Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Kinley MacGregor

In den Armen des Highlanders

Roman

(1)
eBook epub
5,99 [D] inkl. MwSt.
5,99 [A] | CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Nichts hat sich der schottische Lord Draven weniger gewünscht als eine Frau unter seinem Dach. Doch jetzt muss er auf königliches Geheiß ein Jahr lang die junge verführerische Lady Emily beherbergen, die Tochter seines verfeindeten englischen Nachbarn. Und die temperamentvolle, selbstbewusste Lady Emily hat ganz eigene Pläne mit dem widerwilligen Lord: Sie wünscht sich nichts sehnlicher, als in den Armen dieses heißblütigen Schotten zu liegen ...

So verführerisch, heiß und sinnlich wie ein schottisches Torffeuer!

"Die perfekte Mischung aus Leidenschaft, Humor und Abenteuer!"

Teresa Medeiros

Aus dem Amerikanischen von Eva Malsch
Originaltitel: Master of Desire
Originalverlag: Avon 2001
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-07908-6
Erschienen am  06. December 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "In den Armen des Highlanders"

Ein verruchter Lord

Celeste Bradley

Ein verruchter Lord

Die Tochter des Goldsuchers

Nora Roberts

Die Tochter des Goldsuchers

Das Haus hinter den Hügeln
(1)

Robin Pilcher

Das Haus hinter den Hügeln

Die seltsame Berufung des Mr Heming
(4)

Phil Hogan

Die seltsame Berufung des Mr Heming

Die gelehrige Schülerin

Ira Miller

Die gelehrige Schülerin

Verführt zur Liebe

Stephanie Laurens

Verführt zur Liebe

Gefangener des Herzens

Johanna Lindsey

Gefangener des Herzens

Der Vintage-Guide für einsame Herzen

Kirsty Greenwood

Der Vintage-Guide für einsame Herzen

Der Ritter der Königin

Elizabeth Chadwick

Der Ritter der Königin

Tea Time bei Mrs. Morland
(3)

Angela Thirkell

Tea Time bei Mrs. Morland

Die Vertraute des Königs
(1)

Emma Campion

Die Vertraute des Königs

80 Days - Die Farbe der Liebe
(3)

Vina Jackson

80 Days - Die Farbe der Liebe

Muss es denn gleich für immer sein?

Sophie Kinsella

Muss es denn gleich für immer sein?

Devotion 1-4 - Ich will dich spüren
(7)

Beth Kery

Devotion 1-4 - Ich will dich spüren

Kann ich jetzt bitte mein Herz zurückhaben?

Sophia Money-Coutts

Kann ich jetzt bitte mein Herz zurückhaben?

Gefährliche Küsse

Amanda Quick

Gefährliche Küsse

Geliebte Rebellin

Amanda Quick

Geliebte Rebellin

Land der Dornen
(4)

Colleen McCullough

Land der Dornen

Mit den Augen meiner Schwester
(1)

Julie Cohen

Mit den Augen meiner Schwester

Rezensionen

[Kurzrezension] Kinley MacGregor - In den Armen des Highlanders

Von: MissRose1989

29.07.2022

Das Cover ist leider nicht so mein Fall, es zeigt eben schon recht viel, in welche Richtung das Buch geht, da gefällt mir das neutrale Cover des Hardcovers eindeutig besser. (Bitte nicht wundern, das Buch hat insgesamt 3 verschiedene Cover.) Lord Draven von Montague hat ein hartes Leben hinter sich, was ihn auch wirklich nach aussen hin hart gemacht hat. Dann bekommt er den Befehl vom König, die ungestüme, verzogene und ziemlich verführerische junge Lady Emily bei sich aufzunehmen. Doch er weiss nicht, dass Emily nicht nur als Störenfried in sein Leben kommt. Besonders sympathisch und er sollte erwähnt werden, auch wenn es nur ein Nebencharakter ist, ist Dravens Bruder Simon, die beiden Brüder sind so verschieden wie Tag und Nacht, das muss man sagen, aber er ist einfach nur ein echter Sympathieträger in dem Roman. Der Schreibstil von Kinley MacGregor ist leicht zu lesen und auch sehr unterhaltsam. Man merkt beim Lesen, dass sie sich in der Materie auskennt und auch die alten Clansysteme absteigen kann. Ein kleiner Minuspunkt sind allerdings die erotischen Szenen, sie sind irgendwie nicht so wirklich packend, aber man kann nicht alles haben, aber an sich ein recht entspannter Liebesroman. Alles im allen hat mir der Roman gut gefallen, das Cover ist nun nicht so meins, aber das schmälert den Inhalt nicht. Aber ich hatte nicht so den wirklichen Highlight-Moment in dem Buch, es fehlt einfach so ein bisschen der Kick, weswegen ich nur auf solide 4 Rosen komme.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Kinley MacGregor

Kinley MacGregor ist das Pseudonym der bekannten amerikanischen Autorin Sherrilyn Kenyon. Die Romane ihrer wild-romantischen Highland-Saga treten regelmäßig einen Triumphzug auf die Spitzenplätze der New-York-Times-Bestsellerliste an. Kinley MacGregor lebt in der Nähe von Nashville, Tennessee, mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen.
Weitere Romane von Kinley MacGregor sind bei Blanvalet bereits in Vorbereitung.

Zur Autorin

Links

Pressestimmen

"Warmherzig, humorvoll und einfallsreich, Kinley MacGregor spinnt ihre erzählerischen Fäden mit unvergleichlicher Fantasie."

Stephanie Laurens

Weitere E-Books der Autorin