Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Randy Susan Meyers

Das Band der Wünsche

Roman

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 13,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein zutiefst bewegender Roman über drei Frauen, deren Schicksale unausweichlich miteinander verbunden sind

Ein Moment der Leidenschaft, der alles verändert. Ein Schritt voller Zweifel. Eine Lüge, die das Glück zur Illusion macht. Fünf Jahre nachdem Tia von dem verheirateten Nathan schwanger wurde und ihr Kind zur Adoption freigab, führt ein Brief die Schicksale der Menschen zusammen, die ein unsichtbares Band längst untrennbar miteinander verbindet.

Kurz nachdem sich Tia auf eine Affäre mit dem verheirateten Nathan eingelassen hat, wird sie schwanger. Als klar wird, dass sich der Vater nicht um das Kind kümmern wird, trifft Tia die schwerste Entscheidung ihres Lebens und gibt ihre Tochter zur Adoption frei. Fünf Jahre später erfährt Nathans Frau Juliette in einem Brief von der Existenz der kleinen Savannah. Ist ihr Leben mit Nathan eine einzige Lüge? Wird sie ihrem Mann je wieder vertrauen können? Juliette kämpft für ihr Glück und nimmt Kontakt zu den beiden Müttern von Savannah auf: zu Tia, der biologischen Mutter, und zu Caroline, die das Mädchen adoptiert hat. Die Wege dreier ganz unterschiedlicher Frauen kreuzen sich – mit Folgen, die ihr Leben von Grund auf ändern werden …

"Ein bewegender Roman."

tina woman (29. May 2013)

Aus dem Amerikanischen von Charlotte Breuer, Norbert Möllemann
Originaltitel: The Comfort of Lies
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-10280-7
Erschienen am  20. May 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Das Band der Wünsche"

Eine windige Affäre

Amelie Fried

Eine windige Affäre

Die Zufällige

Ali Smith

Die Zufällige

Die Lügnerin

Linn Ullmann

Die Lügnerin

Der verborgene Garten
(4)

Kate Morton

Der verborgene Garten

Im Sturm des Lebens
(4)

Nora Roberts

Im Sturm des Lebens

Mädchen, Frau, etc.

Bernardine Evaristo

Mädchen, Frau, etc.

Der Zauber eines Sommers
(5)

Francesca Barra

Der Zauber eines Sommers

Eine unmoralische Affäre

Sandra Brown

Eine unmoralische Affäre

Aufruhr in mittleren Jahren
(2)

Nina Lykke

Aufruhr in mittleren Jahren

Unter einem anderen Himmel

Josefine Blom

Unter einem anderen Himmel

Erinnerung des Herzens
(4)

Nora Roberts

Erinnerung des Herzens

Das Handbuch der Inquisitoren

António Lobo Antunes

Das Handbuch der Inquisitoren

Die Tochter des Magiers

Nora Roberts

Die Tochter des Magiers

Das rote Haus

Mark Haddon

Das rote Haus

Das Meisterstück

Anna Enquist

Das Meisterstück

Verruchte Begierde

Sandra Brown

Verruchte Begierde

Für immer der Deine

Nicholas Sparks

Für immer der Deine

Osterglockenträume
(3)

Clara Jensen

Osterglockenträume

Lichter auf dem Meer
(2)

Miquel Reina

Lichter auf dem Meer

How to kill your family

Bella Mackie

How to kill your family

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

RANDY SUSAN MEYERS wurde in Brooklyn, New York geboren. Schon früh engagierte sie sich für soziale Belange und arbeitete u.a. mit Opfern häuslicher Gewalt und gefährdeten Jugendlichen. Heute lebt sie mit ihrem Mann in Boston, wo sie Creative Writing am Grub Street Writers' Center unterrichtet. Nach Heute und in Ewigkeit ist Das Band der Wünsche ihr zweiter Roman.

Zur Autorin

Charlotte Breuer

Charlotte Breuer und Norbert Möllemann übersetzen Literatur aus dem Englischen, u.a. von Chloe Benjamin, Elizabeth George und Kate Morton.

Zur Übersetzerin

Pressestimmen

"Bewegend! "Das Band der Wünsche" gehört ins Reisegepäck!"

Meins (06. June 2013)

Ein großartiger Roman über drei Frauen, die eine folgenschwere Lüge miteinander verbindet.

Boston Herald

Ein kluger Roman, scharfsichtig, humorvoll und mit viel Gefühl!

Boston Globe

Dieses Buch wird Sie zum Nachdenken, zum Mitleiden und auch zum Weinen bringen - weil es so unglaublich gut ist!

Huffington Post

"Ein durch und durch glaubwürdiger Roman über die Liebe."

Kirkus Reviews