Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Viktor Martinowitsch

Paranoia

Roman

Taschenbuch
12,00 [D] inkl. MwSt.
12,40 [A] | CHF 17,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein totalitäres Regime im Osten Europas. Der junge Schriftsteller Anatoli lebt relativ unbehelligt – bis die geheimnisvolle Jelisaweta in sein Leben tritt, mit der er eine leidenschaftliche Affäre beginnt. Doch plötzlich ist Jelisaweta spurlos verschwunden und Anatoli wird vom omnipräsenten Geheimdienst zum Gespräch gebeten. Einige Verhöre später ist Anatoli hinabgezogen in den bedrohlichen Strudel der falschen Behauptungen, Lügen und Intrigen. Die Grenze zwischen Realität und Albtraum löst sich auf. Die Paranoia schlägt zu.


Aus dem Russischen von Thomas Weiler
Originaltitel: Paranoia
Originalverlag: AST, Moskau
Taschenbuch, Broschur, 400 Seiten, 11,8 x 18,7 cm, 1 s/w Abbildung
ISBN: 978-3-442-71418-6
Erschienen am  13. June 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Paranoia"

Die Diplomatin

Lucas Fassnacht

Die Diplomatin

Die gestohlenen Stunden
(6)

Sarah Maine

Die gestohlenen Stunden

Achtzehn Hiebe
(9)

Assaf Gavron

Achtzehn Hiebe

Lockvogel
(4)

Jacques Berndorf

Lockvogel

Die Quantum-Mission
(3)

Drew Murray

Die Quantum-Mission

Das Geständnis

John Grisham

Das Geständnis

Die Napoleon-Verschwörung

Steve Berry

Die Napoleon-Verschwörung

Das Flammenzeichen
(1)

James Rollins

Das Flammenzeichen

Die Orangen des Präsidenten
(1)

Abbas Khider

Die Orangen des Präsidenten

Das Leuchten eines Sommers
(9)

Karen Swan

Das Leuchten eines Sommers

Der Store

Rob Hart

Der Store

Jede Liebe führt nach Rom

Mark Lamprell

Jede Liebe führt nach Rom

Heidesommerträume

Silvia Konnerth

Heidesommerträume

The Choice - Bis zum letzten Tag

Nicholas Sparks

The Choice - Bis zum letzten Tag

Süßer die Herzen nie klingen

Debbie Macomber

Süßer die Herzen nie klingen

Aufzeichnungen eines Serienmörders
(6)

Kim Young-ha

Aufzeichnungen eines Serienmörders

Sommerhaus zum Glück

Anne Sanders

Sommerhaus zum Glück

Wem erzähle ich das?
(8)

Ali Smith

Wem erzähle ich das?

Das dunkle Land
(7)

Elizabeth Kostova

Das dunkle Land

Gestohlene Erinnerung

Blake Crouch

Gestohlene Erinnerung

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Viktor Martinowitsch

Viktor Martinowitsch habe, als er Paranoia schrieb, solche Angst gehabt, berichtet der Autor in einem Interview, dass er ihn fast nur auf dem Handy verfasste und sofort an Freunde schickte, um keine Spuren auf seinem Laptop zu hinterlassen. Geboren 1977 in Minsk, lebt er heute in Vilnius, wohin er 2004 ins politische Exil ging. Dort lehrt er Politikwissenschaft an der Europäischen Humanistischen Universität.

Zum Autor

Weitere Bücher des Autors