Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.
Paperback
13,00 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die Ash Princess ist tot. Lang lebe die Fire Queen! Das große Finale der romantischen Fantasy-Trilogie von Laura Sebastian.

Theodosia steht kurz davor, als Königin ihr Volk aus der Sklaverei zu befreien. Doch sie muss sich einer traurigen Wahrheit stellen: Ihre einst engste Freundin Cress ist zur neuen Kaiserin von Astrea aufgestiegen. Um ihren Herrschaftsanspruch zu legitimieren, ist die Kaiserin bereit, alle Konkurrenten zu vernichten, auch Prinz Søren, den sie in ihre Gewalt gebracht hat. Die beiden Rivalinnen ziehen gegeneinander in die Schlacht, und sie kämpfen nicht nur um denselben Thron, sondern auch um denselben Mann. Nur wenn Theo lernt, ihre Feuermagie zu beherrschen, wird sie als Königin über Astrea herrschen …

Die »ASH PRINCESS«-Saga bei Blanvalet:
1. ASH PRINCESS
2. LADY SMOKE
3. EMBER QUEEN


ERSTMALS IM TASCHENBUCH
Aus dem Amerikanischen von Dagmar Schmitz
Originaltitel: Ash Princess #3
Originalverlag: Delacorte, New York 2020
Paperback , Klappenbroschur, 544 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-7341-6317-3
Erschienen am  18. April 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die ASH PRINCESS-Reihe

Ähnliche Titel wie "EMBER QUEEN"

Das Zeitalter der Fünf - Priester
(9)

Trudi Canavan

Das Zeitalter der Fünf - Priester

Magie
(5)

Trudi Canavan

Magie

Clockwork Princess

Cassandra Clare

Clockwork Princess

Magic Academy - Das erste Jahr

Rachel E. Carter

Magic Academy - Das erste Jahr

Chaos Walking - Der Roman zum Film

Patrick Ness

Chaos Walking - Der Roman zum Film

Die Feuerreiter Seiner Majestät 01
(4)

Naomi Novik

Die Feuerreiter Seiner Majestät 01

Poison Princess

Kresley Cole

Poison Princess

Mondspur
(5)

J. R. Ward

Mondspur

Codex Alera 1

Jim Butcher

Codex Alera 1

Das Spiel der Götter (13)
(1)

Steven Erikson

Das Spiel der Götter (13)

Aura – Verliebt in einen Geist
(1)

Jeri Smith-Ready

Aura – Verliebt in einen Geist

Najaden - Das Siegel des Meeres

Heike Knauber

Najaden - Das Siegel des Meeres

Die Erben der Nacht - Nosferas
(2)

Ulrike Schweikert

Die Erben der Nacht - Nosferas

KNIGHTS - Ein gefährliches Vermächtnis

Lena Kiefer

KNIGHTS - Ein gefährliches Vermächtnis

Das Spiel der Götter (12)
(1)

Steven Erikson

Das Spiel der Götter (12)

Die Bestimmung

Veronica Roth

Die Bestimmung

Der Untergang der Könige
(1)

Jenn Lyons

Der Untergang der Könige

Vampirträume
(1)

J. R. Ward

Vampirträume

Das Spiel der Götter (1)
(9)

Steven Erikson

Das Spiel der Götter (1)

Das kalte Reich des Silbers

Naomi Novik

Das kalte Reich des Silbers

Rezensionen

Überzeugendes Finale

Von: Alinasreadingspace

30.11.2022

Wieder hervorheben möchte ich wie gut mir das Design der Bücher gefällt. Auch der dritte Band passt vom Cover und Buchrücken her wieder perfekt zu den beiden Vorgängern. So sind die drei wirklich wundervoll im Regal anzusehen. Durch den tollen Schreibstil habe ich auch bei diesem Band wieder sehr schnell in die Geschichte zurück gefunden und könnte jede Seite genießen. Nachdem ich den zweiten Band ja etwas schwächer fand als den ersten konnte Band drei mich wieder mehr begeistern. In der Mitte hatte das Buch zwar ein paar längen aber vor allem das Ende konnte mich dann überzeugen! Auch einige Wendungen konnten mich überraschen. Habe das Buch sehr gerne gelesen und mich von der Geschichte mitreißen lassen. Insgesamt hat mir die gesamte Reihe von Laura Sebastian sehr gut gefallen. Und das nicht nur von den tollen Covern her. Menschen die Fantasy gerne lesen kann ich sie definitiv Weiterempfehlen!

Lesen Sie weiter

Ember Queen

Von: sunnisbooks

19.10.2022

Es ist immer wieder erstaunlich, wie schön die Taschenbücher sind. Ja, ich hab es schon beim ersten und auch beim zweiten Band gesagt, aber ich kann es nicht oft genug sagen, diese Taschenbücher sind einzigartig schön. Ich liebe die Optik und auch Band drei ist wieder schöner als das Hardcover. Es ist einfach selten, dass Taschenbücher schöner als Hardcover sind. Ich bin froh, dass es so ist, denn die Hardcovers wollte ich nie in meinem Regal haben. Kommen wir aber zum wichtigsten, wobei was sagt man jetzt zu einem dritten Teil ohne zu Spoilern? Am besten so wenig wie möglich und doch genug, um euch etwas zu erzählen. Ich hab Band drei sehnsüchtig erwartet, ihr wisst, das Ende im letzten Teil war einfach so „WHAATTT“. Ich bin also direkt in diese wunderbare Welt abgetaucht und erlag ihr auch sofort wieder. Die Entwicklungen im Buch waren fantastisch, selbst die Nebencharaktere wurden wunderbar ausgearbeitet, sehr facettenreich gestaltet und für mich einfach greifbar. Ja es war an einigen Stellen vorhersehbar, an anderen Stellen wurde ich jedoch total überrascht. Auch hier bleibe ich bei meiner Meinung nach Band eins, es ist eine wunderbare Welt, ein tolles Setting und ein ausgezeichneter Schreibstil. Es ist kein Highlight, aber es ist auch nicht schlecht. Diese Reihe muss man einfach gelesen haben, es macht Spaß, ist etwas düster, steckt voller Spannung und hat für mich den perfekten tropfen liebe. Also gibt es wieder eine Leseempfehlung!

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Laura Sebastian, geboren im südlichen Florida, hat schon immer gern Geschichten erzählt. Nach ihrem Schauspielabschluss am Savannah College of Art and Design hat sie sich in New York niedergelassen. Neben ihrer Leidenschaft fürs Schreiben ist sie eine begeisterte Leserin und Hobby-Bäckerin. Außerdem unternimmt sie gerne lange Spaziergänge mit ihrem Hund. Mit ihrer »Ash Princess«-Saga begeisterte die Autorin Leser*innen auf der ganzen Welt.

Zur Autorin

Dagmar Schmitz lebt und arbeitet nicht weit von Köln in einem kleinen Haus am Wald, durch den sie täglich spaziert, bevor sie sich an die Bücher setzt, die sie aus dem Englischen überträgt, sich ans Sätzetüfteln macht und sich zwischendurch von ihrer Katze auf der Nase herumtanzen lässt.

Zur Übersetzerin

Weitere Bücher der Autorin