Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Erich Ackermann (Hrsg.)

Keltische Märchen und Sagen

(2)
eBook epub
4,49 [D] inkl. MwSt.
4,49 [A] | CHF 6,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die Kelten sind ein geheimnisvolles Volk, das Jahrhunderte vor Christus in zahlreiche Länder Westeuropas eingedrungen ist. Sie haben ein vielfältiges Erbe hinterlassen, darunter einen reichen Schatz an Mythen und Märchen. Tollkühne Helden aus dem Kreis um König Artus bevölkern diesen Kosmos ebenso wie Feen und Fabelwesen, die in einer Anderswelt leben. Die keltischen Märchen sind wie ihre Bilderwelt: grotesk und fabelhaft und bis ins Üppige verschlungen. Dieser Band versammelt Märchen aus Irland, Wales, Cornwall, Schottland und der Bretagne.


eBook epub (epub), ca. 320 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-27895-3
Erschienen am  01. March 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Von König Artus und weiteren Helden - Keltische Märchen und Sagen

Von: Peachys Buchoase

24.06.2021

Ein wirklich sehr gelungener Sammelband mit fantastischen Geschichten. Darunter Klassiker und mir gänzlich unbekannte Geschichten. Das Buch vereint Märchen aus Irland, Wales, Cornwall, Schottland und der Bretagne. Aufbau, Struktur und Erzählstil Der Aufbau des Buches gefällt mir sehr gut, Die Märchen sind nach Herkunft geordnet und es ist generell sehr übersichtlich gestaltet. Die Märchen sind angenehm erzählt, so, dass sie leicht verständlich sind. Ich denke, dass es dadurch sowohl den kleinen, als auch den großen Lesern Freude bereitet. Inhalt Das Märchenbuch beinhaltet 45 Märchen und Sagen der Kelten. Der Satz vom Klappentext: "Die keltischen Märchen sind wie ihre Bilderwelt: grotesk und fabelhaft und bis ins Üppige verschlungen." beschreibt diese Märchen wirklich gut. Zudem muss man sagen, dass die Märchen wirklich vielfältig sind und mir waren sie größtenteils unbekannt, was ich sehr schön fand. Pro - bekannte und unbekannte Märchen - gut strukturiert - toller Erzählstil - für jung und alt geeignet - Erklärungen zu unbekannten Wörtern / einzelnen Völkern Kontra - relativ klein geschrieben Empfehlung Wer mal ein paar Märchen sucht, die nicht schon jeder kennt, der ist bei diesem Buch, bzw. der ganzen Reihe genau richtig. Ich habe nichts an dem Buch auszusetzen und es konnte mich wirklich begeistern, also gibt es von mir 5/5 Sterne.

Lesen Sie weiter

Spannende Sagen und Mythen!

Von: justmiaslife

09.03.2021

Nachdem ich bereits schon einen Schaber aus dem Verlag mit britischen Märchen gelesen habe, wollte ich mich nun an die keltische Version herantrauen. Der Schreibstil ist angenehm zu lesen und es hat wirklich viel Spaß gemacht, in die Welt von mystischen Wesen und ihre Geschichten einzutauchen und mehr zu lernen. Bisher kannte ich fast keins der Märchen, die ich bereits gelesen habe. Sie sind durch Fabelwesen doch eher fantastischer und geheimnisvoller als die deutschen Märchen, was eine schöne Abwechslung ist. Ich kann es auf jeden Fall weiterempfehlen!

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Weitere E-Books des Autors