Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Alexa Hennig von Lange, Marcus Jauer

Breaking Good

Mach dich glücklich!

Ab 14 Jahren
(8)
eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 13,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Mach dich glücklich!

Dieses Buch ist dein Freund. Es gibt Inspiration für eine Zeit, in der alles neu und besonders ist. Eben war man noch Kind, plötzlich stellen sich ganz neue Fragen: Wer bin ich? Was ist echte Freundschaft? Was Liebe? Wie kann ich mit Konflikten umgehen? Bin ich stark oder schwach, wenn ich meine Gefühle zeige? Das Leben fächert sich in so unglaublich viele Dimensionen auf. Immer wieder trifft man auf neue Menschen und alles scheint möglich. Gleichzeitig fühlt man sich nie gekannten Ängsten und Zweifeln ausgeliefert. Doch welches Problem auch auftaucht, die Lösung ist so einfach wie radikal: Entscheide dich für das Gute! Denn das bist du.

»Ein Buch, das einen wohltuend optimistischen Blick auf die Jahre der Pubertät wirft und das ohne Belehrung auskommt.«


eBook epub (epub), ca. 300 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-641-20374-0
Erschienen am  16. October 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Breaking Good"

Schwebezustand

Andreas Jungwirth

Schwebezustand

Battle
(4)

Maja Lunde

Battle

You Will Be Found
(6)

Benj Pasek, Justin Paul

You Will Be Found

Hallo Leben, hörst du mich?

Jack Cheng

Hallo Leben, hörst du mich?

Morgen irgendwo am Meer

Adriana Popescu

Morgen irgendwo am Meer

Und mittendrin ich
(7)

Ami Polonsky

Und mittendrin ich

Ich gebe dir die Sonne

Jandy Nelson

Ich gebe dir die Sonne

Mein Leben nebenan

Huntley Fitzpatrick

Mein Leben nebenan

Apple und Rain

Sarah Crossan

Apple und Rain

Girls In The Moon
(8)

Janet McNally

Girls In The Moon

Ein Sommer auf gut Glück

Morgan Matson

Ein Sommer auf gut Glück

Mädchen aus Papier

Sina Flammang

Mädchen aus Papier

Der Club der wütenden Fünf
(8)

Nicole Fröhlich

Der Club der wütenden Fünf

Was so in mir steckt

Barry Jonsberg

Was so in mir steckt

Und wenn es kein Morgen gibt

Jennifer L. Armentrout

Und wenn es kein Morgen gibt

Mega Awkward - Voll peinlich, aber gut drauf
(8)

Beth Garrod

Mega Awkward - Voll peinlich, aber gut drauf

MORGENLAND

Luise Rist

MORGENLAND

Unsere Zukunft flirrt am Horizont

Adriana Popescu

Unsere Zukunft flirrt am Horizont

Mein Sommer in Brighton

Birgit Schlieper

Mein Sommer in Brighton

Alles, nur kein Surfer Boy

Jenn P. Nguyen

Alles, nur kein Surfer Boy

Rezensionen

Rezension zu "Breaking Good"

Von: Isi.bookworld

01.04.2018

Autorin: Alexa Hennig von Lange Verlag: cbj Seiten: 208 ISBN: 978-3570162972 Preis: 12,99€ Inhalt: Dieses Buch ist dein Freund. Es gibt Inspiration für eine Zeit, in der alles neu und besonders ist. Eben war man noch Kind, plötzlich stellen sich ganz neue Fragen: Wer bin ich? Was ist echte Freundschaft? Was Liebe? Wie kann ich mit Konflikten umgehen? Bin ich stark oder schwach, wenn ich meine Gefühle zeige? Das Leben fächert sich in so unglaublich viele Dimensionen auf. Immer wieder trifft man auf neue Menschen und alles scheint möglich. Gleichzeitig fühlt man sich nie gekannten Ängsten und Zweifeln ausgeliefert. Doch welches Problem auch auftaucht, die Lösung ist so einfach wie radikal: Entscheide dich für das Gute! Denn das bist du. Meinung: Mich hat dieses Buch direkt angesprochen gehabt. Das Cover finde ich sehr schön und besonders der Inhalt hat es mir angetan. In diesem Buch werden viele Fragen beantwortet, die man sich im Alltag besonders als Jugendlicher Mensch so stellt. Ich persönlich konnte auch aus manche Texten etwas für mich mitnehmen. Auch wenn ich gemerkt habe, dass ich für manches schon etwas zu alt bin... Besonders geeignet ist dieses Buch für Jugendliche. Denn gerade für diese Altersgruppe ist das Buch auch ausgelegt. Gerade für die jüngeren Personen kann es sehr hilfreich sein. Aber auch für manche Erwachsene könnte das Buch ganz schön zu lesen sein. Mir hat das Buch im großen und ganzen ganz gut gefallen. Ich persönlich würde es mir selbst nicht kaufen für mein Alter aber für jüngere auf jeden Fall sehr zu empfehlen! Auch ein sehr schönes Geschenk wie ich finde! Schaut es euch gern mal an!

Lesen Sie weiter

,Rezension zu "Breaking good"

Von: Aurora

31.03.2018

Autor: Alexa Hennig von Lange *Marcus Lauer Seitenanzahl: 207 Seiten Verlag: cbt Danke an das Bloggerportal, welches mir das Buch zur Verfügung gestellt hat! Klappentext: Mach dich glücklich! Dieses Buch gibt Inspiration für eine Zeit, in der alles neu und besonders ist. Eben war man noch Kind, plötzlich fächert sich das Leben in so unglaublich viele Dimensionen auf: Wer bin ich ? Wo ist mein Platz in der Welt? Was ist echte Freundschaft ? Was ist Liebe? Wie kann ich mit Konflikten besser umgehen? Bin ich stark oder schwach, wenn ich meine Gefühle zeige? Ständig trifft man auf neue Menschen und alles scheint möglich. Gleichzeitig fühlt man ich nie gekannten Ängsten und Zweifeln ausgeliefert. Doch welches Problem auch auftaucht, die Lösung ist einfach. Lerne, du selbst zu sein- dann kann dir nichts passieren. Meine Meinung: Das Buch ist wirklich sehr süß aufgebaut. Jedes Kapitel befasst sich mit einem anderen, wichtigen Thema und natürlich muss man das Buch nicht chronologisch lesen oder durchgehend. Man kann einfach kapitelweise aussuchen, was einen beschäftigt. Die Kapitel sind nicht allzu lang, was ich sehr gut finde. Es wird alles auf den Punkt gebracht und ich fand es immer sehr interessant, andere Meinungen zu lesen, oder oft andere Erfahrungen, Geschichten und und und. Außerdem erweitert es in einer Hinsicht den eigenen Horizont. Man blickt vieles aus einer anderen Perspektive und vor allem- es macht Spaß. Es hilft, glücklich zu werden. Dieser Satz mag viele abschrecken, da manche jetzt denken werden: Ich bin doch glücklich? Aber ich sage auch nicht, dass ihr es nicht seid, aber Glücklich sein kann noch so viel schöner sein. Wer also Interesse hat, vor allem die Pubertätsjahre und den Übergang ins Erwachsene zu verstehen, kann sich das Buch schnappen, sich in die Sonne setzten und über sich und das Leben schmunzeln. Glücklich sei gesagt. Hier noch ein paar (meiner Meinung nach) schöne Zitate: „Ich konnte jetzt die kleinsten Dinge erkennen. Wie die Welt war. Wie die Menschen waren. Wie alles miteinander zusammenhing.“ „Es wäre ziemlich schade gewesen, wenn wir uns wegen der erstbesten Krise vor Verzweiflung entzweit hätten. Dann hätten wir uns nie besser kennengelernt.“ „Als ich das verstand, war ich zwar traurig, aber ich wusste nun auch genauer, nach was für einer Art Liebe ich suchte.“ „Das Leben, dieses große eine Leben, ist unzerstörbar. Das habe ich von der Natur gelernt.“

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Alexa Hennig von Lange wurde 1973 geboren und begann bereits mit acht Jahren zu schreiben. 1997 erschien ihr Debütroman Relax, mit dem sie über Nacht zu einer der erfolgreichsten Autorinnen und zur Stimme ihrer Generation wurde. 2002 bekam sie den Deutschen Jugendliteraturpreis. Es folgten zahlreiche Romane für Erwachsene wie Jugendliche und Kinder, außerdem Erzählungen und Theaterstücke. Alexa Hennig von Lange lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Berlin.

Zur Autorin

Marcus Jauer

Marcus Jauer, geboren 1974, ist Journalist. Er arbeitete im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und schreibt heute als Autor für die Süddeutsche Zeitung. Seine Texte wurden mehrfach ausgezeichnet. Er lebt mit seiner Ehefrau Alexa Hennig von Lange und den fünf Kindern in Berlin.

Zum Autor

Pressestimmen

»Charmant und witzig erzählen die Autoren von ihren Versuchen, diesen mühsamen Lebensübergang zu bewältigen und vergessen dabei nicht, ihre Erlebnisse kritisch zu reflektieren.«

Donaukurier Ingolstadt (22. January 2018)

»Alexa Hennig von Lange erzählt mit suggestiver Kraft.«

Neue Zürcher Zeitung

»Ein wunderbares Buch, das auch Eltern an die Zeit erinnert, als sie selbst jung waren.«

»Lerne du selbst zu sein, dann kann dir nichts passieren – das zeigt dieses Buch.«

Rhein-Zeitung (28. April 2018)

»Wunderbar lehrreich und hilfreich nicht nur für Teenager, ohne erhobenen Zeigefinger.«

»Ein wunderschönes Buch über all die Fragen, welche wir uns im Leben stellen.«

»Der durchaus brauchbare Ratgeber hält nichts vom erhobenen Zeigefinger.«

Südtiroler Wochenmagazin (08. February 2018)

»Lebensnah und ohne Berührungsängste – egal ob es um Selbstmordgedanken, Selbstzweifel oder den Sinn des Lebens geht.«

Landshuter Zeitung (09. June 2018)

Weitere E-Books der Autoren