Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Claus Petersen

21 Entdeckungen

Was Jesus wirklich lehrte

eBook epub
6,99 [D] inkl. MwSt.
6,99 [A] | CHF 10,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Für eine andere Kirche und Theologie

Indem er sich ausschließlich jenen 21 Worten des Neuen Testaments zuwendet, die aller Wahrscheinlichkeit nach tatsächlich auf Jesus von Nazaret zurückgehen, legt Claus Petersen ein völlig neues und dabei hochaktuelles Bild der ureigenen Botschaft Jesu frei. Zentral für diese Botschaft ist die Rede vom Reich Gottes. Dieses liegt für Jesus nicht fern im Himmel. Es ist vielmehr schon da und wartet darauf, von den Menschen ergriffen zu werden. Wer dies tut, dem ist es möglich, „richtig“ zu leben, und das System der Entfremdung und Gewalt durch die Einübung einer neuen Lebenshaltung zu überwinden. Dies – und dies allein – war das Anliegen Jesu - und es ist heute nicht minder aktuell als vor 2.000 Jahren.

  • Die Wiederentdeckung der Grundbotschaft des Christentums

  • Die Reich Gottes-Botschaft als Provokation für die Gegenwart

  • Für die Leser von Franz Alt, Richard Rohr, Emmanuel Carrère


eBook epub (epub), 1 s/w Abbildung
ISBN: 978-3-641-25952-5
Erschienen am  22. June 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "21 Entdeckungen"

Heute – Aus der Fülle der Gegenwart leben
(1)

Johannes Eckert

Heute – Aus der Fülle der Gegenwart leben

Die Bibel
(3)

Annette Großbongardt, Johannes Saltzwedel

Die Bibel

"Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."
(8)

Jehuda Bacon, Manfred Lütz

"Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."

Über Himmel und Erde

Jorge (Papst Franziskus) Bergoglio, Abraham Skorka

Über Himmel und Erde

Utopia
(1)

Thomas Morus

Utopia

Der Name Gottes ist Barmherzigkeit
(4)

Papst Franziskus

Der Name Gottes ist Barmherzigkeit

Benedikt XVI.
(3)

Peter Seewald, Diözese Passau KdöR

Benedikt XVI.

Der Jargon der Betroffenheit
(4)

Erik Flügge

Der Jargon der Betroffenheit

Von guten Mächten wunderbar geborgen

Dietrich Bonhoeffer

Von guten Mächten wunderbar geborgen

Über Gott und die Welt

Lea Ackermann, Fritz Köster

Über Gott und die Welt

Nicht heulen, sondern handeln

Erik Flügge

Nicht heulen, sondern handeln

Der evangelische Papst
(1)

Andreas R. Batlogg

Der evangelische Papst

Franz von Assisi
(4)

Gunnar Decker

Franz von Assisi

Warum ich dennoch in der Kirche bleibe

Wunibald Müller

Warum ich dennoch in der Kirche bleibe

Der Weiberaufstand
(1)

Christiane Florin

Der Weiberaufstand

Franziskus, der neue Papst

Simon Biallowons

Franziskus, der neue Papst

Unorthodox

Deborah Feldman

Unorthodox

Mach dich nicht so klein, du bist nicht so groß!

Josef Joffe

Mach dich nicht so klein, du bist nicht so groß!

Digitale Theologie

Johanna Haberer

Digitale Theologie

Berge sind stille Meister
(1)

Knut Waldau, Helmut Betz

Berge sind stille Meister

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Claus Petersen, geboren 1952, Dr. theol., Studium der evangelischen Theologie in Erlangen und Heidelberg, danach wissenschaftlicher Assistent am Institut für Altes Testament in Erlangen. 1982 - 2017 Pfarrer der Evang.-Luth. Kirche in Bayern in Bayreuth, Beilngries und Nürnberg. Die mit Hilfe der wissenschaftlichen Bibelexegese wiederentdeckte Botschaft Jesu vom Reich Gottes erlangte für ihn eine immer zentralere Bedeutung. Seine Publikation von Aufsätzen und einer Monografie führte zu Konflikten mit der Kirchenleitung. 2002 gründete er die „Ökumenische Initiative Reich Gottes – jetzt!". 2009 - 2017 war Claus Petersen für die Gestaltung von Reich-Gottes-Gottesdiensten in Nürnberger Innenstadtkirchen verantwortlich. Er ist verheiratet, hat drei erwachsene Kinder und lebt in Nürnberg.

www.reich-gottes-jetzt.de

Zum Autor