Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Timothy Zahn

Star Wars™ Thrawn - Der Aufstieg - Teurer Sieg

(6)
Paperback NEU
15,00 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Wie wurde Großadmiral Thrawn zu einem der brillantesten »Star Wars«-Bösewichte? Das phänomenale Finale der neuen Thrawn-Trilogie von SPIEGEL-Bestsellerautor Timothy Zahn

Seit Jahrtausenden ist die Chiss-Aszendenz eine Quelle der Stabilität und der Hoffnung in den unbekannten Regionen der Galaxis. Doch diese Stabilität wird untergraben von einem Feind, der die Vergangenheit kennt. Denn der ordnende Einfluss der Chiss beruht auf vergangenen Kriegen und schrecklichen Taten, von denen alle glaubten, sie seien längst vom Sand der Zeit begraben worden. Um einen Bürgerkrieg zu verhindern, muss Thrawn tief in die Vergangenheit eindringen. Was er findet, birgt die Gefahr, dass es seine Heimat zerstören wird. Doch vielleicht muss das Reich der Chiss vernichtet werden, um die Aszendenz zu retten …


Alle »Star Wars«-Romane über Thrawn:
Die Thrawn-Trilogie (Legenden)
1. Erben des Imperiums
2. Die dunkle Seite der Macht
3. Das letzte Kommando

Die Thrawn-Trilogie (Kanon)
1. Thrawn
2. Thrawn – Allianzen
3. Thrawn – Verrat

Die Aufstieg-Trilogie(Kanon)
1. Drohendes Unheil
2. Verborgener Feind
3. Teurer Sieg


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Andreas Kasprzak
Originaltitel: Star Wars™ Lesser Evil (Thrawn Ascendancy 3)
Originalverlag: DelRey, New York 2021
Paperback , Broschur, 752 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-7341-6329-6
Erschienen am  20. September 2023
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Ein gelungenes Finale der Thrawn Prequels

Von: Holotomsarchive

18.11.2023

Mit "Teurer Sieg" erreicht die Prequel-Trilogie um Großadmiral Thrawn ihren Höhepunkt. Alle Handlungsstränge verschmelzen in diesem Buch, und Thrawn zeigt sich als selbstloser Anführer, bereit, alles für sein Volk zu opfern. Im Vergleich zu Thrawns Darstellung in filmischen Werken wie Ahsoka und Rebels wirkt der "Buch-Thrawn" für mich persönlich immer noch authentischer. Dies mag daran liegen, dass diese Geschichte nicht aus der Feder von Dave Filoni, sondern niemand geringerem als Thrawns Schöpfer, Timothy Zahn, stammt, der seinen Weltraumdetektiv sprachlich und erzählerisch seit Jahrzehnten auf einem konstant hohen Niveau präsentiert. Für Leser, die bis hierhin gekommen sind, dürfte bereits klar sein, dass Thrawn kein klassischer Sith-Schurke ist. In der Verfolgung seiner Ziele agiert er geschickt und setzt seine Gegenspieler oft durch intelligentes Taktieren außer Gefecht. Im dritten Band ist Thrawn im Vergleich zum zweiten wieder präsenter, wobei die Charaktere aus den vorangegangenen Büchern weiterhin eine wichtige Rolle spielen. Neben dem taktischen Genie des zukünftigen Großadmirals erfährt der Leser auch viel über die Strukturen der großen Chiss-Familien, was ich als äußerst passend und spannend empfand. Der Roman bietet auf über 700 Seiten gut ausgearbeitete Charaktere und ein möglicherweise zu perfektes Ende. Letzteres könnte man als Kritikpunkt anführen, da für die Protagonisten trotz hoher Risiken letztendlich alles reibungslos verläuft. Den Spannungsbogen hier etwas mehr auf Zug zu halten hätte dem Ende meiner Meinung nach gut getan. Wer die erste Trilogie von Thrawn im Kanon bereits erlebt hat oder den entsprechenden Comic zu "Thrawn" gelesen hat, wird mit seinem Schicksal vertraut sein, da die "Aufstieg"-Trilogie praktisch genau an dem Punkt endet, an dem "Thrawn" seinen Anfang nimmt. "Der Aufstieg" eignet sich auch für Star Wars-Neulinge, da kaum Bezug auf bereits Bekanntes genommen wird und die Handlung sich hauptsächlich in den unbekannten Regionen abspielt. Viel Spaß beim lesen! 🤓🚀🥳

Lesen Sie weiter

Star Wars™ Thrawn - Der Aufstieg - Teurer Sieg

Von: gosureviews

19.10.2023

"Thrawn - Der Aufstieg - Teurer Sieg" liefert einen fesselnden Abschluss der Thrawn Ascendancy-Trilogie, der den Leser durch seine nahtlose Anbindung an den weiteren Star Wars-Kanon in seinen Bann gezogen hat. Wie das letzte Teil eines komplizierten Puzzles bringt dieses Buch den Höhepunkt der ersten beiden Teile zu einem durchschlagenden Crescendo und festigt seinen Platz als wichtige Brücke zwischen der Chiss-Serie und der geliebten Trilogie, die 2017 begann. Mit einem geschickten Händchen verwebt Zahn die Fäden von Spannung, Action und Intrigen und schafft ein Finale, das die Fans in Atem hält und nach mehr verlangt. Zahns stimmungsvolle Prosa entführt den Leser mühelos in eine weit entfernte Galaxie; besonders in den atemberaubenden Schlachtszenen fängt seine lebendige Bildsprache die Größe und das Wunder des Star Wars-Universums mit bemerkenswerter Klarheit ein. Der umfangreiche Weltenbau und der Fachjargon sind zwar für manche Leser möglicherweise eine Herausforderung, tragen aber zur Tiefe und Reichhaltigkeit der Erzählung bei und verbessern das Leseerlebnis insgesamt. Es sollte jedoch beachtet werden, dass die detaillierten Darstellungen der Schlachten und die komplizierte Schiffsmechanik für Leser, die ein einfacheres und zugänglicheres Erlebnis suchen, eine Herausforderung darstellen könnten. "Teurer Sieg" taucht ein in die reichhaltige Geschichte der Chiss und einer Gesellschaft, die am Rande einer potenziellen Katastrophe steht, und bietet eine weitreichende Erzählung, die über Thrawns Perspektive hinausgeht. Auch wenn sich manche Fans nach einer Fokussierung auf Thrawns POV sehnen, dient diese Erzählweise dem Zweck, die tiefgreifenden Auswirkungen von Thrawns Entscheidungen und Handlungen innerhalb der komplexen Dynamik der Chiss-Politik und der familiären Beziehungen aus einem einzigartigen Blickwinkel heraus zu betrachten. Zahn lässt den Leser in das komplizierte Innenleben der Chiss-Gesellschaft eintauchen und beleuchtet geschickt das Zusammenspiel von Macht, Allianzen und persönlichen Motivationen. Während sich die Handlungsstränge verflechten, begibt sich der Leser auf eine nachdenklich stimmende Erkundung von Loyalität, Aufopferung und den tiefgreifenden Auswirkungen von Schlüsselmomenten, wobei Thrawn im Mittelpunkt dieser Erzählung steht. "Teurer Sieg" dient als zentraler Teil, der die verbleibenden Punkte von Thrawns rätselhafter Hintergrundgeschichte miteinander verbindet und einen Abschluss bietet, der einen emotionalen Eindruck hinterlässt.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Timothy Zahn

Timothy Zahn wurde 1951 in Chicago geboren, lebt in Oregon und ist heute einer der beliebtesten Science-Fiction-Autoren der USA. Sein bekanntestes Werk ist die »Thrawn«-Trilogie (Legenden), die mehrere Jahre nach dem Ende von »Die Rückkehr der Jedi-Ritter« spielt und die Geschichte des »Star Wars«-Universums in eine neue Zeit vorantreibt (»Expanded Universe«). Diesen Büchern folgte eine Reihe weiterer »Star Wars«-Romane. Für seine Novelle »Cascade Point« wurde Zahn mit dem renommierten Hugo Award ausgezeichnet.

Zum Autor

Andreas Kasprzak

Andreas Kasprzak, Jahrgang 1972, arbeitet seit dem Abschluss seiner Buchhändlerlehre als Autor und Übersetzer, u. a. von »Star Wars«, »Warcraft«, »Minecraft« und »Assassin´s Creed«.

Zum Übersetzer

Weitere Bücher des Autors