Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.
Der Walmann
eBook epub
6,99 [D] inkl. MwSt.
6,99 [A] | CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Eigentlich geht der holländische Kriminalinspektor Piet Hieronymus nach Amerika, um einen spurlos verschwundenen Immobilienhändler ausfindig zu machen. Doch die Suche von San Francisco aus entlang der Pazifikküste bis zur kanadischen Grenze wird schon bald zu einer Jagd nach einem geheimnisvollen Mörder. Dessen Totemzeichen, der Killerwal, markiert die Fähre, auf der ihm Hieronymus bis in das Indianerreservat der Quileute folgt. Dabei gerät er immer stärker in den Bann des Mörders – eines mit magischen Kräften begabten Menschen, der sich Gutty Floy nennt. Guttys Intelligenz und Brutalität, sein gleichzeitig anziehendes und abstoßendes Wesen, sein Engagement für das Leben der Wale und die Erforschung ihrer Sprache, vor allem aber sein indianisches Selbstbewußtsein verstören Hieronymus zutiefst. Langsam verschieben sich die Perspektiven, bis er sich selbst in der Rolle des Gejagten wiederfindet….

Die Piet-Hieronymus-Romane

Joiken

Blendwerk

Der Walmann

Das Rubinhalsband

Rom kann sehr heiß sein

Berliner Lust


Originaltitel: Der Walmann
Originalverlag: Eichborn
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-12200-3
Erschienen am  30. October 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Der Walmann"

Die Frau mit dem Muttermal
(1)

Håkan Nesser

Die Frau mit dem Muttermal

Am Ende war die Tat

Elizabeth George

Am Ende war die Tat

Das Höllenschiff

James McGee

Das Höllenschiff

Der Hund des Propheten
(1)

Ulrich Ritzel

Der Hund des Propheten

Sein Bruder Kain

Anne Perry

Sein Bruder Kain

Im Schatten der Gerechtigkeit

Anne Perry

Im Schatten der Gerechtigkeit

Morddurst
(9)

Frederic Hecker

Morddurst

Grabkammer
(1)

Tess Gerritsen

Grabkammer

Ein reines Gewissen

Ian Rankin

Ein reines Gewissen

Der zweite Reiter

Alex Beer

Der zweite Reiter

Am dunkelsten Tag

Nora Roberts

Am dunkelsten Tag

Der Todbringer

Jeffery Deaver

Der Todbringer

Suburra

Giancarlo de Cataldo, Carlo Bonini

Suburra

Tiefe Stiche

Simone van der Vlugt

Tiefe Stiche

Süßer Ruf des Todes
(3)

J.D. Robb

Süßer Ruf des Todes

Das verlorene Gedicht

Deborah Crombie

Das verlorene Gedicht

Mädchengrab - Inspector Rebus 18
(2)

Ian Rankin

Mädchengrab - Inspector Rebus 18

Die Namen der Toten

Sarah Bailey

Die Namen der Toten

Das versunkene Dorf
(7)

Olivier Norek

Das versunkene Dorf

Im Tal des Fuchses
(5)

Charlotte Link

Im Tal des Fuchses

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Henning Boëtius (1939-2022), wuchs auf Föhr und in Rendsburg auf und lebte zuletzt in Berlin. Er studierte Germanistik und Philosophie und promovierte 1967 mit einer Arbeit über Hans Henny Jahnn. Boëtius war Verfasser eines vielschichtigen Werkes, das Romane, Essays, Lyrik und Sachbücher umfasst. Sein Roman "Phönix aus Asche" wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt. Bekannt wurde er außerdem durch seine Kriminalromane um den eigenwilligen niederländischen Kommissar Piet Hieronymus.

Zum Autor

Weitere E-Books des Autors