfällen ist der Alltag oft hektisch und anstrengend. So fällt auch kaum auf, was für kriminelle Machenschaften im Krankenhaus stattfinden. Gut, dass das Team aus vielen aufmerksamen Ärzten und Schwestern besteht. Es ist also viel los im 2. Teil, Herzrasen inklusive. Fazit: Nachdem mich der 1. Teil nur bedingt überzeugt hat, hat die Autorin im 2. Teil ordentlich nachgelegt. Für mich ist dieser Band sehr viel stärker, was sicherlich an der tollen Entwicklung der Hauptprotagonistin liegt. Lotti Richter ist viel erwachsener geworden, wovon auch die Geschichte sehr profitiert hat. Man trifft natürlich auf alte Bekannte und so langsam kann ich die Sogwirkung dieser Reihe nachvollziehen. Mit der neuen Ärztin Annabelle ist eine interessante und authentische Person ins Team gekommen, die mit ihrer eigenen Geschichte alte Vertraute wie „den Bademeister“ in ein neues Licht gesetzt hat. Der lockere Schreibstil macht das ganze zu einer leichten und abwechslungsreichen Unterhaltung. Man sollte schon eine gewisse Vorliebe für das Krankenhaus-Setting mitbringen, denn die zahlreichen Fälle in einer Notaufnahme kommen auch hier wieder nicht zu kurz. Wer den 1.Teil gerne gelesen hat, wird hier ganz sicher auf seine Kosten kommen. Kurzweilig und unterhaltsam, das Cover jedoch verdient nach wie vor leider keine Worte…

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Helene Lynd

Dr. med. Helene Lynd ist Ärztin und Biologin. Nach ihrem Medizinstudium war sie an einem der größten Krankenhäuser Europas tätig. Dort lernte sie alles kennen: Medizin an der Grenze des Machbaren, menschliche Herausforderungen, aber auch besonders kompetente und engagierte Kollegen. Ihnen möchte sie mit »Klinikum Berlin« ein Denkmal setzen.

Zur Autorin

Weitere Bücher der Autorin