Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Arthur C. Clarke

Inseln im All

Roman

Inseln im All
eBook epub
3,99 [D] inkl. MwSt.
3,99 [A] | CHF 6,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Gewinne eine Reise in den Weltraum!

Der 17-jährige Roy Malcolm gewinnt in einer Quizsendung eine Reise zur Inneren Raumstation. Dort angekommen teilt er Freud und Leid der Besatzung, erfährt die Auswirkung der Schwerelosigkeit am eigenen Körper und lernt alles über die Satellitenkommunikation und außerirdische Lebensformen auf dem Merkur, bevor er wieder zurück zur Erde muss.


Aus dem Englischen von Lothar Heinecke
Originaltitel: Islands in the Sky
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-11625-5
Erschienen am  25. February 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Inseln im All"

Aufbruch zu den Sternen

Arthur C. Clarke

Aufbruch zu den Sternen

Kinsman

Ben Bova

Kinsman

Methusalems Kinder

Robert A. Heinlein

Methusalems Kinder

Nullsummenspiel
(7)

S.L. Huang

Nullsummenspiel

Das Syndrom
(5)

John Scalzi

Das Syndrom

Brennendes Land

Bruce Sterling

Brennendes Land

Gipfelstürmer

Cixin Liu

Gipfelstürmer

Der Store

Rob Hart

Der Store

Star Trek - Voyager: Mosaik

Jeri Taylor

Star Trek - Voyager: Mosaik

Roter Blitz

John Varley

Roter Blitz

Fesseln der Nacht
(2)

Christine Feehan

Fesseln der Nacht

Der Dunkelheit versprochen

Alexandra Ivy

Der Dunkelheit versprochen

Star Trek - The Next Generation: Gullivers Flüchtlinge

Keith Sharee

Star Trek - The Next Generation: Gullivers Flüchtlinge

Star Wars. Sturm über Tatooine

Kevin J. Anderson

Star Wars. Sturm über Tatooine

Das Spiel der Götter (12)
(1)

Steven Erikson

Das Spiel der Götter (12)

Star Trek - Voyager: Tod eines Neutronensterns

Eric Kotani

Star Trek - Voyager: Tod eines Neutronensterns

Zähl ich den Glockenschlag, der Stunden misst

Harlan Ellison

Zähl ich den Glockenschlag, der Stunden misst

Zeitschiffe

Stephen Baxter

Zeitschiffe

Das Spiel der Götter (1)
(9)

Steven Erikson

Das Spiel der Götter (1)

Im Meer der Nacht

Gregory Benford

Im Meer der Nacht

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Arthur C. Clarke

Arthur C. Clarke zählt neben Isaac Asimov und Robert A. Heinlein zu den größten SF-Autoren des 20. Jahrhunderts. Geboren 1917 in Minehead, Somerset, entdeckte er die Science-Fiction durch die Bücher von H. G. Wells und Olaf Stapledon. Nach dem Zweiten Weltkrieg, in dem er als technischer Offizier der Royal Air Force diente, studierte er Physik und Mathematik am King’s College in London. Gleichzeitig betätigte er sich als Autor: 1946 erschien seine erste Story im SF-Magazin Astounding, sein erster Roman zwei Jahre später. In den folgenden Jahrzehnten veröffentlichte er nicht nur weitere preisgekrönte Erzählungen und Romane, sondern auch etliche populärwissenschaftliche Artikel und Bücher, in denen er viele technische Entwicklungen vorwegnahm. Clarke starb im März 2008 in seiner Wahlheimat Sri Lanka.

Zum Autor

Weitere E-Books des Autors