Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Ruth Kvarnström-Jones

Stockholm - Die fabelhaften Frauen des Grand Hôtel

Roman

eBook epubNEU
4,99 [D] inkl. MwSt.
4,99 [A] | CHF 7,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Stockholms imposantestes Hotel und eine Gruppe mutiger Frauen, die es in eine neue, glanzvolle Ära führen ...
+++Jetzt zum Einführungspreis sichern! (Befristete Preisaktion des Verlages)+++

1902: An der Uferpromenade gegenüber des Königlichen Schlosses steht das prunkvolle Grand Hôtel, das in finanzielle Nöte geraten ist. Hilfe erhofft sich der Vorstand von der angesehenen Hotelbesitzerin Wilhelmina Skogh. Als erste Frau in der Geschichte des Hauses soll sie die Geschäftsleitung übernehmen. Wilhelmina schart ein Team aus jungen Mitarbeiterinnen um sich, die fest entschlossen sind, den Stürmen einer männerdominierten Welt zu trotzen. Und dabei eins nie aufgeben: den Traum von einer leuchtenden Zukunft ...

»Ein mitreißender historischer Wohlfühlroman über Stockholm um die Jahrhundertwende!« Bonnier Book Clubs


Aus dem Schwedischen von Karin Dufner
Originaltitel: De fenomenala kvinnorna på Grand Hôtel
Originalverlag: Norstedts, Stockholm 2023
eBook epub (epub), ca. 576 Seiten (Printausgabe), 1 s/w Abbildung
ISBN: 978-3-641-31468-2
Erschienen am  01. June 2024
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Ruth Kvarnström-Jones ist im Vereinigten Königreich geboren und aufgewachsen, lebt aber seit vierzig Jahren in Stockholm. Die Stadt und ihr berühmtes Grand Hôtel faszinieren sie seit sie in ihrer Jugend das Glück hatte, dort einen Ferienjob zu ergattern. Viele Jahre später, nachdem sie als eine von nur fünfzehn Student*innen für den renommierten Schreibkurs von Curtis Brown Creative ausgewählt wurde, war die Zeit reif dafür. »Stockholm – Die fabelhaften Frauen des Grand Hôtel« ist ihr erster Roman bei Blanvalet.

Zur Autorin