Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Walter Moers

Die 13 ½ Leben des Käpt'n Blaubär

Neuinszenierung mit Zamonischem Sounddesign

Inszenierte Lesung mit Dirk Bach, Wolfgang Völz
Hörbuch Download
34,95 [D]* inkl. MwSt.
34,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

„So klingt Zamonien wirklich!“ Walter Moers

Ein Blaubär entführt den Hörer in eine Welt, in der Phantasie und Humor auf abenteuerliche Weise außer Kontrolle geraten sind. Dem Hörer geht es in dieser akustischen Neufassung wie der Hauptfigur: Gepackt vom Sog der Lesung Dirk Bachs geht es über sparsam, aber effektvoll eingesetzte Musik zu Zwergpiraten, Klabautergeistern und Gimpeln. Dramatische Klangbilder machen die Reise so plastisch, dass Finsterberge, der Große Wald, der Ewige Tornado, Atlantis und vieles mehr vor unserem geistigen Auge zu stehen scheinen.

In 13 1/2 Lebensabschnitten kämpft sich der Held durch ein märchenhaftes Reich, in dem alles möglich ist – nur nicht die Langeweile. Eine spannende (Wieder-)Entdeckung des ersten Zamonienromans von Walter Moers.

Inszenierte Lesung mit Dirk Bach und Wolfgang Völz, der Stimme des TV-Blaubären.

(16 CDs, Laufzeit: 18h 33)

"Das Hörbuch - mit dem grandiosen Dirk Bach als Sprecher - verspricht ein amüsantes Vergnügen mit absolutem 'Wow'-Effekt."

literaturmarkt.info (25. November 2013)

Originaltitel: © Knaus Verlag, © WDR mediagroup GmbH, (P) Hessischer Rundfunk 2002/Der Hörverlag 2013
Originalverlag: Knaus
Hörbuch Download, Laufzeit: 18h 33min
ISBN: 978-3-8445-1453-7
Erschienen am  11. November 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Die 13 ½ Leben des Käpt'n Blaubär"

Clara und die Granny-Nannys

Tania Krätschmar

Clara und die Granny-Nannys

Weihnachten auf der Lindwurmfeste

Walter Moers

Weihnachten auf der Lindwurmfeste

Und es hat Om gemacht

Florian Tausch

Und es hat Om gemacht

Die Wurzel alles Guten
(2)

Miika Nousiainen

Die Wurzel alles Guten

Der Advent, in dem Emma ihren Schutzengel verklagte
(1)

Noel Hardy

Der Advent, in dem Emma ihren Schutzengel verklagte

Weil Samstag ist

Frank Goosen

Weil Samstag ist

Oma Else kann's nicht lassen
(1)

Thomas Letocha

Oma Else kann's nicht lassen

Im Luftschloss wohnt kein Märchenprinz

Christoph Dörr

Im Luftschloss wohnt kein Märchenprinz

Ziemlich alte Helden
(8)

Simona Morani

Ziemlich alte Helden

Leg los, alter Sack!

Kester Schlenz

Leg los, alter Sack!

Liebe unter Fischen
(3)

René Freund

Liebe unter Fischen

Gestohlene Träume
(5)

Nora Roberts

Gestohlene Träume

Die Scheibenwelt von A - Z

Terry Pratchett, Stephen Briggs

Die Scheibenwelt von A - Z

On se left you see se Siegessäule
(2)

Tilman Birr

On se left you see se Siegessäule

Das Beste wartet noch auf dich

Lilli Marbach

Das Beste wartet noch auf dich

Heidesommerträume

Silvia Konnerth

Heidesommerträume

Das Schwagermonster
(9)

Pippa Wright

Das Schwagermonster

Simons Katze - Fütter mich!

Simon Tofield

Simons Katze - Fütter mich!

Unverblümt im Sommerwind

Simone Veenstra

Unverblümt im Sommerwind

Die Kreuzfahrer

Wladimir Kaminer

Die Kreuzfahrer

Rezensionen

Must read/hear

Von: Whoireallyam_katjaswelt

04.09.2022

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich diese Geschichte vor Jahren schon mal gelesen habe. Aber ich konnte mich nicht mehr so richtig erinnern, deshalb bin ich dem Bloggerportal soo soo dankbar, dass ich das Hörbuch als Reziexemplar hören durfte. Käpt'n Blaubär gehört schon seit immer zu meinem Leben dazu. Früher im Fernsehen, aber auch durch Walter Moers. Dass ich ein großer Fan des Autors bin und seine Art zu schreiben und zu denken großartig finde, ist bekannt. Seine Worterfindungen sind episch. Ich kann jedem raten, mind einmal ein Buch aus Zamonien gelesen zu haben. Es ist unglaublich detailreich, aber jede einzelne Seite dieses Werks lohnt sich. Was mir aber besonders gut gefallen hat, war die Stimme vom Blaubär. Unfassbar! Dirk Bach ist unersetzlich. Wie er es schafft, den Leser immer wieder zu begeistern und die Abenteuer lebendig werden lässt, ich hätte Gänsehaut durch und durch. Insgesamt ist die Inszenierung der Geschichte ein Meisterwerk. Kommt das Print mit allerlei Illustrationen daher (Highlightalarm), ist es hier die Vertonung, die Soundeffekte und natürlich Dirk Bach, die der Geschichte ihren Stempel aufdrücken. Zwei meiner liebsten Zitate sind: "Wenn schlechte Dinge zur Gewohnheit werden, muss man die Verhältnisse ändern." "Für die Zeit seiner Herrschaft wird der Name des Lügenkönigs in jedes frische Brot gestempelt, damit er in aller Munde sei." Die Geschichte selbst ist viel Mythos und Seemannsgarn, aber sie unterhält brillant. Wer noch nie in Zamonien war, sollte es unbedingt bereisen. Es bereichert ungemein, sich darauf einzulassen! Eine unbedingte Lese- und Hörempfehlung von mir.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Walter Moers, Romancier und Comiczeichner, ist der Schöpfer so bekannter Charaktere wie des „Käpt´n Blaubärs“, des „Kleinen Arschlochs“, von „Adolf, die Nazisau“ und – im Zusammenhang seiner Romane um den phantastischen Kontinent Zamonien – von Hildegunst von Mythenmetz, Professor Dr. Abdul Nachtigaller, den Buchlingen und vielen anderen mehr. Zu seinem Blaubär-Roman meinte die FAZ bei Erscheinen: „Gelungenere Unterhaltung wird es in absehbarer Zeit schwerlich geben.“

Zum Autor

Dirk Bach, 1962 geboren, hat schon im Alter von 17 Jahren als Schauspieler auf der Bühne gestanden. In Deutschland wurde er bekannt durch die "Dirk-Bach-Show" auf RTL und durch die Comedie-Serie "Lukas" im ZDF und hat sich schnell ins Schauspielfach hochgearbeitet. Er setzt sich für viele humanitäre Organisationen ein, u. a. Amnesty International und PETA, einen weltweit tätigen Verein für die gerechte Behandlung von Tieren. Seit Jahren gehört er zu den beliebtesten Hörbuchsprechern: Walter Moers vertraut nur ihm seine Bücher an.

Wolfgang Völz (1930–2018) kam in Danzig zur Welt. Er hat Bäcker gelernt, aber früh mit der Schauspielerei begonnen. Bekannt wurde er in Deutschland durch die Rolle des Chauffeurs in "Graf Yoster gibt sich die Ehre" und vor allem durch die Kultserie "Raumschiff Orion". Wolfgang Völz lieh vielen internationalen Stars wie Michel Piccoli, Mel Brooks und Peter Ustinov seine Stimme. Generationen von Kindern kennen ihren urigen, markanten Klang, weil er den alten brummigen "Käptn Blaubär" sprach.

Dirk Bach
Wolfgang Völz

Pressestimmen

"Dirk Bach liest freudig, ohne zu forcieren, aber mit den Gefühlsbewegungen, die dazu gehören, wenn vieles außer Kontrolle gerät."

Jens Bisky für die Süddeutsche Zeitung (03. December 2013)

Weitere Downloads des Autoren