Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Emma Rosenblum

Bad Summer People

Ihr Leben ist perfekt, ihre Lügen sind es auch.
Roman. Ein Roman wie der heißeste neue Sommercocktail – frisch, sexy, unwiderstehlich
Mit Farbschnitt in limitierter Auflage

(5)

Bestseller Platz 12
Spiegel Paperback Belletristik

Paperback NEU
18,00 [D] inkl. MwSt.
18,50 [A] | CHF 25,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der perfekte Sommer. Die perfekte Ehe. Das perfekte Geheimnis?

Jeden Sommer lassen Jen Weinstein und ihre Freundin Lauren Parker ihr privilegiertes Leben in New York hinter sich, um die schönsten Wochen des Jahres auf Fire Island zu verbringen, einer idyllischen Düneninsel, gleich neben Long Island. Hier residiert „altes Geld“, man kennt sich seit Jahren und vertreibt sich die Zeit mit Tennis, kühlen Cocktails im Clubhaus und Beach-Picknicks. Die Ehemänner checken die Börsenkurse, bei Jen und ihren Freundinnen hat längst das Rennen auf den neuen attraktiven Tennislehrer begonnen – es scheint, ein ganz normaler Sommer zu werden. Bis nach einem Sturm eine Leiche in einer Böschung gefunden wird …

Und während die Tage länger und heißer werden, zeigen sich immer mehr Risse im scheinbar perfekten Leben von Jen und ihren Freunden: Wer schläft mit wem? Wem ist das Geld ausgegangen? Und: Wer hat mit wem noch eine Rechnung offen …?

Die perfekte Sommerlektüre, frisch, sexy, spannend und ganz einfach beste Unterhaltung für die heißesten Tage des Jahres!

„Sagen Sie alle Verabredungen ab – ich habe dieses Buch innerhalb eines Wochenendes inhaliert und konnte einfach nicht die Finger davon lassen!“ Lucy Foley

Lieferbarkeit in zwei Versionen (mit und ohne Farbschnitt). Es wird je nach Verfügbarkeit geliefert

»Ein spannendes Lesevergnügen mit einem außergewöhnlich schönen Cover.«

Fränkische Nachrichten (10. April 2024)

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Carolin Müller
Originaltitel: Bad Summer People
Originalverlag: Flatiron Books, New York 2023
Paperback , Klappenbroschur, 384 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-570-10535-1
Erschienen am  27. March 2024
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Spannung Pur ♥️

Von: StephanieEva

06.04.2024

Bad Summer People *Perfektes Leben & Perfekte Lügen * Mich hat dieses Buch total angesprochen als ich es gesehen habe fand den Klappentext total spannend . Hatte einen Flair von Desperate Housewives kam mir vor als wäre ich in der Wisteria Lane gewesen. Jede Menge Lügen, Intrigen, einen sexy Tennislehrer, toxisches Beziehungen ,unvorhersehbare Wendungen ,... Emma Rosenblum entführt uns in die exklusive Welt von Fire Island, wo Jen Weinstein und ihre Freundinnen jeden Sommer die Hitze New Yorks gegen die kühlen Cocktails und Tennispartien eintauschen. Doch hinter der Fassade von Luxus und Ansehen brodelt es: Ein Sturm bringt eine Leiche ans Licht und enthüllt damit nicht nur den wahren Charakter der Bewohner, sondern auch ihre dunkelsten Geheimnisse. Der Schreibstil war sehr angenehm zu lesen . Es kommen viele Namen vor da jeder mit jedem zusammenhängt aber das hat mein Lesen nicht beeinflusst. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung Mir hat es sehr gut gefallen

Lesen Sie weiter

Fesselndes Buch, aber zu viele POVs

Von: Carina

03.04.2024

3,5/5⭐️ Oben stehen 4 Sterne, weil es näher an der 4 als an der 3 liegt. Das Buch ist mir ein Mysterium, es hat mich verwirrt und perplex zurückgelassen und trotzdem in seinen Bann gezogen. Die ganzen Lügen, Geheimnisse und Intrigen waren tatsächlich sehr fesselnd. Ich wollte die ganze Zeit weiterlesen und herausfinden wohin das Ganze führen soll. Was will die Autorin mitteilen, welche Pointe gibt es schlussendlich? Der Schreibstil war am Anfang schwierig, aber man gewöhnte sich mit der Zeit daran. Die oberflächlichen, klischeehaften Charaktere hingegen waren phenomenal ausgearbeitet, ich hatte sie direkt vor Augen und mir kam es vor als würde ich sie schon ewig kennen. Im gesamten Buch wird aus sehr vielen Perspektiven, der Sommer auf einer Insel „Fire Island“ beschrieben. Die Sommer-Vibes waren dabei auf jeden Fall da, aber mir persönlich war das etwas zu viel und es wiederholten sich somit auch einige Szenen zu oft. Nachdem ich zum Ende des Buches kam, bin ich mir auch nicht sicher, ob es das wirklich gebraucht hatte. Im Großen und Ganze vermute ich, dass das Buch vor allem zeigen sollte, dass viel Geld und Ansehen nicht glücklich macht und gerade diese Menschen große Probleme haben und ein schwieriges Leben führen. Wenn das der Fall war, dann hat die Autorin damit voll ins Schwarze getroffen. Empfehlen würde ich das Buch, wenn man gerne über Geheimnisse, High-Society und mysteriöse Ereignisse liest. Es hat ein bisschen was von einem Tatort würde ich sagen, also für Fans davon scheint es mir perfekt. Abschließend kann ich sagen, ich fand es fesselnd, aber ganz abgeholt hat es mich nicht. Gerade vom Schluss hätte ich eine krassere Botschaft erwartet und das man mehr den Wow-Faktor hat.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Emma Rosenblum begann ihre Karriere beim New York Magazine. Nach Stationen bei Bloomberg Businessweek und Glamour wurde sie schließlich Chefredakteurin bei ELLE. Für eine große New Yorker Digitalmedien-Gruppe entwickelt sie heute Content-Strategien. Mit ihrem Mann und den beiden gemeinsamen Söhnen lebt Emma Rosenblum in New York City. »Bad Summer People« ist ihr erster Roman.

Zur Autorin

Carolin Müller

Carolin Müller studierte Kommunikationswissenschaft, Literaturwissenschaft und Psychologie in München und Paris. Nach weiteren Stationen in Ho Chi Minh Stadt und London zog es sie wieder zurück in ihre Heimatstadt München, wo sie nun als literarische Übersetzerin mit Begeisterung Geschichten eine weitere Stimme verleiht.

Zur Übersetzerin