Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Caren Benedikt

Club Paradies - Im Glanz der Macht

Roman
Der neue Roman der SPIEGEL-Bestsellerautorin

eBook epub
12,99 [D] inkl. MwSt.
12,99 [A] | CHF 19,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ihr gehört ein bekannter Nachtclub in Berlin. Ihm die halbe Stadt. Nur etwas ganz Bestimmtes fehlt ihm noch … Der neue Zweiteiler von SPIEGEL-Bestsellerautorin Caren Benedikt.

Berlin, 1976: Der skrupellose Immobilienpatriarch Hanns Borchardt befindet sich auf dem Höhepunkt seiner Karriere – er ist der Mann, mit dem jeder Geschäfte machen will. Seiner Frau Maria und seinen beiden Kindern Holger und Hanna bietet er ein luxuriöses Leben. Doch die perfekte Fassade der Borchardts trügt: Hanna sehnt sich nach Freiheit und einem selbstbestimmten Leben, Holger begehrt gegen die Familie und die spießige Gesellschaft auf, und Maria denkt über Scheidung nach.
Hanns hat aber noch weitaus größere Probleme, denn mit all dem Ruhm und Reichtum geht auch eine Gier einher, die ihn eine verhängnisvolle Entscheidung treffen lässt. Welchen Preis ist Hanns bereit zu zahlen, um sein Lebenswerk zu retten? Und was hat Lea Stern, die Besitzerin von Berlins spektakulärstem Nachtclub, mit alldem zu tun?

"Club Paradies" von Caren Benedikt:
1. Im Glanz der Macht
2. Im Licht der Freiheit

Lesen Sie auch die spannende Familiensaga um »Das Grand Hotel« von Caren Benedikt.


eBook epub (epub), ca. 512 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-27565-5
Erschienen am  01. March 2023
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Eine spannende Familiengeschichte in Berlin der 70er Jahre

Von: Die lesende Tussi

06.10.2023

Caren Benedikt entführt uns ins Berlin der 70er. Die Baubranche boomt und Geld regiert die Welt. Doch nicht alle sind zufrieden und glücklich in der Welt des Kapitalismus. Maria unsere Hauptprotagonisten fängt nach und nach an ihre Rolle als Ehefrau des Immobilienmogul Hanns Borchardt zu hinterfragen. Er behandelt sie immer respektloser und ist kaum noch zuhause, doch sie versucht trotzdem an ihrer Ehe festzuhalten bis die Situation eines Abends skaliert. Während Maria auf den Trümmern ihrer Ehe sitz fangen ihre Kinder an ihre eigenen Wege zu gehen. Holger der die kapitalistischen Methoden seines Vaters aus schärfste verurteilt, verliebt sich und gerät in Berührung mit der damaligen Terrororganisation RAF und Hanna lernt die Clubbesitzerin Lea Stern kennen, beginnt ihre Sexualität zu entdecken und sich die unabhängige und frei Lebende Lea als Vorbild zu nehmen. Wir haben hier einen ausgezeichneten Roman, welcher die fiktiven Figuren perfekt und sehr authentisch in die historischen Ereignisse und dem Stadtbild Berlins der 70er eingliedert. Der leichte und bildhafte Schreibstil der Autorin nimm einen mit durch die sehr geschickt aufgebaute Geschichte und lässt einen richtig abtauchen. Das Buch endet dann mit einem richtigen Kracher und ich bin sehr auf den zweiten Teil gespannt.

Lesen Sie weiter

grandioser Auftakt

Von: Buchreisender

03.10.2023

Club Paradies Im Glanz der Macht von Caren Benedikt ist ein starker Auftakt zu einer Dilogie, die in Berlin der 1970iger Jahre angesiedelt ist. Für mich eine tolle Zeit, denn ich bin in diesem Jahren geboren und habe einiges von dieser Zeit unbewusst erlebt. Daher hat mich diese Dilogie besonders interessiert. Durch ihren Schreibstil schafft es Caren Benedikt sofort zu fesseln, die Gefühle der Protagonisten zu fassen und sofort mitten dieser Zeit angekommen zu sein. Sie geift historische Hintergründe und Themen auf wie freie Liebe, Studentenstreiks, ja auch die aufkommende Pornofilmindustrie ist ein Teil der Geschichte rund um den Club Paradies. Die Stimmung des Buches ist spannend und lässt den Leser an den Gefühlen, Meinungen und Einstellungen der Protagonisten teilhaben. Allerdings fällt sofort auch die Tiefe und der Platz auf, den Hanns Borchardt, seine Frau Maria und deren Kinder Holger und Hanna einnehmen dürfen. Platz der auch einer ganz besonderen Frau gebührend bereitet wird, Lea Stern. Die Familie Borchardt: Maria, ist die typische 70iger Jahre Ehefrau. Lange Zeit lebte sie ein luxuriöses Leben und war sehr gutgläubig ihrem Mann gegenüber. Doch denkt sie über eine Scheidung nach. Vieles ist einfach nicht so wie es scheint. Hanns ist eher unsympathisch, manipulativ und machtbesessen! Er verfolgt nur einen einzigen Plan, der ihn viel einbringen könnte, aber bei dem er noch viel mehr verlieren könnte. Holger, gerät in die Kreise der RAF. Hanna, möchte selbstbestimmt ihr Leben führen. Mir ist besonders Lea Stern, die Nachtclub Besitzerin ans Herz gewachsen. Sie frei in ihren Tun und sie ist definitiv keine brave und duckmäuserische Frau sondern stark und eigenständig. Niemals würde sie ihren spektakulären und angesagten Nachtclub hergeben. Oder vielleicht ist es doch nur eine Frage nach Geld und Macht der sie erliegen könnte.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Caren Benedikt ist das Pseudonym der SPIEGEL-Bestsellerautorin Petra Mattfeldt. Sie liebt den Norden, eine steife Brise und das Reisen an die Orte, über die sie schreibt. Nach einer eher nüchternen Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten arbeitete sie als freie Journalistin. Inzwischen ist die Schriftstellerei ihr Hauptberuf, und sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in einem kleinen Ort in der Nähe von Bremen.

Zur Autorin

Events

26. Apr. 2024

Lesung mit Caren Benedikt

19:00 Uhr | Grafenreinfeld | Lesungen
Caren Benedikt
Club Paradies - Im Licht der Freiheit | Club Paradies - Im Glanz der Macht

Links

Weitere E-Books der Autorin