Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Lucinde Hutzenlaub

Vier Frauen und ein Garten voller Glück

Roman. Der neue Roman der Bestsellerautorin

(4)
eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 15,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

»Auf die Freundschaft, die wir haben; auf das Leben, das uns bleibt; und auf die Abenteuer, die noch vor uns liegen.«

Eigentlich hat Juli einen Traumjob: Als persönliche Assistentin eines berühmten Opernsängers reist sie um die Welt. An kleine Auszeiten oder gar eine Beziehung ist nicht zu denken, aber seit einer schmerzhaften Trennung vor vielen Jahren ist Juli das auch lieber so. Doch als ihre eigentlich so rüstige Mutter erste Spuren von Vergesslichkeit zeigt, bitten deren Freundinnen sie, zumindest für eine Zeitlang wieder nach Hause zu kommen – in die verwunschene Villa am Stuttgarter Killesberg mit ihrem verwilderten Garten, in dem Stockrosen und Marienglockenblumen blühen. Auf der hölzernen Bank unter der alten Linde, inmitten der wunderbaren, starken Frauen, die sie seit ihrer Kindheit begleiten, spürt Juli endlich wieder, was im Leben wirklich zählt. Doch die Seniorinnen haben ihre ganz eigenen Pläne für Julis Zukunft – und darin spielt ein charmanter junger Koch namens Nic eine nicht unwesentliche Rolle ...

»Perfekte Sommerlektüre.«

rtv (05. July 2022)

eBook epub (epub), ca. 416 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-27022-3
Erschienen am  11. July 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Vier Frauen und ein Garten voller Glück"

Wenn Träume Wurzeln schlagen

Julia Parin

Wenn Träume Wurzeln schlagen

Sommerhaus zum Glück

Anne Sanders

Sommerhaus zum Glück

Wenn du aus der Reihe tanzt, tanze ich mit
(3)

Pippa Wright

Wenn du aus der Reihe tanzt, tanze ich mit

Süßer die Herzen nie klingen

Debbie Macomber

Süßer die Herzen nie klingen

Sonnenblüte
(7)

Nora Roberts

Sonnenblüte

Winterwunderzeit

Debbie Macomber

Winterwunderzeit

Unter einem anderen Himmel

Josefine Blom

Unter einem anderen Himmel

Muss es denn gleich für immer sein?

Sophie Kinsella

Muss es denn gleich für immer sein?

Der kleine Buchladen der guten Wünsche

Marie Adams

Der kleine Buchladen der guten Wünsche

Die Weihnachtsfamilie

Angelika Schwarzhuber

Die Weihnachtsfamilie

Heidelandliebe

Silvia Konnerth

Heidelandliebe

Mittwoch ist ein Tag zum Tanzen

Virginie Grimaldi

Mittwoch ist ein Tag zum Tanzen

Heidesommerträume

Silvia Konnerth

Heidesommerträume

Osterglockenträume
(3)

Clara Jensen

Osterglockenträume

Aufruhr in mittleren Jahren
(2)

Nina Lykke

Aufruhr in mittleren Jahren

Zartbitter ist das Glück

Anne Østby

Zartbitter ist das Glück

Das Leben ist zu kurz für irgendwann

Ciara Geraghty

Das Leben ist zu kurz für irgendwann

Der Zauber eines Sommers
(5)

Francesca Barra

Der Zauber eines Sommers

Mädchen, Frau, etc.

Bernardine Evaristo

Mädchen, Frau, etc.

Unser Glück
(8)

Natalie Buchholz

Unser Glück

Rezensionen

Ein einfühlsamer Roman über Freundschaft und Einsamkeit

Von: Eva G. von Evas Lesezeit

10.02.2023

Juli ist seit achtzehn Jahren mit dem Opernsänger Alexander auf der ganzen Welt unterwegs. Sie mag ihre Arbeit als persönliche Assistentin, auch wenn sie in letzter Zeit immer weniger Geduld für Alexanders Allüren aufbringen kann. Da ist es kein Wunder, dass ein Anruf aus Stuttgart, ihrer Heimatstadt, sie durcheinander bringt. Denn Martha, eine mütterliche Freundin und auch die beste Freundin ihrer Mutter Pauline, berichtet, dass diese in letzter Zeit ein wenig vergesslich geworden ist. Juli hat ein schlechtes Gewissen und überlegt, sofort aus Sydney abzureisen. Aber das kann sie Alexander nicht antun und entschließt sich deshalb, eine Haushälterin für die drei Freundinnen Martha, Pauline und Lisbeth, die nun alle zusammen in Marthas Villa leben, zu engagieren. So findet sie Nicola und dieser fühlt sich pudelwohl bei den alten Damen - nur ungünstig, dass Juli denkt, er sei eine Frau. Lucinde Hutzenlaub schafft es, sehr einfühlsam über die Freundschaft der drei Frauen zu berichten, aber gleichzeitig auch das Gefühl der Einsamkeit, das jeder Charakter leider viel zu gut kennt, mit zu thematisieren. Der Roman vereint eine lustige und unterhaltsame Geschichte mit ernsten Aspekten, wie dem Altwerden oder dem Single- oder Witwen-Dasein. Ich fand den Roman sehr schön und wurde gleich zu Beginn durch die ausführlichen Personenaufstellung erheitert. Die Kombination aus Unterhaltung und nachdenklichen Szenen ist gelungen und sorgt für eine Wolfühlatmosphäre.

Lesen Sie weiter

Ein Garten für ALLE!

Von: Leseratte Austria

04.11.2022

„Vier Frauen und ein Garten voller Glück“ ein Roman von Lucinde Hutzenlaub. Im Penguin Verlag erschienen mit 412 Seiten. Gerade bricht für Juli die Welt auseinander. Ihr Freund macht ihr einen Heiratsantrag, den sie ablehnt und sie zieht aus der gemeinsamen Wohnung aus. Auch braucht sie einen neuen Job, da sie bei seinem Vater als Landschaftsgärtnerin gearbeitet hat. Aber da hat auch ihre Mutter Pauline mit ihren zwei Freundinnen Martha und Lissi einen Traumjob für sie. Und zwar mit einen berühmten Opernsänger als Assistentin um die Welt reisen. Was für eine Rettung! Inzwischen sind 18 Jahre vergangen und Juli reist noch immer um die Welt. Bis Martha sie anruft, dass mit ihrer Mutter etwas nicht stimmen könnte und sie zu sich in ihr Haus nimmt. Pauline ist leicht vergesslich geworden und stellt so manches an. Martha ist sehr wohlhabend, verwitwet und besitzt eine wunderschöne Villa mit großem Garten. Auch die erst kürzlich verwitwete Lissi zieht ein, um nicht mehr so alleine zu sein. Auch der Nachbar Willi gehört zum Bridge spielen dazu! Juli überfällt allerdings ein schlechtes Gewissen, da sie für ihre Mutter Pauline nicht da sein kann. Sie gibt eine Anzeige auf und sucht für die „Drei Bridge Ladies“ eine Haushaltshilfe. Alle bisherigen Bewerbungen hat Martha abgelehnt. Bis sich Juli eine besondere Bewerbung einer Nicola Kramer bekommt. Sie schreibt lustig, hat in einem Restaurant mit ihrer Mutter gekocht, möchte sich verändern und könnte sofort anfangen. Nicola soll sich bei Martha vorstellen, aber wer kommt den da tatsächlich nach Stuttgart zu Martha? Werden die Damen mit Nicola zufrieden sein und was wird Juli dazu sagen? Martha hat im Garten eine Pflanze gefunden, die sie vorher noch nie gesehen hat, was wird aus dieser wohl werden? Ob sie in einem Tee schmeckt? Meine Meinung: Eine süße humorvolle, gefühlvolle und vor allem spannende Verwechslungs-Komödie. Die Ladies haben alle ihre eigene Identität und ergänzen sich dadurch super. Juli will lange die Welt bereisen, aber etwas hat sich in ihr verändert, sie hat mehr Heimweh als Fernweh. Was wird daraus werden? Was bringt ihnen allen die Zukunft? Ich stelle mir die Villa von Martha so vor, wie auf dem wunderschönen Cover des Buches. 5 von 5 Sternen

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Lucinde Hutzenlaub wurde 1970 in Stuttgart geboren. Nach dem Abitur lebte und studierte sie mehrere Jahre im Ausland. Lucinde ist Autorin, Kolumnistin, Kommunikations-Designerin und Heilpraktikerin. Sie ist verheiratet, hat vier Kinder und zwei Katzen, leider keinen Hund, reist sehr gerne und lebte von 2009 bis 2012 mit ihrer Familie in Japan, wo auch Lucindes erstes Buch "Hallo Japan" entstanden ist.

lucinde-hutzenlaub.de

Zur Autorin

Weitere E-Books der Autorin