Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Ingrid Sabisch

41,3 kg - Magersucht?

Graphic Novel

41,3 kg - Magersucht?
eBook epdf
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 13,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Wie ein junges Mädchen in die Magersucht-Falle tappt

- Schreckensgespenst Magersucht – eine Fallstudie in eindringlichen Bildern

- Eine graphic novel für Betroffene, Eltern und Angehörige


eBook epdf (epdf)
ISBN: 978-3-641-55573-3
Erschienen am  28. March 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "41,3 kg - Magersucht?"

Morgen bin ich ein Löwe

Arnhild Lauveng

Morgen bin ich ein Löwe

Mein Sohn ist schwerbehindert
(2)

Ian Brown

Mein Sohn ist schwerbehindert

Leg los, alter Sack!

Kester Schlenz

Leg los, alter Sack!

Der ewige Krieg

Joe Haldeman

Der ewige Krieg

Bis ans Ende meiner Welt

Emilia Lint

Bis ans Ende meiner Welt

Das Leben, Zimmer 18 und du

Nancy Salchow

Das Leben, Zimmer 18 und du

Drachenblut

Todd McCaffrey

Drachenblut

Konstellationen
(3)

Sinéad Gleeson

Konstellationen

Penguin Bloom

Cameron Bloom, Bradley Trevor Greive

Penguin Bloom

Das Lied des roten Todes

Bethany Griffin

Das Lied des roten Todes

Sturmhöhe
(6)

Emily Brontë

Sturmhöhe

Fahrenheit 451
(8)

Ray Bradbury

Fahrenheit 451

Zeitfuge
(7)

Michael J. Sullivan

Zeitfuge

Das Darwin-Virus
(1)

Greg Bear

Das Darwin-Virus

Pusteblume

Marian Keyes

Pusteblume

Was bleibt, ist die Liebe

Susanne Juhnke

Was bleibt, ist die Liebe

Jin Shin Jyutsu-Set
(1)

Waltraud Riegger-Krause

Jin Shin Jyutsu-Set

Joyland

Stephen King

Joyland

Der Fluch
(5)

Stephen King

Der Fluch

Das Haus am Ende des Fjords

Kiri Johansson

Das Haus am Ende des Fjords

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Ingrid Sabisch, geboren 1972.
Nach dem Grafik-Designstudium und einem Jahr Animationsstudium an der Kunstakademie ihn Gent/Belgien, arbeitete sie in einem Stuttgarter Trickfilmstudio als Animatorin.
2000-2006 Umzug nach Berlin, um sich ganz dem Medium Comic und Graphic Novel zu widmen.
2006 Umzug aus privaten Gründen nach München. Heute lebt und arbeitet sie dort als freiberufliche Illustratorin und Comiczeichnerin.

Zur Autorin