Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Robert Asprin

Ein Dämon kommt selten allein

Ungekürzte Lesung mit Simon Jäger
(8)
Hörbuch Download
11,95 [D]* inkl. MwSt.
11,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Mafia, Magie und Moneten – der vierte Roman der chaotischen Dämonen-Reihe

Der Tag beginnt gar nicht gut. Skeeves dämonischer Mentor wird entführt. Dabei könnte der Zauberlehrling Aahz' Rat gut gebrauchen, als eine Verbrecherorganisation von Skeeve Wiedergutmachung fordert. Nun ja, immerhin hat er tatsächlich deren Armee verschwinden lassen. Um sie von seinem Königreich fernzuhalten, bietet Skeeve ihnen den Zugang zu einer völlig neuen Welt: Tauf. Die Mafia nimmt an. Allerdings kommen die Täufler – korrekt für Teufel – mit dem organisierten Verbrechen gar nicht klar und heuern einen Spezialisten an, um die Mafia wieder zu vertreiben. Und das ist ausgerechnet Skeeve!


Aus dem Amerikanischen von Ralph Tegtmeier
Originaltitel: Hit or Myth (Ace Books, New York 1985)
Originalverlag: Blanvalet
Hörbuch Download, Laufzeit: 4h 39min
ISBN: 978-3-8371-5995-0
Erschienen am  03. October 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Ein Dämon kommt selten allein"

Schöne Scheine

Terry Pratchett

Schöne Scheine

Der Zauberhut

Terry Pratchett

Der Zauberhut

Die Scheibenwelt von A - Z

Terry Pratchett, Stephen Briggs

Die Scheibenwelt von A - Z

Das Lied von Eis und Schlagsahne - Wasch mir das Winterfell
(1)

George R.R. Marzahn

Das Lied von Eis und Schlagsahne - Wasch mir das Winterfell

Der Übergang

Justin Cronin

Der Übergang

Die glorreichen Sechs
(9)

Royce Buckingham

Die glorreichen Sechs

Targaryen

George R.R. Martin, Elio M. Garcia Jr., Linda Antonsson

Targaryen

Die Magie der Erinnerung - Das Schwert der Wahrheit
(2)

Terry Goodkind

Die Magie der Erinnerung - Das Schwert der Wahrheit

Das Spiel der Götter (1)
(9)

Steven Erikson

Das Spiel der Götter (1)

Miss Maxwells kurioses Zeitarchiv

Jodi Taylor

Miss Maxwells kurioses Zeitarchiv

Interview mit einem Vampir

Anne Rice

Interview mit einem Vampir

Der Tempel der vier Winde - Das Schwert der Wahrheit
(2)

Terry Goodkind

Der Tempel der vier Winde - Das Schwert der Wahrheit

Das Erbe der Magier

Pierre Grimbert

Das Erbe der Magier

Der Elektrische Mönch

Douglas Adams

Der Elektrische Mönch

Die dunklen Fälle des Harry Dresden - Silberlinge
(4)

Jim Butcher

Die dunklen Fälle des Harry Dresden - Silberlinge

Zeitenlos
(2)

R.A. Salvatore

Zeitenlos

Der Untergang der Könige
(1)

Jenn Lyons

Der Untergang der Könige

Das erste Gesetz der Magie - Das Schwert der Wahrheit

Terry Goodkind

Das erste Gesetz der Magie - Das Schwert der Wahrheit

Die Shannara-Chroniken: Die dunkle Gabe von Shannara 1 - Elfenwächter
(3)

Terry Brooks

Die Shannara-Chroniken: Die dunkle Gabe von Shannara 1 - Elfenwächter

Doktor Maxwells winterliches Zeitgeschenk
(2)

Jodi Taylor

Doktor Maxwells winterliches Zeitgeschenk

Rezensionen

Ein Dämon kommt selten allein

Von: ElenasZeilenZauber

21.12.2022

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Hmmm, dies ist der letzte Band und er lässt mich, wie soll ich es beschreiben, ... enttäuscht zurück. Zum einen werden im Endeffekt 2 Stories in diesem Buch einfach zack-zack abgehandelt. Schade, deshalb flachte auch die Spannung auch zwischendurch total ab, weil plötzlich eine neue Story auf dem Tapet erschien. Zum anderen endet das Buch so hübsch offen, dass ich weitere Stories erwartete. Doch leider sind die Folgebände noch nicht neu aufgelegt worden und hier ist erst mal Schluss. Gem. Wikipedia gibt es noch 15 weitere Folgen. Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass dem Autor die schlauen, gewieften Ideen ausgegangen sind. Denn alles wurde einfach mit einer aus der Luft gegriffenen Idee gelöst. Da war in den ersten drei Bänden hübscher in Szene gesetzt. Die Charaktere sind wie immer lebendig und ich mag Skeeve und Konsorten total. Sie bieten eine gelungene Mischung aus Naivität, Bauernschläue, Gerissenheit und Charme. Der Schreibstil ist gewohnt locker-flockig und Simon Jäger liest hervorragend. Er transportiere Emotionen und ich konnte Sarkasmus, Amüsement, Zweifel, Vorfreude, Skepsis und noch vieles mehr hören. Nicht zu vergessen, dass Jäger auch den Charakteren eigene Klang- und Stimmfarben gegeben hat, so dass ich schon hörte, wer spricht. „XY sagte / entgegnete / warf ein“ war überflüssig. Doch wegen der anfangs erwähnten Meckerpunkte wären es 3 Sterne gewesen, doch Jäger hat wieder alles rausgerissen und so vergebe ich 4 dämonische Sterne. ‘*‘ Klappentext ‘*‘ Der Tag beginnt gar nicht gut. Skeeves dämonischer Mentor wird entführt. Dabei könnte der Zauberlehrling Aahz' Rat gut gebrauchen, als eine Verbrecherorganisation von Skeeve Wiedergutmachung fordert. Nun ja, immerhin hat er tatsächlich deren Armee verschwinden lassen. Um sie von seinem Königreich fernzuhalten, bietet Skeeve ihnen den Zugang zu einer völlig neuen Welt: Tauf. Die Mafia nimmt an. Allerdings kommen die Täufler - korrekt für Teufel - mit dem organisierten Verbrechen gar nicht klar und heuern einen Spezialisten an, um die Mafia wieder zu vertreiben. Und das ist ausgerechnet Skeeve!

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Robert Asprin

Robert Asprin wurde 1946 in Michigan, USA, geboren. Seit 1978 war er hauptberuflich Autor und schrieb mehrere Dutzend Romane. Unter anderem war er auch an den berühmten Elfenwelt-Comics beteiligt. Für seine Arbeit wurden ihm unter anderem der Balrog Award und der Locus Award verliehen. 2008 starb er in New Orleans.

Zum Autor

Simon Jäger

Simon Jäger, geboren 1972, ist u. a. die deutsche Stimme von Matt Damon. Außerdem arbeitet der gefragte Synchron- und Hörbuchsprecher als Dialogbuchautor und -regisseur. Als Hörbuchsprecher hat er u. a. die Romane von Sebastian Fitzek gelesen.

Zum Sprecher

Ralph Tegtmeier

Ralph Tegtmeier wurde in Kairo geboren und wuchs in Indien auf. Er hat sich jahrelang mit östlichen und westlichen Bewusstseinslehren befasst und diese im unternehmerischen Alltag umgesetzt. Neben mehreren Firmengründungen (Buchhandlung, Buchverlag, Seminarorganisation, Internetsoftware- und serviceanbieter) schrieb er 25 Bücher, einige davon wurden internationale Erfolge. Er lebt in Belgien.

Zum Übersetzer

Weitere Downloads des Autoren