Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Michael Cobley

Die Saat der Erde

Roman

eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 13,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der Aufbruch ins All wird zur atemlosen Flucht

Der Griff nach den Sternen verlangt der Menschheit das größte Opfer der Geschichte ab – die Erde wird von rücksichtslosen Außerirdischen vernichtet, und die Menschen fliehen ins All. Auf ihrem neuen Heimatplaneten müssen sie sich mit den einheimischen Uvovo arrangieren. Was zunächst nach einer friedlichen Koexistenz aussieht, entwickelt sich jedoch bald zu einem gefährlichen Konflikt ...


Aus dem Englischen von Norbert Stöbe
Originaltitel: Seeds of Earth (Humanity's Fire 1)
Originalverlag: Orbitbooks
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-04809-9
Erschienen am  13. August 2010
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Die Saat der Erde"

Calibans Krieg
(2)

James Corey

Calibans Krieg

Star Wars. Das Verhängnis der Jedi-Ritter. Der Ausgestoßene

Aaron Allston

Star Wars. Das Verhängnis der Jedi-Ritter. Der Ausgestoßene

Star Wars™ Imperium und Rebellen 1
(3)

Martha Wells

Star Wars™ Imperium und Rebellen 1

Sternenriff
(5)

David Brin

Sternenriff

Darwinia

Robert Charles Wilson

Darwinia

Das Imperium der Stille
(6)

Christopher Ruocchio

Das Imperium der Stille

Zwergenzorn
(2)

Dennis L. McKiernan

Zwergenzorn

Backup

Cory Doctorow

Backup

Das Foundation Projekt

Isaac Asimov

Das Foundation Projekt

Star Wars. Darth Maul. Der Schattenjäger

Michael Reaves

Star Wars. Darth Maul. Der Schattenjäger

Mondspuren

Robert A. Heinlein

Mondspuren

Das Echo aller Furcht

Tom Clancy

Das Echo aller Furcht

Gesammelte Werke 1

Arkadi Strugatzki, Boris Strugatzki

Gesammelte Werke 1

Eine Tiefe am Himmel

Vernor Vinge

Eine Tiefe am Himmel

Das Spiel der Götter (13)
(1)

Steven Erikson

Das Spiel der Götter (13)

Ich muss schreien und habe keinen Mund
(1)

Harlan Ellison

Ich muss schreien und habe keinen Mund

Die Triffids

John Wyndham

Die Triffids

Okular
(2)

Alastair Reynolds

Okular

Perdido Street Station
(3)

China Miéville

Perdido Street Station

Der Elektrische Mönch

Douglas Adams

Der Elektrische Mönch

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Michael Cobley

Michael Cobley, geboren 1951 in Leichester, studierte Ingenieurswissenschaften an der Universität von Strathclyde. Als Herausgeber verschiedener Magazine und durch seine Kurzgeschichten machte er sich schnell einen Namen in der Fantasy-Literatur. „Schattenkönige“, sein erster Roman, war in Großbritannien auf Anhieb ein riesiger Erfolg. Cobley lebt und arbeitet in Glasgow.

Zum Autor

Norbert Stöbe, 1953 in Troisdorf geboren, begann schon als Chemiestudent zu schreiben. Neben seiner Tätigkeit als Chemiker am Institut Textilchemie und Makromolekulare Chemie der RWTH Aachen übersetzte er die ersten Bücher. Sein Roman New York ist himmlisch wurde mit dem C. Bertelsmann Förderpreis und dem Kurd-Lasswitz-Preis ausgezeichnet. Seine Erzählung Der Durst der Stadt erhielt den Kurd-Lasswitz-Preis und die Kurzgeschichte Zehn Punkte den Deutschen Science Fiction Preis. Zu seinen weiteren bekannten Romanen zählen Spielzeit, Namenlos und Der Weg nach unten. Norbert Stöbe ist einer der bekanntesten deutschen Science-Fiction-Schriftsteller. Er lebt als freier Autor und Übersetzer in Stolberg.

Zum Übersetzer

Links

Weitere E-Books des Autors