Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Wolfram Weimer

Land unter

Ein Pamphlet zur Lage der Nation

eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Was in unserer Demokratie fehlt: Rückgrat beweisen – Haltung zeigen

Christian Wulff und Theodor zu Guttenberg – nur zwei Beispiele von vielen, deren mangelndes Unrechtsbewusstsein unser Vertrauen in die Politik und ihre Gesichter nachhaltig erschüttert hat. Moral, Ernsthaftigkeit, Loyalität, Hal­tung – diese Grund­­werte haben kaum noch Gewicht in unserer Gesellschaft. Das Resultat: Politikverdrossenheit, Wahlmüdigkeit, eine Demokratie auf rasanter Talfahrt.

Wolfram Weimer zeigt nicht nur die Schwächen unseres Systems und seiner Vertreter. Er ruft in Erinnerung, was ganz oben auf der Prioritätenliste steht: »Die Politik muss wieder lernen, dass Wahrheiten unabdingbar sind (...) und dass heute nicht mehr gilt, mehr Demokratie zu wagen, sondern mehr Haltung.«

  • Kluge Gedanken zur Lage der Nation

  • Ein überzeugender Appell für mehr Haltung in Politik und Gesellschaft


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-10660-7
Erschienen am  30. January 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Land unter"

Die neuen Paten
(4)

Jürgen Roth

Die neuen Paten

Nationale Interessen
(4)

Klaus von Dohnanyi

Nationale Interessen

Die Alternative oder: Macht endlich Politik!
(2)

Christian Ude

Die Alternative oder: Macht endlich Politik!

Volk, entscheide!

Sebastian Frankenberger

Volk, entscheide!

Eine Gesellschaft in Unfreiheit

Marcel Grzanna

Eine Gesellschaft in Unfreiheit

Die Hebel der Macht
(3)

Hans Herbert von Arnim

Die Hebel der Macht

Die Abwracker

Hans-Olaf Henkel

Die Abwracker

Angela Merkel – Die Zauder-Künstlerin
(1)

Nikolaus Blome

Angela Merkel – Die Zauder-Künstlerin

Unfuck the Economy
(4)

Waldemar Zeiler

Unfuck the Economy

Wahn und Willkür
(1)

Wilhelm Schlötterer

Wahn und Willkür

Der große Ausverkauf
(3)

Franz Kotteder

Der große Ausverkauf

Die lautlose Eroberung
(1)

Clive Hamilton, Mareike Ohlberg

Die lautlose Eroberung

Grüne Lügen
(6)

Friedrich Schmidt-Bleek

Grüne Lügen

Die Atom-Lüge
(1)

Sascha Adamek

Die Atom-Lüge

Willy Brandt

Peter Merseburger

Willy Brandt

Hitler
(2)

Wolfram Pyta

Hitler

Revolution
(3)

Russell Brand

Revolution

Das Amt und die Vergangenheit

Eckart Conze, Norbert Frei, Peter Hayes, Moshe Zimmermann

Das Amt und die Vergangenheit

Rettet unser Geld!

Hans-Olaf Henkel

Rettet unser Geld!

Caesar
(1)

Christian Meier

Caesar

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Dr. Wolfram Weimer, geboren 1964, ist Gründer und Herausgeber des Politik-Magazins CICERO. Vor 2003 war er in führenden Positionen bei großen deutschen Tageszeitungen wie FAZ, Welt und Berliner Morgenpost tätig, von 2010 bis 2011 dann als Chefredakteur des FOCUS. 2012 gründete er die Weimer Media Group, in der eine Reihe von Wirtschaftsmedien verlegt werden. Für seine Arbeit wurde Wolfram Weimer mit zahlreichen Preisen geehrt, unter anderem 2002 mit dem »World Newspaper Award« und 2004 als »Journalist des Jahres«.

www.wolframweimer.de

Zum Autor