Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.
Taschenbuch
15,00 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Märchen sind der älteste Wissensspeicher der Menschheit und ein Spiegel ihrer Träume, Ängste und Wünsche. Michael Köhlmeier, gefeierter Romancier und begnadeter Erzähler, hat einhundert Geschichten aus aller Welt gesammelt und nach Urszenen geordnet. Neben altbekannten Klassikern – etwa den Märchen der Brüder Grimm, von Hans Christian Andersen oder den Geschichten aus Tausendundeiner Nacht – gibt es neue Perlen zu entdecken: isländische Sagen und Märchen aus der Karibik ebenso wie Überlieferungen aus den Steppen Nordamerikas. Ein Schatz für jeden Märchenliebhaber, egal ob groß oder klein.


ERSTMALS IM TASCHENBUCH
Originaltitel: Michael Köhlmeiers Märchen-Dekamerone
Originalverlag: Diederichs, München 2011
Taschenbuch, Klappenbroschur, 736 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-328-10221-2
Erschienen am  09. October 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Märchenwelt"

Die Tagebücher

Käthe Kollwitz, Jutta Bohnke-Kollwitz

Die Tagebücher

Hauffs Märchen

Wilhelm Hauff

Hauffs Märchen

Zigeunermärchen

Walter Aichele, Martin Block

Zigeunermärchen

Sturmhöhe
(6)

Emily Brontë

Sturmhöhe

Tewje, der Milchmann
(4)

Scholem Alejchem

Tewje, der Milchmann

Feuer im Herbst

Irène Némirovsky

Feuer im Herbst

Ein gelungener Streich

Italo Svevo

Ein gelungener Streich

Wem erzähle ich das?
(8)

Ali Smith

Wem erzähle ich das?

Dao De Jing
(2)

Lao Zi, Michael Hammes

Dao De Jing

Hadschi Halef Omar im Wilden Westen

Karl Hohenthal

Hadschi Halef Omar im Wilden Westen

Der Geheimagent

Joseph Conrad

Der Geheimagent

Das Schloss
(7)

Franz Kafka

Das Schloss

Tiere für Fortgeschrittene
(1)

Eva Menasse

Tiere für Fortgeschrittene

Die Drehung der Schraube
(1)

Henry James

Die Drehung der Schraube

Schilf im Wind
(6)

Grazia Deledda

Schilf im Wind

Ein Liebesabenteuer
(3)

Alexandre Dumas

Ein Liebesabenteuer

Emma

Jane Austen

Emma

Italienische Reise
(1)

Johann Wolfgang von Goethe, Helmut Schlaiß

Italienische Reise

Das Rote Zimmer

August Strindberg

Das Rote Zimmer

Märchen aus Mallorca

Diederichs Verlag, Felix Karlinger

Märchen aus Mallorca

Rezensionen

Märchenhaft

Von: Bibliotaph

27.09.2020

Tolle Märchensammlung!

Lesen Sie weiter

Willkommen in der Märchenwelt

Von: Prinzessin Literaturia

07.02.2019

Charaktere und Meinung: Ich liebe Märchen und natürlich interessieren mich alle Märchen, die ich finden kann XD Michael Kohlmeier erleichtert mir und allen anderen Märchenfreunden die Suche, indem er einige der schönsten Märchen der Welt zu einem Buch zusammenfasst. Bereits das Cover ist mir ins Auge gestochen. Ich habe zwar noch nicht jedes Märchen gelesen, aber bereits mehrere aus verschiedenen Ländern. Was mir besonders gefällt ist die Aufmachung der Geschichten. Erst nach der letzten Zeile verrät uns Michael Kohlmeier, wer das Märchen schrieb oder wo auf der Welt man auf diese Weise erzählt. Dass die Märchen ungeordnet sind, macht die Aufmachung meiner Meinung nach noch besser. Dadurch kann der Leser Gemeinsamkeiten und Unterschiede in den Märchenerzählungen vergleichen. Ich finde es super, dass nicht nur die Gebrüder Grimm, Hans-Christian Andersen und die Geschichten aus 1001 Nacht unter den Märchen sind, sondern auch unbekannte Erzählungen, die viele Märchenkenner vielleicht noch nie gehört haben. Achtung an alle, die die Märchen Kindern vorlesen möchten: nicht jede Geschichte ist kinderfreundlich. Mitunter geht es sehr blutrünstig zu. Das ist für mich jedoch kein Grund zur Klage, denn Kohlmeier hat die Märchen in ihrer ursprünglichen Form belassen, sie nicht flapsig nacherzählt oder sogar durch Verharmlosungen verunstaltet. Dieser Faktor ist mir immer besonders wichtig. Gut, die Rechtschreibung hätte man eventuell anpassen können, aber darüber sehe ich einfach mal hinweg. Meine einzige Kritik betrifft auch nicht die Erzählungen, sondern das Buch an sich. Die wirklich sehr dünnen Seiten finde ich nicht ganz so schön. Ich bin zwar immer sehr vorsichtig mit meinen Büchern, aber irgendwie beeinträchtigt das hauchdünne Papier auch die Optik. Ich verstehe zwar, dass über 700 Seiten sonst nicht so kompakt zwischen die Buchdeckel gepasst hätten, aber dennoch ist mir dieser Punkt negativ aufgestoßen. Trotzdem gibt es von mir – dem Fan aller Märchenbücher – die volle Punktzahl mit Fünf von Fünf Literaturia-Sternchen

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Michael Köhlmeier

Michael Köhlmeier, geboren 1949 in Hard in Vorarlberg, studierte Germanistik, Politologie, Mathematik und Philosophie. Durch sein literarisches Werk und seine freien Nacherzählungen antiker Sagen wurde er einem breiten Publikum bekannt. Er lebt in Hohenems und Wien. 2017 erhält Michael Köhlmeier für sein Gesamtwerk den Marie Luise Kaschnitz-Preis.

Zum Herausgeber

Weitere Bücher des Autors