Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Jo Segura

Raiders of the Lost Heart

Roman – »Die ultimative ›Enemies to Lovers‹-Rom-Com voller Abenteuer!« Ali Hazelwood

eBook epubNEU
3,99 [D] inkl. MwSt.
3,99 [A] | CHF 6,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Sie ist eine renommierte Archäologin. Er ist ihr größter Rivale. Doch im Dschungel gelten andere Regeln!

Archäologin Dr. Socorro Mejía, genannt Corrie, kann es nicht glauben: Sie fliegt zu einer Ausgrabung in den mexikanischen Dschungel, von der sie schon ihr Leben lang träumt. Es gibt nur einen Haken, und der heißt Ford Matthews. Denn nicht Corrie, sondern ihr Erzrivale leitet die Expedition. Dabei kommt erschwerend hinzu, dass es zwischen Corrie und dem attraktiven Archäologen vor Jahren beinahe zu einem Kuss gekommen wäre. Im Camp geraten die beiden immer wieder aneinander, denn Corrie ist sich sicher: Sie graben an der falschen Stelle. Um das zu beweisen, muss sie mit Ford auf eine Erkundungstour gehen. Zu zweit in einem Zelt in der Hitze des Dschungels. Kann das gutgehen?

»Konkurrierende Akademiker*innen, eine Prise Second Chance Romance, garniert mit einer Intrige, einer schlagfertigen Protagonistin, spannender Archäologie und einem traumhaften Setting! Jo Segura liefert die ultimative ›Enemies to Lovers‹-Rom-Com voller Abenteuer!«

Ali Hazelwood (29. April 2023)

Aus dem Amerikanischen von Wiebke Pilz
Originaltitel: Raiders of the Lost Heart
Originalverlag: Berkley
eBook epub (epub), ca. 400 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-31434-7
Erschienen am  01. April 2024
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Jo Segura lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Hunden im pazifischen Nordwesten der USA. Ihre Geschichten handeln von starken, leidenschaftlichen Heldinnen und greifen Aspekte ihres Lebens auf, wie ihre Liebe zu gutem Essen, ihre mexikanischen Wurzeln und ihre Faszination für Archäologie. Wenn sie nicht gerade schreibt, arbeitet Jo Segura als Juristin, mixt einen verdammt guten Cocktail oder vertreibt sich die Zeit in ihrem Garten.

Zur Autorin

Pressestimmen

»Seguras furioses Debüt macht sie zum neuen Stern am Romance-Himmel.«

Publishers Weekly (20. September 2023)