Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Ayla Dade

Blackwell Palace. Feeling it all

Roman. Der Nr. 1-SPIEGEL-Bestseller – das Finale der beliebten New Adult Reihe voller Spice, Glamour und Intrigen

eBook epubNEU
12,99 [D] inkl. MwSt.
12,99 [A] | CHF 19,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Wenn es draußen kalt ist, geht es im Blackwell Palace umso heißer zu: Das atemberaubende Finale der Frozen-Hearts-Reihe

Mit teilweise besonderer Gestaltung des Schriftbilds.

»Wenn ihr nach einer faszinierenden Story und einem unwiderstehlichen Setting sucht, müsst ihr unbedingt ›Blackwell Palace‹ lesen!« ANNA TODD

Blair liebt die Welt der Reichen und Schönen. Als Angestellte im Casino des glamourösen Blackwell Palace weiß sie über jedes Gerücht und jeden Skandal der High Society Bescheid. Sie würde alles dafür geben, selbst zu den elitären Kreisen zu gehören, statt ihnen am Roulettetisch die Spielgewinne auszuzahlen. Als eine Datingshow ins Leben gerufen wird, bei der zehn junge Frauen um einen geheimnisvollen reichen Erben kämpfen, erliegt sie der Versuchung und meldet sich an. Doch als sie erfährt, dass ausgerechnet einer der beiden attraktiven Blackwell-Brüder der Kandidat ist, bereut sie ihre impulsive Entscheidung – denn sie hat längst erkannt, dass er mit seinem Charme und Witz die Dunkelheit in seiner Seele zu verbergen versucht. Blair hat keine andere Wahl, als ihm vor den Kameras näherzukommen und abzuwägen: Soll sie alles auf eine Karte setzen, um ihren Traum zu verwirklichen – oder ihr Herz schützen, bevor es vielleicht zu spät ist?

Frozen-Hearts-Reihe im Überblick:

1. Blackwell Palace. Risking it all
2. Blackwell Palace. Risking it all
3. Blackwell Palace. Feeling it all

Und danach? Lust auf noch mehr Sehnsucht, Prickeln und zauberhafte Winteratmosphäre von Bestsellerautorin Ayla Dade? Dann wird es Zeit für die Winter-Dreams-Reihe:

1. Like Snow We Fall
2. Like Fire We Burn
3. Like Ice We Break
4. Like Shadows We Hide


eBook epub (epub), ca. 592 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-31272-5
Erschienen am  07. February 2024
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Frozen-Hearts-Reihe

Rezensionen

Highlight!

Von: Thebook_wasbetter

27.02.2024

Wie gut war bitte dieses Buch?! Highlight! Band 3 ist nicht unabhängig lesbar. Es hatte einfach alles für mich, Spannung, Intrigen, Gefühle, Emotionen und Crime. Und unheimlich viel Tiefe. Edwards und Blairs Geschichte ist meiner Meinung nach der beste Teil der Reihe und auch der Teil auf den ich mich von Anfang an mega gefreut habe. Ich mochte tatsächlich alles an dem Finale Band der Frozen-Hearts Reihe. Die Daitingshow hat mir total gefallen. Sowie der Suspenseanteil war richtig spannend und hat sich durch das ganze Buch gezogen! Ich musste einfach immer weiter lesen. Und Ayla Dade versteht definitiv etwas von Plottwists! Die Beziehung zwischen Edward und Blair ist eine Enemies to Lovers Geschichte wie sie im Buche steht, bereits im zweiten Teil der Reihe konnte man erahnen das die beiden sich nicht ganz grün sind, aber sie harmonieren so gut! Mein Lieblingspaar der Reihe. Fazit : Bester Band der Reihe für mich. Bester New Adult Roman seit langem für mich! Das Setting ist wieder eine eins! Sowie die Charaktere und ihre Entwicklung. Die Komplette Frozen - Hearts Reihe ist eine große Empfehlung!

Lesen Sie weiter

Blackwell Palace 3

Von: _mylovelybooks

25.02.2024

Heute gibt es eine Rezension zu Band 3 der Blackwell Reihe von mir. Dadurch das es sich hier um Band 3 handelt möchte ich, was die Handlung betrifft, nichts vorweg nehmen, weil selbst die Nennung des männlichen Protagonisten einen Spoiler enthält 😂 🤍 Band 1&2 der Blackwell Reihe konnten mich tatsächlich nicht vollständig überzeugen weil ich es inhaltich etwas flach und sehr, sehr sexuell fande. Das war hier bei Band 3 ganz anders! Hier hat mir der Inhalt deutlich besser gefallen und die spicy Szenen waren nicht too much - sondern genau im perfekten Ausmaß, zumindest ist das meine Meinung. Auch die Gefühle der beiden Protagonisten konnte ich in Band 3 viel, viel besser greifen. Ayla Dade hat in diesem Band ihrer Kreativität in Form der Seitengestaltung auch freien Lauf gelassen, manchmal waren Sätze durchgestrichen, manchmal waren Abschnitte ohne jegliche Zeichensetzung und Groß- und Kleinschreibung geschrieben. An manchen Stellen war es mir teilweise etwas zu viel davon, aber den Grundgedanken fande ich super und ich konnte dadurch die Gefühle der Protagonisten richtig nachempfinden. Irgendwie kam man dadurch in so einen richtigen Leserausch voller Schmerz, Trauer aber auch Liebe. Gestört haben mich insbesondere die Gespräche zwischen den Charakteren. Denn die waren irgendwie bemüht "modern" oder "cool", obwohl so eigentlich doch niemand redet (oder redet nur in meinem Umfeld niemand so?). Hier gab es oftmals auch zusammenhangslose Konversationen zwischen vielen Charakteren, die mich einfach nur verwirrt haben und denen ich so gar nicht folgen konnte. Aber mit Ausnahme dieser Stellen hat mir der Schreibstil von Ayla Dade in Band 3 wieder erheblich besser gefallen als in den Vorgängern der Reihe. Richtig geliebt habe ich den Aufbau der Story als eine Art Bachelor Show. Wer mich kennt weiß, dass ich die Selection Reihe von Kiera Cass abgöttisch liebe - und Blackwell Palace hat mich einfach total daran erinnert. Das war richtig schön, wieder mitzufiebern und das ganze Drama zu erleben. Neben dem ganzen Intrigen und den Zickerein war es aber auch wundervoll den Zusammenhalt zwischen den Charakteren zu erleben und wie eng diese zusammengewachsen sind. Das Buch hält zudem auch einige Überraschungen bereit, mit denen ich garantiert nicht gerechnet hätte. Man denkt, manche Themen sind abgeschlossen und beendet und dann BAM! Kommt ein krasser Plottwist und plötzlich stellst du wieder alles in Frage. Und unvorhersehbare Wendungen in Büchern machen es einfach super spannend und ziehen einen einfach in den Bann. Nebenbei muss ich aber auch noch los werden, dass ich insbesondere eine Szene echt verstörend fande und bis heute nicht darauf klar komme, wie man auf so eine verrückte Idee kommt (Stichwort "I usher in the bone ring"). 🤍 Alles in allem hat mir der Abschluss der Blackwell Reihe super gefallen. Alle Rätsel und Geheimnisse wurden gelüftet, es gab zahlreiche Überraschungen und unvorhersehbare Wendungen, reichlich Drama aber doch auch tiefe Gefühle, die einen mitgenommen haben. Von mir bekommt Blackwell Palace 4⭐, für ein Highlight haben mich dann leider doch zu viele Kleinigkeiten gestört. 🤍

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Ayla Dade nutzt am liebsten jede freie Minute zum Schreiben. Die Seiten ihrer New-Adult-Romane füllt die beliebte Buchbloggerin mit großen Emotionen an zauberhaften Schauplätzen. Wenn sie sich nicht in die Welt ihrer Bücher träumt, verbringt sie ihre Zeit mit Sport und kuscheligen Lesestunden vor dem Kamin. Ihre Winter-Dreams-Reihe war ein überwältigender Erfolg: Die Bände standen wochenlang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste und haben für immer einen Platz in den Herzen ihrer Leser*innen. In ihrer neuen Frozen-Hearts-Reihe macht sie einen luxuriösen Hotelpalast im verschneiten St. Moritz zum Zentrum von Glamour, Intrigen und einem Feuerwerk an Emotionen.

Mit ihrer vierbändigen Winter-Dreams-Reihe eroberte sie die Herzen ihrer Leserinnen und die SPIEGEL-Bestsellerliste im Sturm – und sorgt mit ihrer neuen Frozen-Hearts-Reihe für noch mehr Romantik, Glamour und Intrigen im verschneiten St. Moritz.

Zur Autorin

Events

20. März 2024

Lesung

19:30 Uhr | Rendsburg | Lesungen
Ayla Dade
Blackwell Palace. Wanting it all | Blackwell Palace. Feeling it all | Blackwell Palace. Risking it all

21. März 2024

Lesung zu Blackwell Palace. Feeling it all (Band 3)

20:15 Uhr | Würzburg | Lesungen
Ayla Dade
Blackwell Palace. Wanting it all | Blackwell Palace. Feeling it all | Blackwell Palace. Risking it all

23. März 2024

lit.Love-Talk mit Maren Vivien Haase und Ayla Dade

14:00 - 14:45 Uhr | Leipzig | Lesungen
Maren Vivien Haase, Ayla Dade
Belladaire Academy of Athletes - Rivals | Blackwell Palace. Feeling it all

23. März 2024

Lesung und Gespräch i.R.von "Leipzig Liest"

19:00 - 20:00 Uhr | Leipzig | Lesungen
Ayla Dade
Blackwell Palace. Feeling it all | Blackwell Palace. Risking it all

Weitere E-Books der Autorin