Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.
Paperback
13,00 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Mackenzie und Brody: Sie verkörpert alles, was er hasst, und dennoch kann er sich ihrem Feuer nicht entziehen.

Für die Kooperation mit einer Sportmarke wird die erfolgreiche Tänzerin und Influencerin Mackenzie nach New York geschickt. Den Content für ihre Videos soll sie ausgerechnet im Move District einstudieren – ihrem ehemaligen Tanzstudio, das sie seit einem Eklat nicht mehr betreten hat. Auch ihre alte Clique ist wenig begeistert über das Wiedersehen und gibt Mackenzie keine Chance, ihre Sicht auf die damaligen Vorfälle zu schildern. Nur Brody, der ihr als Videograf für den Job zur Seite gestellt wird, weiß zum Glück von nichts. Denn Mackenzie mag den zurückhaltenden und kreativen Brody auf Anhieb. Allerdings gefällt Mackenzies Management gar nicht, dass die beiden miteinander anbandeln …

Mit Playlist im Buch!

Die »Move District«-Reihe bei Blanvalet:
Band 1: Dance into my World
Band 2: Step into my Heart
Band 3: Fly into my Soul

Alle Bände können auch unabhängig voneinander gelesen werden.

»Eine Geschichte, die sich beim Lesen wie nach Hause kommen anfühlt. Zum Wohlfühlen und Verlieben schön, mit einer Clique, von der man sich gar nicht mehr trennen will.«

bloggingwithfranka (02. July 2021)

ORIGINALAUSGABE
Paperback , Klappenbroschur, 448 Seiten, 13,5 x 20,6 cm, 1 s/w Abbildung
ISBN: 978-3-7341-1004-7
Erschienen am  17. January 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Fly into my Soul"

Ein Wunsch in den Wellen - Stonebridge Island 1

Ella Thompson

Ein Wunsch in den Wellen - Stonebridge Island 1

Dein Flüstern im Meereswind

Nele Blohm

Dein Flüstern im Meereswind

Versuchung pur

Nora Roberts

Versuchung pur

Im Luftschloss wohnt kein Märchenprinz

Christoph Dörr

Im Luftschloss wohnt kein Märchenprinz

Montags bei Monica

Clare Pooley

Montags bei Monica

Pasta d’amore - Liebe auf Sizilianisch

Lucinde Hutzenlaub

Pasta d’amore - Liebe auf Sizilianisch

Heidelandliebe

Silvia Konnerth

Heidelandliebe

Das saphirblaue Zimmer

Karen White, Beatriz Williams, Lauren Willig

Das saphirblaue Zimmer

Heidesommerträume

Silvia Konnerth

Heidesommerträume

Eine Insel zum Verlieben
(9)

Karen Swan

Eine Insel zum Verlieben

Sommerhaus zum Glück

Anne Sanders

Sommerhaus zum Glück

Die Weihnachtsfamilie

Angelika Schwarzhuber

Die Weihnachtsfamilie

Sonnenblüte
(7)

Nora Roberts

Sonnenblüte

Ein Buchladen zum Verlieben

Katarina Bivald

Ein Buchladen zum Verlieben

Küss mich später

Carly Phillips

Küss mich später

Das Gewicht des Himmels

Tracy Guzeman

Das Gewicht des Himmels

In unendlicher Ferne
(7)

Emylia Hall

In unendlicher Ferne

Blossom

Amelia Cadan

Blossom

Liebe ist tomatenrot

Ursi Breidenbach

Liebe ist tomatenrot

Für immer du und ich
(7)

Marianne Kavanagh

Für immer du und ich

Rezensionen

Mackenzie & Brody haben mich für sich gewinnen und total einnehmen können - eine schöne Geschichte ♥

Von: sarah.booksanddreams aus Heiligengrabe OT Blesendorf

10.11.2023

Mit dem, was man über Mackenzie bereits in der Reihe erfahren hatte, war ich eigentlich nicht besonders darauf erpicht, ihre Geschichte zu lesen. Aber: ich bin so froh, es getan zu haben, denn die Geschichte von Mackenzie und Brody ist wirklich schön. ♥ Es geht um Freundschaft, um Vorurteile, um Social Media und natürlich auch hier wieder um die Liebe zum Tanzen. Und darum, dass man sich selbst treu bleibt. Was Tänzerin und Influencerin Mackenzie erst wieder erkennt, als sie zu den Anfängen ihrer Tanzkarriere zurückkehrt. Mackenzie hat mich durchaus im Laufe der Geschichte von sich überzeugen können. Wie Brody, musste auch ich erst einen Blick hinter ihre Fassade, abseits der Social Media Welt, werfen, um zu erkennen, dass Mackenzie nicht abgehoben, nicht selbstverliebt und nicht hochnäsig ist. Anfangs jedoch hat es mir auch Brody mit seiner abweisenden und unfreundlichen Art Mackenzie gegenüber, nicht ganz so leicht gemacht. Wusste ich aber doch aus seinem Zusammenleben mit Olivia, dass er ein ganz lieber und umgänglicher Zeitgenosse ist. ;) Die langsame Annäherung von Mackenzie und Brody hat mir gut gefallen. Ganz zart und süß, und damit irgendwie der total Kontrast zu Mackenzies aufregendem Leben als Influencerin. Wobei auch dieser Part mit all seinen Vor- und Nachteilen gut dargestellt wurde. Neben der Lovestory haben mir ganz besonders die Szenen im Move District und jene mit der Clique gefallen; dass Fehler eingestanden und sich ausgesprochen wurde, und an ehemalige Freundschaften wieder aufgenommen werden konnten. Auch der 3. Band hat mich Seite für Seite für sich einnehmen und gewinnen können, und mit einer wirklich schönen Geschichte überzeugt. 4,5 Sterne

Lesen Sie weiter

Gelungener Abschluss der Reihe, auch wenn es nicht mein liebstes Buch war

Von: gigis.bookblog

08.11.2023

»𝙼𝚊𝚗𝚌𝚑𝚖𝚊𝚕 𝚝𝚛𝚒𝚏𝚏𝚜𝚝 𝚍𝚞 𝚒𝚖 𝙻𝚎𝚋𝚎𝚗 𝚊𝚞𝚏 𝙼𝚎𝚗𝚜𝚌𝚑𝚎𝚗, 𝚍𝚒𝚎 𝚍𝚒𝚌𝚑 𝚍𝚊𝚣𝚞 𝚝𝚛𝚎𝚒𝚋𝚎𝚗, 𝚞̈𝚋𝚎𝚛 𝚍𝚒𝚌𝚑 𝚑𝚒𝚗𝚊𝚞𝚜𝚣𝚞𝚠𝚊𝚌𝚑𝚜𝚎𝚗, 𝚞𝚗𝚍 𝚂𝚎𝚒𝚝𝚎𝚗 𝚊𝚗 𝚍𝚒𝚛 𝚑𝚎𝚛𝚟𝚘𝚛𝚋𝚛𝚒𝚗𝚐𝚎𝚗, 𝚟𝚘𝚗 𝚍𝚎𝚗𝚎𝚗 𝚍𝚞 𝚍𝚊𝚌𝚑𝚝𝚎𝚜𝚝, 𝚍𝚊𝚜𝚜 𝚎𝚜 𝚜𝚒𝚎 𝚜𝚌𝚑𝚘𝚗 𝚕𝚊𝚗𝚐𝚎 𝚗𝚒𝚌𝚑𝚝 𝚖𝚎𝚑𝚛 𝚐𝚒𝚋𝚝.« Fly into my Soul hat mir gut gefallen, aber der zweite Band wird wohl mein Favorit bleiben. Wahrscheinlich hat mir die Dynamik mit Haters-to-Lovers besser gefallen. 🤭 Hier treffen wir mit Brody und Mackenzie auf das Trope Grumpy x Sunshine. Leider muss ich sagen, dass der Klappentext dieses Buches sehr verwirrend ist. Meiner Meinung nach wurde sie von der Clique total nett aufgenommen, wollte sich am Anfang eher zurückhalten und Brody war derjenige, der ihr keine Chance gab, ihr wahres Ich zu zeigen. Ich fand das Thema hier super, dass Mackenzie Influencerin ist und man wirklich einen sehr realistischen Einblick bekommen hat, auch mit den Schattenseiten. Brody hat durch ihren Beruf sehr viele Vorurteile und zeigt seinen Grumpy Charakter in vollen Zügen. Es war schön zu sehen, wie er diese Vorurteile ablegt, Mackenzie besser kennenlernt und auch die Clique den mürrischen Brody aufnahm. Mackenzie selbst habe ich als sehr liebenswert, fröhlich und hilfsbereit erlebt. Trotz der Vorfälle in der Vergangenheit konnte sie sich wieder gut in die Clique integrieren und auch mit Brody bildete sie ein gutes Team. Zwischen den beiden gab es einige intensive Gespräche, weshalb sich Brody einfach in sie verlieben musste. 🥰 Am Ende gab es, wie eigentlich in jedem Buch der Reihe, wieder ein kleines Drama. Aber hier hat es wenigstens gepasst. Trotzdem wäre eine Abwechslung auch mal erfrischend gewesen. Fazit: Die Move District Reihe versprüht einige Wohlfühlmomente und wird wohl jedem Tanzbegeisterten gefallen. Die Charaktere und Tropes sind alle sehr unterschiedlich, was die Reihe auffrischt, auch wenn die Bücher immer nach einem ähnlichen Schema ablaufen. Fly into my Soul ist zwar nicht mein Lieblingsbuch der Reihe geworden, hat aber durch andere Aspekte positiv gepunktet.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Maren Vivien Haase wurde 1992 in Freiburg im Breisgau geboren und absolvierte dort ihr Germanistikstudium. Schon als Kind stand für sie fest, dass sie all die Geschichten zu Papier bringen muss, die ihr im Kopf herumspuken. Sport wie auch das Hip-Hop-Tanzen gehören genauso zu ihr wie stundenlange Serien- und Filme-Abende. Ihre Debütreihe um die New Yorker Tanzschule »Move District« wie auch die darauffolgende »Golden Oaks«-Dilogie eroberten auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste und begeisterten zahlreiche Leser*innen. Auf Instagram nimmt sie ihre über 50.000 Follower*innen täglich mit hinter die Kulissen ihres Schreiballtags.

www.marenvivienhaase.de http://www.instagram.com/marenvivienhaase www.youtube.com/marenvivien

Zur Autorin

Links

Weitere Bücher der Autorin