Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Kate Elizabeth Russell

Meine dunkle Vanessa

Roman. Der New York Times und BookTok-Bestseller »My Dark Vanessa« auf Deutsch – brillant und unvergesslich

Taschenbuch
13,00 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

»Ein eindringlicher, wirklich unvergesslicher, tiefer Roman mit einem irrsinnigen erzählerischen Sog.« Vea Kaiser, ZDF »Literarisches Quartett«

Vanessa ist gerade fünfzehn, als sie das erste Mal mit ihrem Englisch-Lehrer schläft. Jacob Strane ist der einzige Mensch, der sie wirklich versteht. Und Vanessa ist sich sicher: Es ist Liebe. Alles geschieht mit ihrem Einverständnis. Doch dann wird Strane fast zwanzig Jahre später von einer anderen ehemaligen Schülerin wegen sexuellen Missbrauchs angezeigt, die Vanessa um Unterstützung bittet. Das zwingt Vanessa zu einer erbarmungslosen Entscheidung: Stillschweigen bewahren oder ihrer Beziehung zu Strane auf den Grund gehen. Doch kann es ihr wirklich gelingen, ihre eigene Geschichte umzudeuten – war auch sie nur Stranes Opfer?

»Meine dunkle Vanessa« ist ein brillanter Roman über all die Widersprüche, die unsere Beziehungen prägen, ein Roman, der alle Gewissheiten erschüttert und uns spüren lässt, wie schwierig es ist, klare Grenzen zu ziehen. Verstörend und unvergesslich!


ERSTMALS IM TASCHENBUCH
Aus dem Englischen von Ulrike Thiesmeyer
Originaltitel: My Dark Vanessa
Originalverlag: Morrow
Taschenbuch, Broschur, 448 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-328-10898-6
Erschienen am  11. July 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Meine dunkle Vanessa"

Gestohlene Erinnerung

Blake Crouch

Gestohlene Erinnerung

Nichts, was uns passiert
(6)

Bettina Wilpert

Nichts, was uns passiert

Jesolo

Tanja Raich

Jesolo

Dunkelgrün fast schwarz

Mareike Fallwickl

Dunkelgrün fast schwarz

Vaters Wort und Mutters Liebe

Nina Wähä

Vaters Wort und Mutters Liebe

Das Familientreffen
(1)

Anne Enright

Das Familientreffen

Fünf Tage in Paris

Tatiana de Rosnay

Fünf Tage in Paris

Qual
(3)

Stephen King, Richard Bachman

Qual

Die Geschichte des Wassers

Maja Lunde

Die Geschichte des Wassers

Interview mit einem Vampir

Anne Rice

Interview mit einem Vampir

Die Unsterblichen

Chloe Benjamin

Die Unsterblichen

Der Kinderflüsterer

Alex North

Der Kinderflüsterer

Spieltrieb
(4)

Juli Zeh

Spieltrieb

Bungalow

Helene Hegemann

Bungalow

Das Geheimnis meiner Schwestern

Eve Chase

Das Geheimnis meiner Schwestern

Libellenschwestern

Lisa Wingate

Libellenschwestern

4 Seasons - Labyrinth des Begehrens
(5)

Vina Jackson

4 Seasons - Labyrinth des Begehrens

Royal Secrets

Geneva Lee

Royal Secrets

Die Stunden

Michael Cunningham

Die Stunden

Herz auf Eis
(2)

Isabelle Autissier

Herz auf Eis

Rezensionen

Das Buch wird für immer im Gedächtnis bleiben

Von: booksaremysoulmates

07.02.2023

Normalerweise lese ich ein Buch dieser Länge viel schneller, aber mit diesem musste ich mir mehr Zeit nehmen, weil ich manchmal Pausen machen musste um zu verarbeiten was alles in dem Buch gesagt wurde. Ich habe über das Buch vieles auf BookTok und auf Instagram gesehen, aber muss ehrlich gesagt sagen ich wusste nie wirklich worum es geht. Deswegen sage ich euch jetzt, bitte googlet erst nach den Trigger Warnungen bevor ihr das Buch anfangt, denn dieses Buch hat viele Trigger. Ich bin froh das es für mich nicht triggering war, aber das Thema ist trotz alle dem ein schweres. Bevor ich über dein eigentlich Plot des Buches rede, möchte ich erwähnen wie gut der Schreibstil ihn diesem Buch ist. Die Autorin hat einen Schreibstil, der dich komplett fesselt und man ist gefühlt genau bei dem Hauptcharakter. Es ist aus der Perspektive von Vanessa geschrieben, was auch das einzig Richtige ist für dieses Buch. Es war manchmal echt schwer zu lesen, wie Vanessa sich fühlt und was sie denkt über die ganze Situation, einfach zu sehen wie junge Mädchen in einer solchen Situation so manipuliert werden können, das sie denken sie wollten all das was mit ihnen gemacht wurde wirklich und es für echte Liebe halten. Vanessa wurde von ihrem Lehrer „gegroomed“ als sie nur 15 Jahre alt war und zeigt und wie sie mit all dem umgeht in all den Jahren. Das Buch springt von der Gegenwart und der Vergangenheit mit jedem Kapitel, was der Geschichte so viel bringt um sie besser zu verstehen. Es ist einfach so eine traurige Wahrheit, die leider zu oft auf der Welt passiert und das Buch zeigt uns das es oft genug Opfer gibt, die so manipuliert wurden das sie sich nicht als Opfer sehen, so wie Vanessa leider auch. Ich hoffe das dieses Buch die Konversation über dieses Thema antreibt, denn so traurig es ist, man sollte drüber reden und Opfern zu hören, auch wenn diese manchmal eine komplizierte Ansicht zu ihrem Täter und sich selbst haben. Ich empfehle jeden der von den Themen nicht getriggered wird, dieses Buch auf jeden Fall zu lesen. Dies ist eins dieser Bücher, die für immer in meinem Gedächtnis bleiben.

Lesen Sie weiter

Dark compelling disturbing

Von: Fruggielicious

07.12.2022

Review: „Meine dunkle Vanessa“ by Kate Elizabeth Russel Rating: ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ 5+/5 Pages: 446 English title: „My dark Vanessa“ Weiterempfehlung / rec: 100% Triggerwarnung: se$$ueller Missbrauch Danke schön @bloggerportal für das Rezensionsexemplar Grooming = Es handelt es sich dabei um das gezielte Ansprechen von Kindern, um se$$uellen Kontakt anzubahnen. Es ist eine besondere Form der se$$uellen Belästigung, die bis zum Missbrauch führen kann. Vanessa ist erst 15 Jahre alt, als sie das erste mal mit ihrem Englischlehrer schläft. Sie ist sich sicher es ist Liebe… Wird sie am Ende verstehen, was er ihr wirklich angetan hat? Das Thema des Romans ist offensichtlich nur schwer zu ertragen, man denkt vorher, okay wie kann das sein… und dann beginnt die Autorin die Geschichte aus Vanessas Perspektive zu erzählen und man wird so reingezogen, dass es auf fürchterliche Weise „Sinn“ macht. Man wird mit ihr zusammen manipuliert und an seine seelischen Grenzen gebracht. Es wechseln sich verhältnismäßig kurze Kapitel aus Vanessas Gegenwart mit längeren Kapiteln (30-40 Seiten) aus der Vergangenheit ab. Der Schreibstil der Autorin war faszinierend für mich. Ein wahrhaft literarisches Meisterwerk, das einem das Herz bange macht. Innerhalb des Romans finden sich viele Hinweise auf andere literarische Werke, die der Lehrer Vanessa zu lesen empfiehlt (u.a. Nabokovs „Lolita“). Es kommt nicht so oft vor, dass man ein Buch nach dem ersten Lesen zu einem weiteren Lieblingsbuch erklärt 🫶🏻 ist hier geschehen. Leseempfehlung ❤️ Unbedingt Triggerwarnung beachten

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Kate Elizabeth Russell wurde in Maine geboren und hat an der University of Kansas promoviert. Sie schreibt für verschiedene Magazine, und eine ihrer Erzählungen wurde für den renommierten Pushcart Preis nominiert. Ihr Debütroman »Meine dunkle Vanessa« ist ein internationaler Bestseller und stand auch in Deutschland auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Das Buch ist in rund 25 Ländern erschienen. Kate Elizabeth Russell lebt in Madison, Wisconsin.

Zur Autorin

Ulrike Thiesmeyer

Ulrike Thiesmeyer, 1967 geboren, studierte Literatur-Übersetzen in Düsseldorf, wo sie auch bis heute lebt. Sie hat zahlreiche Romane wie Sachbücher aus dem Englischen und Französischen ins Deutsche übertragen. Zu den von ihr übersetzten Autoren gehören u. a. William Boyd, Raymond Khoury, Ann Patchett, Kamila Shamsie und Joanna Trollope.

Zur Übersetzerin