Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Robert Coordes

Lust statt Frust

Vom vorzeitigen Samenerguss zu einer erfüllten Sexualität

(1)
Taschenbuch
14,00 [D] inkl. MwSt.
14,40 [A] | CHF 19,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Nicht mehr früher kommen als gewollt

Bis zu 30 Prozent aller Männer leiden unter vorzeitigem Samenerguss. Die meisten von ihnen sprechen nicht darüber, denn dieses Tabuthema passt nicht zur weit verbreiteten Auffassung von optimierter Männlichkeit. Dabei gibt es kaum ein anderes Problem, das Männer emotional stärker belastet, als beim Sex nicht den eigenen Maßstäben genügen zu können. Doch beim Sex zu früh zu kommen, muss kein Schicksal bleiben. Der Paar- und Sexualtherapeut Robert Coordes

● erläutert die psychologischen Hintergründe und

● zeigt, wie die Auseinandersetzung mit der eigenen Beziehungsbiografie den Weg hin zu einer erfüllten Sexualität öffnet.

Hilfe aus der therapeutischen Praxis mit Fallbeispielen und Übungen.

»Es gibt Lösungen. Therapeut Robert Coordes weiß, welche.«

My life (15. April 2023)

ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Broschur, 336 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-17971-8
Erschienen am  20. April 2023
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sehr empfehlenswertes Buch!

Von: Evelyne Manni aus Olten

28.12.2023

Ich absolviere aktuell die Online-Weiterbildung für Paar- und Sexualtherapie und habe das Buch im Rahmen dieser Weiterbildung geschenkt erhalten. Ich kann das Buch auf jeden Fall empfehlen, wenn man sich vertiefter mit dem eigenen Sexualleben auseinander setzen möchte oder auch als Therapeut:in in Begleitung von Personen mit Sexualstörungen. Es ist gespickt mit vielen Erfahrungen aus dem Praxisalltag und es gibt auch immer wieder hilfreiche Übungen, die man ausprobieren darf. Vor allem imponiert hat mich die Haltung von Robert Coordes als Sexualtherapeut - wertfrei und unterstützend.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Robert Coordes ist Diplom-Psychologe, systemischer Therapeut und Körperpsychotherapeut. Er arbeitet als Paar- und Sexualtherapeut am Berliner Institut für Beziehungsdynamik, das er 2006 gegründet hat und seitdem leitet. Schwerpunkt seiner Arbeit sind sexuelle Probleme von Männern und partnerschaftliche Krisen. Seit vielen Jahren bietet er Selbsterfahrungsgruppen an und bildet Paar- und Sexualtherapeutinnen und -therapeuten am eigenen Institut und als Gastreferent an anderen Instituten bundesweit aus und weiter.

www.beziehungsdynamik.de/

Zum Autor