Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Susanne Stöcklin-Meier

Was im Leben wirklich zählt

Mit Kindern Werte entdecken

(6)
eBook epub
6,99 [D] inkl. MwSt.
6,99 [A] | CHF 10,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Nach einem Streit den ersten Schritt zur Versöhnung machen. Einem
alten Menschen den eigenen Sitzplatz anbieten. Sich an einem Dankeschön freuen. Eine lebenswerte Zukunft erwächst aus Kindern, die dazu fähig sind. Doch warum fällt es vielen so schwer, so zu handeln? Vielleicht weil Erwachsene oft über Werte reden, statt sie vorzuleben und kindgerecht zu vermitteln: Aufrichtigkeit zum Beispiel, Hilfsbereitschaft oder Toleranz.

Die renommierte Schweizer Autorin Susanne Stöcklin-Meier zeigt, dass Werte etwas ganz Konkretes sind. Dass ein eigenes Blumenbeet mit Liebe und Verantwortung zu tun hat. Dass schon Vierjährige herausfinden können, warum Gewaltlosigkeit wichtig ist.

Berührendes Erziehungslesebuch, inspirierender Ideenschatz und mutige Zukunftsvision in einem: Wenn Mütter, Väter, Großeltern, Erzieherinnen, Lehrer, Kinderpsychologen, Bildungsfachleute und Familienpolitiker in diesem Herbst nur ein einziges Buch lesen – dann sollte es dieses sein.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-02287-7
Erschienen am  11. March 2009
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Was im Leben wirklich zählt"

Die Neue Familienkonferenz

Thomas Gordon

Die Neue Familienkonferenz

Kindern Grenzen setzen - wann und wie?

Cornelia Nitsch, Cornelia von Schelling-Sprengel

Kindern Grenzen setzen - wann und wie?

Von der Liebe, die Halt gibt

Jirina Prekop

Von der Liebe, die Halt gibt

Spielen schafft Nähe - Nähe löst Konflikte
(6)

Aletha J. Solter

Spielen schafft Nähe - Nähe löst Konflikte

Menschenkinder
(7)

Herbert Renz-Polster

Menschenkinder

Die sieben Sicherheiten, die Kinder brauchen
(2)

Ludwig Koneberg, Silke Gramer-Rottler

Die sieben Sicherheiten, die Kinder brauchen

Verkannte Genies

Ludwig Koneberg, Silke Gramer-Rottler

Verkannte Genies

Dein selbstbestimmtes Kind
(9)

Jesper Juul

Dein selbstbestimmtes Kind

Zehn kleine Krabbelfinger
(9)

Marianne Austermann, Gesa Wohlleben

Zehn kleine Krabbelfinger

Ich will verstehen, was du wirklich brauchst
(3)

Frank Gaschler, Gundi Gaschler

Ich will verstehen, was du wirklich brauchst

Echte Nähe zum Kind

Alexandra Köhler

Echte Nähe zum Kind

Erstgeborene

Jirina Prekop

Erstgeborene

Oje, ich wachse! Das Praxisbuch

Frans X. Plooij

Oje, ich wachse! Das Praxisbuch

Warum es nicht so schlimm ist, in der Schule schlecht zu sein
(4)

Heidemarie Brosche

Warum es nicht so schlimm ist, in der Schule schlecht zu sein

Pubertät – wenn Erziehen nicht mehr geht
(4)

Jesper Juul

Pubertät – wenn Erziehen nicht mehr geht

Mama, nicht schreien!

Jeannine Mik, Sandra Teml-Wall

Mama, nicht schreien!

50 Dinge, für die Ihr Kind Ihnen einmal dankbar sein wird
(4)

Iris Röll

50 Dinge, für die Ihr Kind Ihnen einmal dankbar sein wird

Die Verwöhnungsfalle
(2)

Albert Wunsch

Die Verwöhnungsfalle

Was französische Eltern besser machen
(1)

Pamela Druckerman

Was französische Eltern besser machen

Stillsitzen wie ein Frosch
(3)

Eline Snel

Stillsitzen wie ein Frosch

Rezensionen

Von: Christine Baur

05.11.2003

Dieses Buch möchte allen, die mit Kindern leben und arbeiten, eine konkrete Hilfe sein, menschliche Werte gemeinsam zu entdecken und zu erfahren. Damit »Werteerziehung« nicht bei gut gemeinten Appellen stehen bleibt, muss sie Teil unseres Alltags werden. Eltern und Erziehende finden daher Rituale und Spiele, Praxisvorschläge und Gesprächsanregungen, die sich gut mit den einzelnen Wochentagen verbinden und ins Alltagsleben integrieren lassen. Sicherlich eine der wichtigsten Neuerscheinungen dieses Bücherherbstes!

Lesen Sie weiter
Von: Elena Reumann aus München

03.11.2003

Ein wichtiges Buch zur richtigen Zeit Über den Wertezerfall in der heutigen Zeit wird viel lamentiert, aber kaum jemand sagt, was man konkret dagegen machen kann! Anders in diesem Buch. Die Autorin bietet handfeste Ideen für den täglichen Einsatz in Familie, Kindergarten und Schule. Sie zeigt, was hinter Problemen wie Gewalt, Gleichgültigkeit und Lieblosigkeit im Umgang miteinander steckt und wo vor allem erst einmal wir Erwachsene umdenken und umlernen müssen, bevor wir mehr Höflichkeit etc. von Kindern fordern. Dabei schreibt sie nie mit dem erhobenen Zeigefinger, sondern mit sehr viel Verständnis für die schwierige Arbeit von Eltern, Erzieherinnen und Lehrern. Sehr zu empfehlen, mit der schönen Ausstattung auch als Geschenk z.B. für werdende Eltern.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Susanne Stöcklin-Meier ist eine der bekanntesten Pädagoginnen im deutschsprachigen Raum mit über einer Million verkauften Büchern. Sie lebt in Diegten bei Basel.

www.stoecklin-meier.ch

Zur Autorin

Weitere E-Books der Autorin