Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Kate Stewart

The Ravenhood - Flock

Roman
Die heiße TikTok-Sensation endlich auf Deutsch!

Paperback
15,00 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

»Sei ganz ehrlich: Wenn du dich nicht zwischen uns entscheiden müsstest, würdest du es dennoch tun?«

Der Deal ist simpel: Ein Jahr lang soll die 19-jährige Cecelia zu ihrem entfremdeten Vater nach Triple Falls ziehen und in dessen Fabrik arbeiten. Im Gegenzug erhält sie Zugang zu seinem Vermögen. Angewiesen auf das Geld, um ihrer kranken Mutter helfen zu können, willigt Cecelia ein – nichts ahnend, dass sie als Tochter des Chefs dort nicht den einfachsten Start haben wird. Doch das ändert sich, als sie Sean kennenlernt. Der attraktive Kollege macht sie mit seinen Freunden bekannt, einer Gruppe junger Männer, die alle nach ihren eigenen Regeln leben und dasselbe Raben-Tattoo tragen. Verwirrt von ihren Gefühlen für Sean, aber auch für dessen geheimnisvollen Kumpel Dominic, ist Cecelia entschlossen, das Jahr zu nutzen, um herauszufinden, was – und vor allem wen – sie wirklich will …

TikTok made me buy it – der erste Band der »The Ravenhood«-Trilogie endlich auf Deutsch!

Weitere Bände der Reihe:
Band 1: The Ravenhood – Flock
Band 2: The Ravenhood – Exodus
Band 3: The Ravenhood – The Finish Line

»Die Geschichte und der Auftakt der Trilogie entführt uns in eine Welt voller Geheimnisse und Mysterien, die mit meisterhafter Raffinesse von Kate Stewart enthüllt werden.«

Berlinerin.de (03. July 2023)

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Bettina Hengesbach
Originaltitel: Flock (The Ravenhood Book 1)
Originalverlag: Pan Macmillan, London
Paperback , Klappenbroschur, 416 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-7341-1273-7
Erschienen am  22. March 2023
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

The-Ravenhood-Trilogie

Rezensionen

Sehr Spicy 🌶

Von: Franzisbookpassion

08.10.2023

Cecilia kommt zurück in die Kleinstadt nach Triple Falls, um bei ihrem Vater für ein Jahr in der Fabrik zu arbeiten. Sie möchte dadurch Anspruch auf sein Erbanteil, damit sie ihre kranke Mutter versorgen kann. Jedoch gestaltet sich alles schwieriger als gedacht, nicht nur da sie ihn lange nicht mehr gesehen hat und keinen guten Draht zu ihm hat, sondern auch als sie auf die anderen Mitarbeiter trifft, die nichts gutes von ihr und ihm halten. Als wäre alles schon nicht aufregend genug trifft sie noch auf die Ravenboys die ihr um 180 Grad den Kopf verdrehen. Flock lag nun schon einige Monate auf meinem Sub, der Hype zu dem Buch hatte mich zum Kauf animiert. Ich konnte mir vorab kaum etwas dazu vorstellen, jedoch dachte ich das es etwas in Richtung Fantasy geht. Meine Vermutung war jedoch falsch, da es für mich eher in Richtung Dark Romance ging. Es war das erste mal das ich etwas von der Autorin gelesen habe und ich muss sagen ihr Schreibstil ist sehr fesselnd, sodass man das Buch kaum aus der Hand legen will. Es hat mich wirklich süchtig gemacht. Die Charaktere fand ich alle sehr interessant und unterhaltsam. Cecilia entwickelt sich rasant schnell vom Mauerblümchen zum Vamp und wirft all ihre guten Vorsätze über Bord. Cecilia war anfangs sehr naiv, sie wusste nicht was richtig und was falsch ist oder was gut und böse ist. In Triple Falls fängt sie an zu sich selbst zu finden und ihre dunklen Dämonen zu bekämpfen. Ihre Entwicklung fand ich anfangs etwas unrealistisch und hätte mir da etwas mehr Realität erhofft. Die Ravenboys hingegen haben alle etwas rätselhaftes an sich, besonders Dominik. Dominik und Sean könnten unterschiedlicher nicht sein, sie sind wie Tag und Nacht. Ich hatte anfangs keine Ahnung worum es sich Handeln wird aber mir wurde schnell klar das sich eine Dreiecksbeziehung anbahnt. Es ist eigentlich nicht so mein Trope, auch habe ich noch nicht viel Dark Romance gelesen, muss aber sagen es war unglaublich spicy 🌶 was ich erst gar nicht von dem Buch erwartet habe, da es ja gar nicht als Dark Romance eingestuft wird. Ich fand das ständige rumgemache auf dauert etwas too much, da es mir dadurch sehr toxisch und manipulativ rüber kam, aber es war wirklich unterhaltsam und aufregend. Auch wenn ich oft nicht verstanden habe worum es jetzt wirklich gehen soll hat es mich unglaublich zum miträtseln animiert. Es war ein Buch was nicht von Anfang an Sinn ergeben hat. Man musste immer zwischen den Zeilen lesen. Das Ende hat mich dann nochmal richtig neugierig gemacht und ich möchte den 2 Band auf jeden Fall lesen, die Kleinstadt sowie das Setting in Triple Falls ist mit schon ein wenig ins Herz geschlichen.

Lesen Sie weiter

Meine erste spicy Erfahrung...

Von: nicigirl85

19.07.2023

Ich bin ja nicht so der Freund von Liebesromanen, Romance oder ähnlichem, aber vor diesem Trend konnte ich nicht fliehen und ich bin dankbar, dass ich es ausprobiert habe. In der Geschichte geht es um Cecelia, die zu ihrem Vater nach Triple Falls muss. Dort soll sie in seiner Fabrik arbeiten und sich beweisen. Wenn ihr dies gelingt, erhält sie Zugang zu seinem Geld, welches sie dringend braucht um ihrer Mutter zu helfen. Was wird das Jahr bei ihrem Vater für sie parat halten? Und was sind eigentlich Sean und Dominic für Typen, die so ganz anders sind als alle Männer, denen sie zuvor begegnet ist? Da mir der Roman empfohlen wurde, wusste ich bereits vor dem Lesen, dass es spicy Handlung geben wird. Mir war dies keineswegs zu viel und ich fand die erotischen Szenen auch sehr angenehm und realistisch beschrieben. Es ist keine stupide Körperlichkeit, sondern man spürt auch wieviel Gefühl und Leidenschaft dabei ist. Trotz ihres jungen Alters habe ich mich Cecelia sehr nahe gefühlt. Natürlich agiert sie ab und zu etwas naiv, aber wenn jemand einen den Kopf verdreht hat, dann ist man auch nicht zwingend bei klarem Verstand. Das Mystische rund um Sean und Dominic hat mir ebenfalls gut gefallen. Erst nach und nach wird klar warum sie ein Rabentattoo tragen und was ihre Gang so treibt. Stewart gelang es sehr gut mich als Leser ein ums andere Mal hinters Licht zu führen, denn man glaubt zu wissen was Sache ist, um dann wieder eines Besseren belehrt zu werden. Der Schreibstil der Autorin ist so angenehm leicht zu lesen, dass man nur so durch die Seiten fliegt. Gerade auch weil man die Figuren so gern hat, bleibt man neugierig und möchte die Geschichte am liebsten in einem Rutsch lesen. Fazit: Die Geschichte ist so viel mehr als ein Erotikroman. Ich freue mich schon auf Teil 2, der bereits parat liegt. Von mir eine klare Leseempfehlung. Klasse!

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Kate Stewart ist mehrfache »USA Today«-Bestsellerautorin, und das nicht ohne Grund: Ihre Romane rauben ihren Fans den Atem! Insbesondere ihre »The Ravenhood«-Trilogie traf mitten in das Herz ihrer Leser*innen und wurde zu einer weltweiten TikTok-Sensation.
Die gebürtige Texanerin lebt mit ihrem Mann inmitten der Blue Ridge Mountains in North Carolina. Wenn sie nicht gerade am Schreibtisch sitzt und knisternde Geschichten zu Papier bringt, vertreibt sie sich gern die Zeit mit Fotografie, dem Hören von und Tanzen zur Musik der 1980er- und 1990er-Jahre oder mit einem Glas gutem Whiskey.

Zur Autorin

Pressestimmen

»Heißer Lesestoff!«

Bunte (17. May 2023)

Weitere Bücher der Autorin