Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Andreas Gruber

Rachefrühling

Thriller

(4)
eBook epubNEU
10,99 [D] inkl. MwSt.
10,99 [A] | CHF 16,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Martin Kilian betreibt einen erfolgreichen True-Crime-Podcast. Dank seiner Recherchen wurden schon mehrere unschuldig Verurteilte wieder aus dem Gefängnis entlassen. Bis Kilian plötzlich selbst zum Verdächtigen wird: Bei dem grausamen Mord an der Wiener Chirurgin Dr. Rashid spricht alles gegen ihn. Verzweifelt wendet er sich an die renommierte Anwältin Evelyn Meyers, doch deren Nachforschungen gestalten sich komplizierter und gefährlicher, als anfangs gedacht. Und so bittet Evelyn den Leipziger Kommissar Walter Pulaski, der gerade in Wien Urlaub macht, um Hilfe. Anders als sie kann er inkognito ermitteln und stößt dabei auf ein unglaubliches Geheimnis …


eBook epub (epub), ca. 608 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-26129-0
Erschienen am  13. September 2023
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Ein raffiniert konstruierter Thriller

Von: Helgas Bücherparadies

22.09.2023

Der Podcaster Martin Kilian wird des Mordes an der Chirurgin Dr. Aleyna angeklagt. Er soll sie brutal ermordet haben und wendet sich deshalb an die Strafverteidigerin Evelyn Meyers. Walter Pulaski ist zurzeit bei Evelyn Meyers zu Besuch und statt langweiliger Städtereisen möchte er lieber bei der Aufklärung des Falles helfen. Zusammen mit  Rechtsanwaltsanwärter Florian Zock versuchen sie Beweise zu sammeln, die die Unschuld Kilians bestätigen sollen. Sie finden Spuren, aber wie es aussieht, sind sie einem fast perfekten Verbrechen auf der Spur. Was es damit auf sich hat, müsst ihr unbedingt selbst lesen. Auch dieser Thriller von Andreas Gruber hat mich restlos überzeugt. Er ist ein Meister seines Faches. Es ist so gekonnt aufgebaut und die vielen Ereignisse haben mich von Anfang an in Atem gehalten.  Der Thriller spielt in der Gegenwart, aber es gibt auch Rückblicke in die Vergangenheit und man erhält nach und nach Informationen über ungelösten Morde. Ob es Evelyn, Polaski, Zock oder andere Charaktere sind, sie sind authentisch und facettenreich in Szene gesetzt. Auch über einen Besucher konnte ich mich richtig freuen. Bei der Hälfte des Buches meinte ich, das war es jetzt und das Rätsel ist gelöst. Dem war nicht so, denn es nimmt eine Wendung, die völlig überraschend kommt und so gut konstruiert ist, dass ich meinen Hut vor der Ideenvielfalt des Autors ziehe.  Fazit: Ein raffiniert konstruierter Plot hat mich von der ersten Seite an fasziniert. Es ist ein großartiger Abschluss der Rache-Reihe und endet mit einem schaurigen Showdown, der es in sich hat. Grandios, kann ich nur sagen. Ich war traurig, als ich das Buch zu Ende gelesen habe. Die Zeit ging viel zu schnell vorbei. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung und ⭐⭐⭐⭐⭐

Lesen Sie weiter

Lieblingsautor - gewohnt gut!

Von: sound.of.closing.doors

19.09.2023

Ach, Herr Gruber, wo soll ich nur anfangen? Mal vorab: Trotz ein wenig negativer Kritik meinerseits, die weiter unten folgt, hat mir der vierte Pulaski-Band "Rachefrühling" wieder sehr gut gefallen. Ich mag Grubers Charaktere unfassbar gerne - allen voran natürlich Maarten S. Sneijder aus seiner anderen Reihe, der hier aber immerhin einen kleinen Gastauftritt hatte - und der Schreibstil ist auch hier wieder gewohnt locker und kurzweilig. Dadurch, dass unser Dreiergespann (Pulaski, Evelyn und Flo) sich im Verlauf der Geschichte oft getrennt auf die Suche nach Spuren machen, bekommen wir stetige Perspektivwechsel und dadurch Tempo geboten. Auch die Beteiligung des saudi-arabischen Clans und die damit verbundene Auseinandersetzung mit dem Thema Moral haben mich total abgeholt. 🖤 Ich finde, dass der "erste Teil" des Thrillers deutlich kürzer hätte ausfallen können - richtig Spannung kam für mich praktisch erst nach der Verteidigung des Podcasters Kilian auf. Ein paar Handlungsweisen und Überlegungen fand ich auch schlichtweg nicht nachvollziehbar, mehr Kommunikation im Team wäre angebracht und in meinen Augen logisch gewesen. Dennoch: Eine richtig coole Story mit spannenden Hintergünden und bombastischen Charakteren.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Andreas Gruber, 1968 in Wien geboren, lebt als freier Autor mit seiner Familie in Grillenberg in Niederösterreich. Mit seinen bereits mehrfach preisgekrönten und teilweise verfilmten Romanen steht er regelmäßig auf der Bestsellerliste.

www.agruber.com und auf Facebook: www.facebook.com/Gruberthriller

Zum Autor

Events

04. Okt. 2023

Andreas Gruber stellt „Rachefrühling“ vor

19:00 Uhr | Gloggnitz | Lesungen
Andreas Gruber
Rachefrühling | Rachefrühling (Pulaski 4)

06. Okt. 2023

Andreas Gruber liest im Rahmen des Krimifestival St. Pölten

19:00 Uhr | Wien | Lesungen
Andreas Gruber
Rachefrühling | Rachefrühling (Pulaski 4)

12. Okt. 2023

Andreas Gruber stellt „Rachefrühling“ vor

18:30 Uhr | Hollabrunn | Lesungen
Andreas Gruber
Rachefrühling | Rachefrühling (Pulaski 4)

13. Okt. 2023

Andreas Gruber stellt „Rachefrühling“ vor

19:00 Uhr | Wien | Lesungen
Andreas Gruber
Rachefrühling | Rachefrühling (Pulaski 4)

19. Okt. 2023

Andreas Gruber stellt „Rachefrühling“ vor

19:00 Uhr | Wien | Lesungen
Andreas Gruber
Rachefrühling | Rachefrühling (Pulaski 4)

26. Okt. 2023

Andreas Gruber stellt „Rachefrühling“ vor

19:00 Uhr | Büdelsdorf | Lesungen
Andreas Gruber
Rachefrühling | Rachefrühling (Pulaski 4)

27. Okt. 2023

Andreas Gruber stellt „Rachefrühling“ vor

19:00 Uhr | Radbruch | Lesungen
Andreas Gruber
Rachefrühling | Rachefrühling (Pulaski 4)

05. Nov. 2023

Andreas Gruber auf dem Kursiv-Literaturfestival

19:00 Uhr | Bad Birnbach | Lesungen
Andreas Gruber
Rachefrühling | Rachefrühling (Pulaski 4)

10. Nov. 2023

Andreas Gruber stellt „Rachefrühling“ vor

19:00 Uhr | Bruck an der Mur | Lesungen
Andreas Gruber
Rachefrühling | Rachefrühling (Pulaski 4)

15. Nov. 2023

Andreas Gruber stellt „Rachefrühling“ vor

19:00 Uhr | Laa/Thaya | Lesungen
Andreas Gruber
Rachefrühling | Rachefrühling (Pulaski 4)

Weitere E-Books des Autors