Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Britta Teckentrup

Die Schaukel

Mit Illustrationen von Britta Teckentrup
Ab 5 Jahren
(2)
Hardcover
25,00 [D] inkl. MwSt.
25,70 [A] | CHF 34,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein philosophisches Bilderbuch, das Kinder behutsam an die Höhen und Tiefen des Lebens heranführt

Die Schaukel ist ein besonderer Ort: Man fliegt mit ihr hoch hinauf – und fällt dann wieder zurück. Sie lädt zum Verweilen ein, voller Freude mit Freund*innen oder alleine, um sich zurückziehen und den eigenen Gedanken nachzuhängen.

In Britta Teckentrups neuem Buch spielt die Schaukel in vielen kleinen Miniatur-Erzählungen eine buchstäblich tragende Rolle. Sie steht, mit Blick aufs Meer, an einem Ort, an dem sich über Jahrzehnte hinweg viele unterschiedliche Menschen begegnen. Diese Schaukel weiß Vieles zu berichten: Kinder wachsen auf ihr heran, schließen Freundschaften oder entzweien sich, träumen von der Zukunft, haben Sorgen, werden erwachsen und geben wiederum ihre Geschichten an ihre Kinder weiter.

Dieses einzigartig illustrierte Buch wird Familien über lange Zeit begleiten und in vielen unterschiedlichen Lebensphasen Anknüpfungspunkt für ein Gespräch sein: Wer sind wir, was bewegt uns gerade? Trauen wir uns, hoch hinauf zu fliegen, oder lassen wir uns lieber vom Blick aufs Meer beruhigen? Jede*r von uns wird sich, ganz gleich, wie alt er/sie ist, in dieser Geschichte wiederfinden!

Dieses Buch wird klimafreundlich produziert.

»Die Schaukel bei Teckentrup ist der Ort, an dem alle zusammenkommen – und von dem alles ausgeht.«

FAZ (22. May 2023)

Mit Illustrationen von Britta Teckentrup
Hardcover, Pappband, 160 Seiten, 21,0 x 21,0 cm, 160 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-7913-7531-1
Erschienen am  15. February 2023
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Die Schaukel"

Peter Pan
(8)

J. M. Barrie

Peter Pan

Du bist wichtig

Christian Robinson

Du bist wichtig

Kleiner Dachs & großer Dachs - Der riesengroße Streit

Annette Herzog

Kleiner Dachs & großer Dachs - Der riesengroße Streit

Glitzer für alle!
(9)

Milena Baisch

Glitzer für alle!

Bär und Maus - Jeden Tag und für immer

Christopher Cheng

Bär und Maus - Jeden Tag und für immer

Kleiner Dino, komm, wir spielen!

Katja Richert

Kleiner Dino, komm, wir spielen!

Anders? Genau richtig!

Sven Gerhardt

Anders? Genau richtig!

Juhu, ich bin jetzt großer Bruder!

Katja Reider

Juhu, ich bin jetzt großer Bruder!

Juhu, ich bin jetzt große Schwester!
(1)

Katja Reider

Juhu, ich bin jetzt große Schwester!

Eddie und der neugierige Baum
(9)

Stephan Lomp

Eddie und der neugierige Baum

Nils Holgersson
(2)

Selma Lagerlöf

Nils Holgersson

Am Samstag kommt das Abenteuer
(6)

Dan Tavis

Am Samstag kommt das Abenteuer

Wichtig ist, dass es dich gibt
(2)

Nina Laden

Wichtig ist, dass es dich gibt

Roarrr! Theo Wutlöwe im Gefühle-Dschungel
(8)

Eva Hierteis

Roarrr! Theo Wutlöwe im Gefühle-Dschungel

Dann kam Bär

Richard T. Morris

Dann kam Bär

Wo ist das Christkind geblieben?

Frank McCourt

Wo ist das Christkind geblieben?

Andersens Märchen
(3)

Hans Christian Andersen

Andersens Märchen

Ein Baby! Wie eine Familie entsteht

Rachel Greener

Ein Baby! Wie eine Familie entsteht

Die Krumpflinge - Gute Nacht, kleiner Gaga!
(6)

Annette Roeder

Die Krumpflinge - Gute Nacht, kleiner Gaga!

Ganz einfach Löwe

Ed Vere

Ganz einfach Löwe

Rezensionen

Ein Traum von einem Buch

Von: Jenni

19.05.2023

„Ich schaukel erstmal ne Runde. Hier kann ich mich so herrlich wegträumen, obwohl es noch hell ist.“ - das sagte mal meine Tochter Sienna, bevor sie loslegte und das Heidi Lied anstimmte. In meinem heutigen Buchtipp werden Geschichten erzählt, die sich an einer Schaukel zugetragen haben, es sind Geschichten über das Leben. Definitiv jetzt schon eines meiner Buchhighlights des Jahres: Die Schaukel von Britta Teckentrup erschienen im Prestel Verlag Die Schaukel am Meer war schon immer da. Sie trotzte dem Wetter, den Jahreszeiten, den Stimmungen und der Zeit. Die Schaukel ist ein Treffpunkt, aber auch ein Ort der Stille, Träume und der Sehnsüchte. Hier werden Entscheidungen getroffen, Geheimnisse geteilt, glückliche und traurige Stunden verlebt, genauso wie es sonnige und stürmische, dunkle Tage in unserem Leben gibt. Hier steht die Zeit still und manchmal vergeht sie wie im Flug. Manchmal fliegt und ein anderes Mal fällt man. Wenn die Schaukel sprechen könnte, würde sie Geschichten erzählen. In kleinen Mini-Erzählungen treffen sich hier jung und alt, einige begleiten wir über Jahrzehnte. Die Texte sind sparsam eingesetzt, immer stehen die athmosphärisch dichten Bilder im Vordergrund, und manchmal braucht es gar keinen Text. Besonders berührend ist die Erzählung von Oma mit Mia. Das 160 starke Seiten Buch ist auch haptisch ein Hochgenuss und beeindruckt mit einem tollen Leineneinband. Was verbindet ihr mit einer Schaukel? Da werden bei mir direkt Kindheitserinnerungen wach. Sich auf der Schaukel eindrehen, fliegende Haare, rausspringen, lachen, nachdenken… Nirgends fühlt man sich so frei und in die Kindheit versetzt, wie auf einer Schaukel Dieses wunderbare Buch zeigt, dass Erinnerungen und Momente an einen Ort das ganze Leben prägen können. Hier wird ich jeder wiederfinden. Ein Buch, dass ich jedem von euch ans HERZ legen möchte. Es wird euch lange begleiten.

Lesen Sie weiter

Schaukeln ist wie fliegen… und so viel mehr! Philosophisch & mit beeindruckenden Illustrationen

Von: Leserattenmama

18.02.2023

Schaukeln ist wie fliegen, nicht wahr?! Eine tolle Möglichkeit, mal die Perspektive zu wechseln… sich davon zu träumen… über alles in Ruhe nachzudenken oder aber gar nicht zu denken… oder noch einmal wie ein Kind zu toben! All das und noch viel mehr erleben verschiedene Personen auf dieser Schaukel… von einigen wird kurz die Geschichte angerissen, andere Szenen wirken allein durch die Illustrationen - und diese sind sooo bewegend! Vielfältig in jeder Hinsicht und doch schließt sich ein Kreis… philosophisch und beinahe poetisch begleitet die Schaukel die Menschen ihr Leben lang - ein Sehnsuchtsort in jeder Lebenssituation! Beeindruckende 160 (!) Seiten stark ist dieses hochwertige Buch, das wirklich zum Davonträumen und -fliegen einlädt - nicht nur die jungen BetrachterInnen ab 5 Jahren, sondern auch alle großen Fans philosophischer Bilder. Ein in jeder Hinsicht starkes Buch!

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Britta Teckentrup wurde in Hamburg geboren und hat am Central Saint Martins College of Art and Design und am Royal College of Art in London Kunst und Illustration studiert. Sie ist Autorin und Illustratorin zahlreicher erzählender ebenso wie Sachbilderbücher und wurde vielfach ausgezeichnet. Heute lebt sie zusammen mit ihrem schottischen Ehemann und ihrem Sohn Vincent in Berlin. Ihre Bücher werden in viele Sprachen übersetzt.

Britta Teckentrup

Weitere Bücher der Autorin