Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Franz Hohler (Hrsg.)

113 einseitige Geschichten

(2)
eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 13,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Franz Hohler liebt kurze Erzählungen, auch er gilt als »Meister der kleinen Form«. Seit Jahren sammelt er Geschichten, von denen keine länger als eine Seite ist. Seine Sammlung reicht von Äsop bis Alexander Kluge, von Alfred Polgar bis Anette Pehnt, von Leo Tolstoi bis Christine Nöstlinger. Traurige, lustige, anrührende, grotesk zugespitzte und mit viel Hintersinn erzählte Geschichten, denen nicht nur die miniaturhafte Kürze gemeinsam ist. Jede von ihnen entfaltet auf knappstem Raum einen Kosmos, der den Alltag und das gewohnte Leben rasch verblassen lässt und eine viel reichere Welt der Phantasie, des Unwahrscheinlichen und kaum für möglich Gehaltenen zum Vorschein bringt. 113 einseitige Geschichten hat Franz Hohler in diesem Band versammelt – 113 Seiten überraschender und immer wieder von Neuem bezwingender Lesegenuss.


eBook epub (epub), ca. 176 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-19638-7
Erschienen am  14. November 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "113 einseitige Geschichten"

113 einseitige Geschichten
(2)

Franz Hohler

113 einseitige Geschichten

Aus der Tastatur gefallen
(8)

Terry Pratchett

Aus der Tastatur gefallen

Aufzeichnungen eines Jägers

Ivan Turgenev

Aufzeichnungen eines Jägers

Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah
(1)

Haruki Murakami

Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah

Knockemstiff
(4)

Donald Ray Pollock

Knockemstiff

Schmunzeln

Manfred Kluge

Schmunzeln

Der Stein

Franz Hohler

Der Stein

Ein schönes Leben

Martin Becker

Ein schönes Leben

Die Rückeroberung

Franz Hohler

Die Rückeroberung

Glaubensmomente

Hanns-Josef Ortheil

Glaubensmomente

Winesburg, Ohio
(1)

Sherwood Anderson

Winesburg, Ohio

Die Torte  - und andere Erzählungen

Franz Hohler

Die Torte - und andere Erzählungen

Die unglaubliche Entdeckung des Mr. Penumbra
(1)

Robin Sloan

Die unglaubliche Entdeckung des Mr. Penumbra

Blinde Weide, schlafende Frau

Haruki Murakami

Blinde Weide, schlafende Frau

Der Himmel auf Erden

Jeffrey Archer

Der Himmel auf Erden

Die Stadt am Rande der Welt

Harlan Ellison

Die Stadt am Rande der Welt

Zähl ich den Glockenschlag, der Stunden misst

Harlan Ellison

Zähl ich den Glockenschlag, der Stunden misst

Star Wars. Palast der dunklen Sonnen. Stories

Kevin J. Anderson

Star Wars. Palast der dunklen Sonnen. Stories

Süßer die Morde nie klingen

Cornelia Kuhnert

Süßer die Morde nie klingen

Machine of Death

Ryan North, Matthew Bennardo, David Malki

Machine of Death

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Franz Hohler wurde 1943 in Biel, Schweiz, geboren. Er lebt heute in Zürich und gilt als einer der bedeutendsten Erzähler seines Landes. Hohler ist mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden, unter anderem mit dem Alice-Salomon-Preis und dem Johann-Peter-Hebel-Preis. Sein Werk erscheint seit über fünfzig Jahren im Luchterhand Literaturverlag.

Zum Herausgeber

Links

Weitere E-Books des Autors